WinFuture-Forum.de: Batch: Ordner suchen und löschen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Batch: Ordner suchen und löschen


#1 Mitglied ist offline   Nico-PA 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 03. Oktober 18
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Oktober 2018 - 10:56

Hallo zusammen

Ich habe folgende Ordnerstruktur (jeweils mit diversen Dateien drin):

C:\Haus\Stockwerk1\Zimmer1\
C:\Haus\Stockwerk1\Zimmer2\
C:\Haus\Stockwerk1\Zimmer3\

C:\Haus\Garage\Zimmer1\
C:\Haus\Garage\Zimmer2\
C:\Haus\Garage\Zimmer3\

C:\Haus\Anbau\Zimmer1\
C:\Haus\Anbau\Zimmer2\
C:\Haus\Anbau\Zimmer3\

Nun möchte ich mit einem Batch-File alle Ordner "Zimmer3" löschen, also so etwas wie
rd C:\Haus\*\Zimmer3

Nur das mit dem * funktioniert leider nicht so einfach.

Habe schon diverse Tipps verfolgt, mit forfiles, for, usw... Komme da aber nicht zum Ziel. Kann mir jemand bitte helfen?

Herzlichen Dank!

Dieser Beitrag wurde von Nico-PA bearbeitet: 03. Oktober 2018 - 11:47

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.161
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 547

geschrieben 03. Oktober 2018 - 12:14

for /f "tokens=*" %i in ('dir C:\Haus /A:D /B /S^|find "Zimmer3"') do RD /S /Q %i


Oder für eine .cmd
for /f "tokens=*" %%i in ('dir C:\Haus /A:D /B /S^|find "Zimmer3"') do RD /S /Q %%i

Dieser Beitrag wurde von d4rkn3ss4ev3r bearbeitet: 03. Oktober 2018 - 12:15

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   Nico-PA 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 03. Oktober 18
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Oktober 2018 - 12:28

cool, das funktioniert - danke vielmals!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0