WinFuture-Forum.de: Aero Vorübergehend Abschalten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

Aero Vorübergehend Abschalten


#1 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Februar 2007 - 12:50

An welcher Stelle kann ich denn Aero vorübergehend ab und wieder zuschalten? Das muß doch irgendwo gehen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   lynx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.321
  • Beigetreten: 22. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Februar 2007 - 12:53

Meinst du bei einem Start eines Programms? Oder wie stellst du dir das genau vor?
Kann via rechtsklick auf einem leeren Bereich auf dem Desktop an "Anpassen" kommen und dort Einstellungen vornehmen, die aber nicht temporär sind.
0

#3 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Februar 2007 - 13:16

Temporär beim Starten eines bestimmten Programms wär natürlich noch besser.

Das Andere habe ich raus: Systemsteuerung--->Anpassung--->Fensterfarben und -darstellung--->Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen...
0

#4 Mitglied ist offline   MaDDiN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 997
  • Beigetreten: 18. Juni 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Stink Tönis

geschrieben 18. Februar 2007 - 13:25

Rechtsklick auf die entsprechende .exe-Datei, dann "Kompatibilität" > Häckchen bei "Visuelle Designs deaktivieren" und "Desktopgestaltung deaktivieren".

Schon läuft Vista, beim starten des enstprechenden Programms, nur noch mit "Aero Basic" :lol:
0

#5 Mitglied ist offline   lynx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.321
  • Beigetreten: 22. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Februar 2007 - 13:26

Rechtsklick auf die *.exe die du starten willst ohne Aero Glass -> Eigenschaften -> Reiter "Kompatibilität" -> Im Bereich Einstellungen: Haken vor "Visuelle Designs deaktivieren" und haken vor "Desktopgestaltung deaktivieren".

Edit: Da war jemand schneller :lol:

Dieser Beitrag wurde von lynx bearbeitet: 18. Februar 2007 - 13:27

0

#6 Mitglied ist offline   Barney 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 716
  • Beigetreten: 23. Juni 03
  • Reputation: 11
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 18. Februar 2007 - 13:28

rechte Maustaste> Pause DreamScene

sorry war wohl wo anders :lol:

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Zwischenablage01.jpg

Dieser Beitrag wurde von Barney bearbeitet: 18. Februar 2007 - 13:32

0

#7 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Februar 2007 - 15:59

Danke erstmal!
0

#8 Mitglied ist offline   icebear477 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 15. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Februar 2007 - 19:35

Für Aero ist der Dienst "Sitzungs-Manager für Desktopfenster-Manager" zuständig, diesen kannst du in der Verwaltung von Hand stoppen und starten. Komfortabler gehts mit zwei Batch-Dateien, die du dir auf den Desktop verknüpfst und als Administrator ausführst:

Ausschalten
net stop uxsms


Einschalten
net start uxsms

Dieser Beitrag wurde von icebear477 bearbeitet: 18. Februar 2007 - 19:35

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0