WinFuture-Forum.de: Ausrufezeichen In Der Taskleiste (tray) - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Ausrufezeichen In Der Taskleiste (tray) gelbes Ausrufezeichen


#1 Mitglied ist offline   SoRiX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 150
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Lahr

geschrieben 25. Februar 2007 - 14:08

Hallo,

hab folgendes (Dreieck mit Ausrufezeichen) Symbol ständig auf der Taskleiste wenn ich es anklicke verschwindet es. Tooltipps oder ähnliches werden nicht angezeigt = Ich bekomme null Infos von Windows

im Geräte-Manager is alles i.O.

PC funktioniert auch ohne Probleme


Vielleicht weiß einer von euch was das bedeutet?

Eingefügtes Bild

PS: hab win XP pro. SP2 alle Updates
hab vor kurzem meinen Prozessor getauscht A64 3500+ zu Opteron 170 (DC)
und das Betriebssystem neu aufgesetzt


Danke im Vorraus

Dieser Beitrag wurde von SoRiX bearbeitet: 25. Februar 2007 - 14:52

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 25. Februar 2007 - 17:20

Das Zeichen kommt eigentlich wenn Systemressourcen knapp werden. Arbeitspeicherplatz oder Auslagerungsdatei tät ich mal meinen.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   edgonzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 320
  • Beigetreten: 04. Juni 03
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Februar 2007 - 17:30

Ich kenn das nur vom Laptop wenn der Akku zu schwach wird!
0

#4 Mitglied ist offline   parabel 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 03. Juli 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 25. Februar 2007 - 21:21

Ich kenne es auch von überfülltem RAM. Normalerweise sollte ein Balloontip erscheinen, ich glaube sobald es auftaucht oder zumindest wenn man mit der Maus drüberfährt. Hat man diese Tips aber deaktiviert, ist nur das Symbol dort mit dem beschriebenen Verhalten. :(
Ich habe sie zwar auch deaktiviert (ist nervenschoneneder), aber soweit ich mich erinnern kann, war die Meldung, die dort drin stand (zumindest bei mir, kommt aber evtl. auch auf die Pagefile-Einstellungen an) so ähnlich wie: "Speicherressourcen sind knapp, die Auslagerungsdatei wird vergrössert. Speicheranforderungen können während dieses Vorgangs abgelehnt werden."

Und sollte eigentlich nur in Ausnahmefällen erscheinen, wenn wirklich viel gleichzeitig oder etwas sehr speicherhungriges geöffnet ist.
Aber du sagst, es sei fast ständig dort? Dann würde ich mal die Einstellungen der Auslagerungsdatei überprüfen, und evtl. auch deinen RAM mal unter die Lupe nehmen - ist vielleicht auch einfach zu wenig?
0

#5 Mitglied ist offline   kenpark 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 05. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Februar 2007 - 11:56

Also bei mir gabs dann immer ein Problem mit der Platte und es fehlten auf einmal Windows-Dateien.

Das ganze konnt ich mit nem CHKDSK beheben
0

#6 Mitglied ist offline   theshape 6(sic)6 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 175
  • Beigetreten: 21. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Abflussrohr
  • Interessen:vieles

geschrieben 26. Februar 2007 - 12:44

Ich kenne das Ausrufezeichen nur daher, wenn meine Festplattenkapazitäten fast alle ausgelastet waren. D.h., wenn ich z.B. keineb Speicherplatz mehr frei hab.

mfg shape
Eingefügtes Bild

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0