WinFuture-Forum.de: Neue 8600 Gts - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Neue 8600 Gts Monitor schaltet sich ab und Pc startet neu


#1 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

  geschrieben 21. Mai 2007 - 13:12

Hallo hatte vorher eine Ati X800 Gto jetzt habe ich eine 8600Gts bekommen doch leider schaltet sich der Monitor nach einer halben Stunde ab und der Pc startet neu :) .Hab ein 450 Watt Netzteil und die Grafikkarte auch daran angeschlossen.Woran liegt das ist die Karte defekt oder was?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   martin_mt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 515
  • Beigetreten: 19. August 02
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:23

tippe mal auf zu wenig saft.. (oder sie wird zu heiss, aber das müsstest du ja mit den "normalen" tools die dabei sind locker rausbekommen was sie für ne temp hat)

was hat die grafikkarte für einen stecker ?
den berühmten 6-poligen ? oder noch einen "normalen" ide laufwerks stecker (4-polig)

wenn es der 6-polige ist, und du verwendest den adapter auf die 2x 4polig dafür, musst du darauf achten, dass du 2 verschiedene 12V Stränge verwendest.

(mein "altes" 420W Netzteil z.b. hatte nur einen einzigen 12V Strang, da war dann auch sense. mit der neuen grafikkarte)
0

#3 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:28

Beitrag anzeigenZitat (martin_mt: 21.05.2007, 14:23)

tippe mal auf zu wenig saft.. (oder sie wird zu heiss, aber das müsstest du ja mit den "normalen" tools die dabei sind locker rausbekommen was sie für ne temp hat)

was hat die grafikkarte für einen stecker ?
den berühmten 6-poligen ? oder noch einen "normalen" ide laufwerks stecker (4-polig)

wenn es der 6-polige ist, und du verwendest den adapter auf die 2x 4polig dafür, musst du darauf achten, dass du 2 verschiedene 12V Stränge verwendest.

(mein "altes" 420W Netzteil z.b. hatte nur einen einzigen 12V Strang, da war dann auch sense. mit der neuen grafikkarte)

6 poligen stecker und am Ende sind zwei Anschlüsse die ich auch angeschlossen habe ans Netztteil.
Wieviel saft brauch den diese 8600Gts von CLub3d?
0

#4 Mitglied ist offline   h.murphy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 262
  • Beigetreten: 24. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:28

Nee zu wenig Saft bei einem 450 Watt Netzteil kann nicht sein....tippe eher darauf, dass die Graka
zu heiß wird....versuche einmal die Temperatur auszulesen :)
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir,
deine Macht reichst du uns durch deine Hand,
diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir waten durch ein Meer von Blut,
gib uns dafür Kraft und Mut.
E nomine patris, et fili, et spiritus sancti!

Ärger ist die Unfähigkeit, Wut in Aktion umzusetzen
0

#5 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:31

Zu heiss? bei 50C ?

Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Aircraft 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 313
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:zu Hause

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:40

Die Grafikkarte ist nicht zu heiß, 50° sind in Ordnung. Wenn du deinen Speicher hochgetaktet hast, dann kann es auch gut daran liegen, habe ich auch manchmal bei zu hohem takt... Zudem kann es sehr gut sein, dass auf der 12V-Schiene einfach zu wenig Spannung anliegt.
Kleiner Tipp: kaufe dir einen Lüfter für deine Front, so werden deine Festplatten kühler, die sind schon fast im roten Bereich... daran könnte es auch liegen.
Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 13:47

Übertaktet habe ich nichts,dann ist die Karte wohl defekt.Ich merke gerade das im normalen Windowsbetrieb bis jetzt noch nichts passiert ist erst wenn ich anfange zu spielen Bf2 oder Spiderman 3.
:).
Ich sehe gerade das auf dem Netzteil Max 420 Watt steht :),vielleicht ist es doch zu wenig?
0

#8 Mitglied ist offline   He4db4nger 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.005
  • Beigetreten: 27. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Mainz
  • Interessen:www.schenx.eu

