WinFuture-Forum.de: Virtuelle Datenträger - Spiegelung hinzufügen scheitert - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Virtuelle Datenträger - Spiegelung hinzufügen scheitert


#1 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.702
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 09. März 2019 - 00:18

Hab diese Woche mein Datengrabkasten umgebaut, und ein anderes Board und CPU verbaut, neu aufgesetzt, und neue Platten eingebaut.
LW E:, das zuvor mit einer exakt gleich großen Platte gespiegelt war, läßt sich nun nicht mehr auf die leere Platte (Datenträger 0) spiegeln.

Zitat

Alle Datenträger, die Erweiterungen für ein angegebenes Volumen enthalten, müssen die gleiche Sektorengröße aufweisen, und die Sektorengröße muss gültig sein.

Man kann die Fehlermeldung zwar googeln, aber wirklich hilfreiches habe ich dazu nicht gefunden. Jemand eine Idee, wie man die Spiegelung in diesem Fall wieder "reaktivieren" kann? Wo liegt mein Fehler?
Danke.





Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: spiegelung.jpg

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.734
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.090

geschrieben 09. März 2019 - 01:09

Was sind denn das für Festplatten (Typbezeichnung)?

Klingt auf den ersten Riecher, als wäre die eine Festplatte eine 512er Variante und die andere AF 4K, entweder 4Kn oder 512e.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.702
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 301

geschrieben 09. März 2019 - 07:23

2x ST3000VX000-1CU166
Angehängtes Bild: Datenträger.jpg

Edit: Jetzt habe ich die Platte auch an denselben Controller gehängt (was ich eigentlich vermeiden wollte) und damit gehts.
Angehängtes Bild: e.jpg


Scheint der JMicron Controllertreiber, für den es nur 7 und 8 Treiber gibt auf dem GA-880GA UD3H wirklich nicht richtig kompatibel zu sein.Wenn ich den Treiber weglasse, passieren nach dem Standby leider merkwüdige Dinge.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 09. März 2019 - 07:40

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0