WinFuture-Forum.de: Amd Phenom 9600 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Hardware
Seite 1 von 1

Amd Phenom 9600


#1 Mitglied ist offline   blackY. 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 243
  • Beigetreten: 30. August 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 01. November 2007 - 11:06

hab ich heute morgen bei http://www.fudzilla.com gesehn ;)


Socket AM2+, 2.3GHz clock speed

Bilder : http://my.ocworkbench.com/bbs/showthread.p...2718#post422718
Quelle : http://www.fudzilla.com

overclocking
Bilder : http://www.expreview.com/news/hard/2007-10...13419d6698.html
Quelle : http://www.fudzilla.com


was haltet ihr davon?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.306
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 260
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 01. November 2007 - 11:21

Wenn der unter AM2 nicht all zu viel Power verliert, nicht all zu teuer ist, ist der meiner. Weil ein neues Board kauf' ich mir nicht! Das M2N-E ist sehr gut ;). Anssonsten tut es der 6000+ auch ;).

Gruß

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 01. November 2007 - 11:31

0

#3 Mitglied ist offline   Hate-Love 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.765
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bayern

geschrieben 01. November 2007 - 12:23

Die frage ist ob 3200Mhz primestabil sind, wieviel Vcore und ob das nur ein guter war der gezogen würde. Weil die Q6600 von intel sind ja die reinsten raketen (3800-4000 schon mit wakü...). Und die penryns erst....

Sieht aber auf jedenfall nett aus, vor allem das core by core übertakten.
Overclocking is a science, as it were. It takes skill, knowledge and patience.
To many people expect to much without putting in any effort on the learning side of the culture.
If you are one of these, you are NOT!!! eligible to be an overclocker.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


0

#4 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2007 - 00:58

Zitat

Sieht aber auf jedenfall nett aus, vor allem das core by core übertakten.

Nützlich für was ? Ich gebe zwar zu dass ich AMD lieber mag als Intel, aber das ist einfach nur Schwachsinn.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.930
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 761
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. November 2007 - 07:50

Beitrag anzeigenZitat (Daniel: 02.11.2007, 00:58)

Nützlich für was ? Ich gebe zwar zu dass ich AMD lieber mag als Intel, aber das ist einfach nur Schwachsinn.


könnte mir vorstellen, dass dem in manchen Situationen sinnvoll ist....

zb wenn du einen kern bestimmte Aufgaben zuteilst die mehr oder weiniger Leistung benötigen (was auch immer) :) von daher kann man hier eigentlich nur für sich selbst reden.

Mal guggen ob ich den mir zulege.... (es soll ja angeblich ein Bios Update reichen bei nen AM2 Board :) )
0

#6 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.306
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 260
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 02. November 2007 - 09:53

Zitat

es soll ja angeblich ein Bios Update reichen bei nen AM2 Board
Auf P3D Seite wurde mal veröffentlich, welche AM2 Boards kompatibel seien, zumindestens von Asus Seite her. Weiß nicht, welchen Hersteller du hast! Aber geht da nicht relativ viel Power verloren durch HT 3.0? Die AM2 Boards können ja nur 2.0 ... deswegen bin ich noch etwas unschlüssig, ob sich das dann lohnt. Nechher kann der nur auf 80% laufen, weil HT 3.0 doch wichtig ist. Dann klopp' ich mir lieber noch 'nen 6000+ rein!

Gruß
0

#7 Mitglied ist offline   Alucard89 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 877
  • Beigetreten: 19. April 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen | +51° 31' 21.46", +7° 1' 15.19"
  • Interessen:Computer!!!!

geschrieben 02. November 2007 - 10:04

N bissl Leistung geht da 100% weg!
Wenn ich es richtig gesehen habe kann der HT link nun sogar 8x betragen.
Könnten also nun bis zu 1,6 Ghz möglich sein, wenn ich mir das so vorstelle.
Und vorallem deswegen, da der prozi wohl auch ne höhere Bandbreite will, welche
nicht zu verfügung bei den alten stehen dürfte.

Andere sache: Gehen AM2 Prozzis auf die AM2+ Boards drauf?
Mfg,
Alucard

Eingefügtes BildEingefügtes Bild
Eingefügtes Bild --->>> PC [plz, comment up:03.01.2008]
Eingefügtes Bild --->>> Schlepptop (Notebook)
Eingefügtes Bild
visit us @ati-forum.de
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.930
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 761
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. November 2007 - 11:41

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 02.11.2007, 09:53)

Weiß nicht, welchen Hersteller du hast!

MSI K9N Neo (nFoce 550)

Zitat

Aber geht da nicht relativ viel Power verloren durch HT 3.0? Die AM2 Boards können ja nur 2.0 ... deswegen bin ich noch etwas unschlüssig,


Nen bischel wird verlohren gehen dass ist gewiss.....
0

#9 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. November 2007 - 16:24

Zitat

zb wenn du einen kern bestimmte Aufgaben zuteilst die mehr oder weiniger Leistung benötigen (was auch immer)

Wieso ? Das kann Windows (XP mit dem entsprechenden Hotfix bzw Treiber) doch von ganz alleine und viel besser...
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0