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:03

also wenn es nur beim spielen ist, dann spricht einiges für bzw. gegen das netzteil. probiers einfach mal mit nem anderen, dann weißtes ja =) rein theoretisch müssten 420w reichen, aber man weiß ja nicht, wieviel Ampere die einzelnen leitungen liefern.
0

#9 Mitglied ist offline   Aircraft 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 313
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:zu Hause

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:06

Wenn das nur beim Spielen ist, dann liegt es an der Grafikkarte, das ist richtig. Jedoch glaube ich nicht, dass diese Defekt ist... Hast du schon die aktuellen Treiber drauf? wenn nein, dann gleich nachholen und gucke danach nochmal. Und schreibe dann bitte einmal, wie viel A du auf der +12V-Schiene hast. Dir bringt schliesslich auch keine andere 8600GTS, wenn die einfach zu viel Strom frisst ( ich glaube 20A sollten es mindestens sein mit 2 Festplatten#)
Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:11

Beitrag anzeigenZitat (Aircraft: 21.05.2007, 15:06)

Wenn das nur beim Spielen ist, dann liegt es an der Grafikkarte, das ist richtig. Jedoch glaube ich nicht, dass diese Defekt ist... Hast du schon die aktuellen Treiber drauf? wenn nein, dann gleich nachholen und gucke danach nochmal. Und schreibe dann bitte einmal, wie viel A du auf der +12V-Schiene hast. Dir bringt schliesslich auch keine andere 8600GTS, wenn die einfach zu viel Strom frisst ( ich glaube 20A sollten es mindestens sein mit 2 Festplatten#)

Ich weiss ehrlich gesagt nicht was du meinst.Wo kann ich das prüfen und was ist das überhaupt? :)

Ich lad mir gerade ein Benchmark runter und probiere aus ob dabei wieder abstürzt.
0

#11 Mitglied ist offline   Aircraft 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 313
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:zu Hause

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:21

Schau auf den Aufkleber deines Netzteils bei +12V. Wenn da 12v1 12v2 und sogar noch mehr steht, dann liste alle bitte einmal auf...
Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:24

Beitrag anzeigenZitat (Aircraft: 21.05.2007, 15:21)

Schau auf den Aufkleber deines Netzteils bei +12V. Wenn da 12v1 12v2 und sogar noch mehr steht, dann liste alle bitte einmal auf...

Ok hab gerade 3D Mark benutzt und schon nach 10 sekunden abgestürzt.

Auf dem Netzteil steht

230V Voltage
+3,3V +5V +12V
28A 36A 20A
0

#13 Mitglied ist offline   lolzem88 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 531
  • Beigetreten: 27. Februar 05
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP - Boppard
  • Interessen:Frau, Freunde, Parties, PC

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:33

Nach deinen angaben sollte das netzteil reichen, ich tippe auch darauf, dass im "spielebetrieb" bzw wenn du halt n benchmark durchlaufen laesst dein pc zu heiß wird...ich wuerd mal die seite aufmachen und testen, wenns dann noch verreckt, dann mal n kleinen ventilator davorstellen, wenns dann nich mehr verreckt weißte ja, dass du n hitzeproblem hast und vielleicht mal fuer mehr durchlueftung sagen solltest..
0

#14 Mitglied ist offline   Sparkle2007 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 554
  • Beigetreten: 10. Februar 05
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:38

Das Gehäuse ist schon die ganze Zeit offen.
0

#15 Mitglied ist offline   Aircraft 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 313
  • Beigetreten: 03. Oktober 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:zu Hause

geschrieben 21. Mai 2007 - 14:41

Sind eigentlich die aktuellen Treiber drauf?
Was hast du sonst noch für Komponenten?

Übrigens kommt mir das Netzteil ziemlich schwach vor, es liefert gerade einmal ca. 240W, was bei manchen Konfigurationen nicht sehr gut kommt (z.B. mit einem großen Pentium D)

Für mehr durchlüftung solltest du übrigens trotzdem Sorgen, auf jeden fall sollte vorne mindestens 1 Lüfter rein (meine SP2004C wird maximal ca. 40° warm)
Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0