WinFuture-Forum.de: Desktop auf Win 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Desktop auf Win 10

#31 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.103
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 234

geschrieben 04. August 2019 - 20:57

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 04. August 2019 - 15:03)

Und was ist mit denen, die ich nur jeden zweiten Tag brauche? Oder jeden dritten, oder nur einmal die Woche?

Die Frage hätt ich jetzt von der Ratte erwartet aber nicht von dir. :smokin:

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 04. August 2019 - 15:03)

Legst Du jetzt fest, welche Icons es sind und bei Anderen auf dem Desktop verbleiben dürfen und welche nicht?

Nicht bei anderen, nur bei dir. .....

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 04. August 2019 - 15:03)

Da findet das Startmenü, wenn ich control eingebe, auch nix.

Niemand hat etwas von suchen gesagt, das funktioniert sowieso nicht zuverlässigt. Wenn man aber im Startmenü über der Programmliste auf das # klickt und dann auf den Anfangsbuchstaben des Programms, dann springt Windows direkt dahin. Achja, und natürlich mit der Maus. Windows ist schließlich zur Mausnutzung entwickelt worden.

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 04. August 2019 - 15:03)

Portable Programme kennt das Startmenü auch nicht.

Wieso sollte es? Ist doch auch logisch das da nur installierte Programme aufgelistet werden. Du kannst aber jedes portable Programm "am Startmenü anheften" wenn du magst.

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 04. August 2019 - 15:03)

Jetzt schau mal auf Deinen Schreibtisch, wieviele Dinge liegen da, die du seit 2 Tagen nicht mehr gebraucht hast?

Von den 22 ganze 5 die ich mehrmals monatlich brauche. Die anderen brauch ich täglich oder mehrmals wöchentlich.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

Anzeige



#32 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.054
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 54

geschrieben 04. August 2019 - 23:27

War die ursprüngliche Frage nicht in etwa, wie man möglichst viele Icons und nicht, wie man weniger Icons auf dem Desktop unterbringt?
Signatur
0

#33 Mitglied ist online   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.703
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 05. August 2019 - 06:21

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 04. August 2019 - 20:57)

Die Frage hätt ich ...

Ohne Beleidigungen geht’s nicht? Hm?

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 04. August 2019 - 20:57)

Von den 22 ganze 5 die ich mehrmals monatlich brauche. Die anderen brauch ich täglich oder mehrmals wöchentlich.

Ich schrieb Schreibtisch, nicht Desktop. Hast auch nur das liegen, was Du täglich brauchst?

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 05. August 2019 - 06:24

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#34 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.103
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 234

geschrieben 05. August 2019 - 15:50

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 05. August 2019 - 06:21)

Ohne Beleidigungen geht’s nicht? Hm?

Doch, deswegen waren auch keine enthalten.

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 05. August 2019 - 06:21)

Ich schrieb Schreibtisch, nicht Desktop. Hast auch nur das liegen, was Du täglich brauchst?

Ein aufgeräutmer Schreibtisch das ist etwas, was nicht jeder beherrscht.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 05. August 2019 - 16:20

AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#35 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.054
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 54

geschrieben 05. August 2019 - 16:02

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 05. August 2019 - 15:50)

Doch, deswegen waren auch keine enthalten.
Wer eine Maus Ratte nennt versucht zumindest zu beleidigen.

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 04. August 2019 - 20:57)

Die Frage hätt ich jetzt von der Ratte erwartet aber nicht von dir. :smokin:


Signatur
0

#36 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.103
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 234

geschrieben 05. August 2019 - 16:19

Beitrag anzeigenZitat (expat: 05. August 2019 - 16:02)

Wer eine Maus Ratte nennt versucht zumindest zu beleidigen.

Es war der Versuch nicht den richtigen Namen nennen zu müssen. Ich hätte natürlich auch kleines quengeliges Nagetier schreiben können.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 05. August 2019 - 16:20

AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
0

#37 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.054
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 54

geschrieben 05. August 2019 - 16:23

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 05. August 2019 - 16:19)

Es war der Versuch nicht den richtigen Namen nennen zu müssen. Ich hätte natürlich auch kleines quengeliges Nagetier schreiben können.
In diesem Forum kannst du ungestört User beleidigen, aber mach das nicht mit Moderatoren oder Administratoren.
Da sind die dann sehr empfindlich.
Signatur
0

#38 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.092
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 24

geschrieben 05. August 2019 - 19:49

Beitrag anzeigenZitat (Gabriel EE: 19. Juli 2019 - 15:33)

Ich würde gerne in Zukunft Win 10 nutzen,
wenn endlich das Problem mit den Icons behoben ist.
In 7 habe ich ca. 100 Icons auf einem großen Screen, die logisch und in Gruppen angeordnet sind, klein alles !

In 10 geht die Verkleinerung nicht ausreichend bei mir, und die Schrift geht nicht mit,
sondern bricht.
Zudem an den Seitenrändern von Win 10 bestimmte große Abstände vorgegeben.


Schau mal bei Google nach dem System Font Size Changer nach, vielleicht eine Möglichkeit ?

0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0