WinFuture-Forum.de: Internetverbindung Geht Verloren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 6 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Letzte »

Internetverbindung Geht Verloren


#1 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 30. März 2007 - 13:33

Hallo,

habe ein Problem mit dem Internet.
Und zwar bekomme ich nach einer Zeit keine Verbindung ins Internet mehr.
Ich kann eine ganze Weile problemlos surfen, und im Hintergrund
den Frosch oder Esel laufen lassen.
Dann auf einmal nach einiger Zeit geht auf einmal keine einzige Internetseite mehr auf.
Nach einem Neustart ist dann wieder alles OK.

Weis einer Rat?

Habe 32 Vista Ultimate welches über Kabel an einen D-Link Router hängt,
und ne 6ooo Leitung.

Wie gesagt,
teilweise kann ich Stundenlang surfen,
und plötzlich ohne das ich ein zus. Programm starte usw. kommt die Meldung
" Seite kann nicht angezeigt werden "
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   do0T 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 45
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 19:02

Moin Moin,

ich habe exakt das selbe Problem. Nach ein paar Stunden funktioniert alles nicht mehr was mit HTTP zutun hat d.h. Internetseiten werden nicht geladen (IE und Firefox), die HTTP Emailkonten in Outlook ([email protected], [email protected]) funktionieren auch nicht mehr.... BitComet und Co laden allerdings weiterhin fröhlich runter.
Nach nem Neustart ist wieder alles im Lot.
Ich habe schon alles mögliche ausprobiert d.h. neuinstalliert TCP/IPv6 ausgeschaltet, alle möglichen Lantreiber getestet etc.

Saw benutzt du zufällig AVG Free als Virenscanner und funktionieren bei dir die Filesharing Programme weiterhin wenn das Problem auftritt?

Dieser Beitrag wurde von do0T bearbeitet: 29. April 2007 - 19:06

0

#3 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 19:10

Hallo,
ne habe Norton 07 auf em Rechner.
Habe auch nie ne Lösung für das Problem gefunden.
Hatte die Vermutung das es an den Boardtreibern gelegen hat
die ich instaliert hatte.
Habe Visa dann später neu instaliert
und bis auf die ATI Treiber alle Treiber gelassen
die Visa mitbringt.

Läuft nu wie die Sau.

Null Probleme
Besser als XP

gruß
Saw

und wenn du ne Lösung finden solltes,
bitte poste diese hier!!!!!
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#4 Mitglied ist offline   crysel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 141
  • Beigetreten: 13. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 19:31

hab das selbe problem :)
0

#5 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 19:34

dann postet doch mal bitte
Hardware,
Treiber und vieleicht relevante inst. Programme.
Vieleicht finden wir ja Gemeinsamkeiten.

Solange ich nicht weis ob es an den Boardtreibern gelegen hat,
lasse ich die nicht auf die platte.
Würde aber natürlich gerne mal aktualisieren....

Gruß
SAW
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#6 Mitglied ist offline   Windows 7 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 20:14

grad beim filesharing hatte ich schon die probleme unter xp. das tritt auf wenn man mit einmal zu viele verbindungen hat. für xp hab ich da immer ein patch drauf gemacht, da gings dann. weiß aber nicht obs das für vista schon gibt bzw. ob der patch auch vista-kompatibel ist. der patch heißt glaub ich "50 dateien gleichzeitig laden". oder einfach mal googeln. :)
0

#7 Mitglied ist offline   Marco_CH 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.183
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 29. April 2007 - 20:54

son zufalll...

http://thevistaforum...showtopic=13054
Customers want innovation, but often don't like the side effects of that work.
0

#8 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 21:02

Sorry,
aber glaube nicht das es das bei mir war,
weil der Fehler immer nach einer Zeit auftauchte,
auch wenn sonst nichts auf dem Rechner gelaufen ist.
Aber ich versuche mal deinen ratschlag umzusetzen.

Weis nicht ob es bei Tune Up so ne Funktion gibt...
werde mal suchen.

Danke
gruß
saw
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#9 Mitglied ist offline   do0T 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 45
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 21:09

Es gibt für Vista einen TCP/IP Limit Patch. Der funktioniert auch so wie er soll doch an dem Problem ändert das nichts zumal es zu dem Problem auch kommt wenn ich keine Filsharing Programme.

