WinFuture-Forum.de: Problem Mit Grub Nach Formatierung Von Linuxpartition - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Linux
Seite 1 von 1

Problem Mit Grub Nach Formatierung Von Linuxpartition Grub Error 17


#1 _betaros_

  • Gruppe: Gäste

  geschrieben 23. April 2007 - 18:21

Moin

Ich hatte bis vor kurzem noch Linux Ubuntu 6.10 und Win XP Prof dual am laufen, hat auch alles prima funktioniert. Doch da ich ein kleines Speicherplatzproblem hatte ( 120gb Linux, 120gb xp) :D habe ich mir gedacht, machste Linux runter. Gedacht getan: Ubuntu-Partition formatiert und neu gemacht. Da dachte ich Grub wäre dann automatisch von der Platte weg. Denkste! Nach dem Reboot sah ich das übel: Grub war noch da und meckerte wegen eines fehlers (Error 17). Ich hab mal gegooglet was das heißt: Er kann nicht alles Partitionen finden. So nun zu meiner Frage: Wie bekomme ich Grub weg!? Ich hab schon gelesen, dass man die Windows-CD einlegen muss... naja, ich hab nur eine Recovery-DVD von meinem Windows. :D Kann mir trotzdem jemand helfen?

mfg
betaros
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   mabu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 404
  • Beigetreten: 26. April 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:München

geschrieben 23. April 2007 - 18:51

Cd einlegen, reperaturkonsole oder wie das heisst gehen und fixmbr eingeben dann funzt alles wieder!
Life isssssss Live (:
0

#3 _betaros_

  • Gruppe: Gäste

  geschrieben 23. April 2007 - 19:02

Das ist ja das doofe! ich habe keine Reparaturkonsole auf meiner recovery-DVD :D !

Aber ich habe Erd Commander 2005 und Hiren's Boot-CD und Knoppix 5.0.1 vielleicht könnt ihr mir ja helfen!

mfg
betaros

EDIT: Das Problem ist gelöst! ;) Nach 1,5h! Ich habe mit Hiren's Boot-CD rumexperimentiert und meine Harddisk irgendwie repariert (soll heißen ich weiß nicht mehr wie das Programm heißt^^) aber sollte es jemand wissen wollen kann ich ja nochmal nachschauen. Danke für eure Hilfe! :D

Dieser Beitrag wurde von betaros bearbeitet: 23. April 2007 - 19:39

0

#4 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.734
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 61
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Stralsund

geschrieben 24. April 2007 - 06:04

Ich weiß zwar auch nicht mehr genau wie das Tool hieß. Aber ich hatte das Problem auch mal. Mit einem der Partitionierungstools auf Hiren's BootCD ging das auf jeden Fall. Gibt aber mehrere Tools da drauf die das können.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0