Link zum Patch

www.mydigitallife.info/2007/04/09/windows-vista-tcpipsys-connection-limit-patch-for-event-id-4226/

Wie gesagt bei mir funktioniert er doch das Problem bleibt.

PS Bei XP hatte ich dieses Problem niemals

Dieser Beitrag wurde von do0T bearbeitet: 29. April 2007 - 21:12

0

#10 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 21:20

zitat:
PS Bei XP hatte ich dieses Problem niemals

Genau wie bei mir.
XP no Problem
Habe aber mit den Standarttreibern von Vista auch kein Prob.

Bei den 5 Instalationen mit den neuesten Boardtreibern davor aber sofort.

Ich habe ein

M2N Sli delux von Asus
Vista Ultimate
Ne 6000 T-Com Leitung
Norton 07

Hat vieleicht einer ne ähnliche Zusammenstellung
und das gleiche Prob.?

Gruß
SAW
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#11 Mitglied ist offline   do0T 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 45
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 21:35

Asus P5WDH (Marvell Lan)
E6300 @ 2800 MHZ
GeForce 6800 GT (Problem hatte ich aber auch mit 7900 und 7950 GX2)
Vista Ultimate
Alice 6000er (gehe über Modem ins Inet)
Vista Firewall
AVG Free als Virenschutz

Das Problem hatte/habe ich auch mit den Vista Standard Treibern.
Ich denke nicht dass das irgendwas mit der Hardware zutun. Was ich auch komisch finde ist dass es bis jetzt relativ wenig Leute gibt die das Problem haben. Als ich hier vor circa 2-3 Monaten nen Thread dazu aufgemacht habe hatte noch keiner das Problem bzw ist es noch keinen aufgefallen.

Vielleicht können die anderen Forum Mitglieder das auch mal im Auge behalten ob bei ihenen auch das Problem auftritt. Wie gesagt meistens muss schon so um die 6 Std online sein damit es überhaupt zu dem Problem kommt und selbst dann tritt es noch nicht sicher auf...
0

#12 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 21:40

Dachte auch weniger an die Hardware direkt,
sondern mehr an die Treiber dafür.

Aber bis auf des Ultimate haben wir nichts gleich...

Mal warten ob sich noch wer meldet....

Gruß saw

PS. Des mit den ca. 6 Stunden ist auch gleich....
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#13 Mitglied ist offline   do0T 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 45
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 21:48

Ich sollte vielleicht noch erwähnen dass ein neues Einwählen ins Inet auch nichts bringt - somit scheidet das TCPIP Limit ohne hin aus da man ja eine neue IP zugewiesen bekommt bei erneuter Einwahl.
Es scheint also dass Vista irgendwie das komplette HTTProtokoll deaktiviert was sich dann nur durch einen Reboot beheben lässt. Ich habe auch schon mal bei den Diensten nachgeschaut konnte aber bis jetzt nichts auffälliges finden zumal im Ergeinisprotokoll auch nichts protokolliert wurde was damit zutun hat.

Edit

UAC habe ich deaktiviert

Dieser Beitrag wurde von do0T bearbeitet: 29. April 2007 - 22:00

0

#14 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 29. April 2007 - 22:03

Des mit neu einwählen und Modem neu starten hat bei mir auch nichts gebracht.
Musste ebenfalls neu Starten.

Scheint also doch an Visa zu liegen..?

Saw
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#15 Mitglied ist offline   crysel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 141
  • Beigetreten: 13. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben 29. April 2007 - 22:04

AMD64 3200+
2GB MDT
Abit AV8
7800GS Gainward 512MB

T-Com 2MBit
Fritz Card DSL Capi Treiber installiert

Verbindung geht mal nach 8 und mal nach 12h verloren, kann also nicht wirklich reproduziert werden :)
Das kuriose ist: Ich kann zwar keine Internetseiten mehr aufrufen, aber ICQ läuft weiter. Selbst die PC's die übers Netzwerk ins Internet gehen können noch alles machen (auch Internetseiten!).

Wie schon gesagt wurde: Es hilft nichts außer ein kompletter Systemneustart. Vielleicht hilft bei einigen ja auch ein Router-Reset/Neustart. Das kann ich bei meiner Fritz Card allerdings nicht testen.
0

Thema verteilen:


  • 6 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0