WinFuture-Forum.de: | gelöst | samsung s8+ benutzerhandbuch - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Android
Seite 1 von 1

| gelöst | samsung s8+ benutzerhandbuch


#1 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 06. Juli 2018 - 13:06

hallo zusammen,

betrifft samsung android s8+
folgendes problem,
in den einstellungen ziemlich unten oberhalb der "telefoninfo ist das benutzerhandbuch",
bis vor kurzem tippte man drauf und man konnte im benutzerhandbuch rumblättern,
das geht nicht mehr, es wäre in der gewünschten sprache [deutsch] nicht verfügbar,
ich hab jemand gefragt, der sagte mir das läge an der neuen "DSGVO"
ist das richtig,
und wenn ja kann man da was tun, gibt es einen trick,
ein online download bei samsung oder chip o.a. geht natürlich,
das ist aber doof, wie ein handbuch zum blättern,
kann mir da bitte jemand was kluges zu sagen,
danke und grüße
fubbi

Dieser Beitrag wurde von fubbiquantz bearbeitet: 08. Juli 2018 - 11:29

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.245
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 203

geschrieben 06. Juli 2018 - 22:32

Schau da mal rein, ob das bei Dir zutreffen könnte.

https://www.android-...ate.869409.html
0

#3 Mitglied ist offline   Tumultus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 52
  • Beigetreten: 28. Januar 15
  • Reputation: 9

geschrieben 07. Juli 2018 - 03:28

Beitrag anzeigenZitat (fubbiquantz: 06. Juli 2018 - 13:06)

hallo zusammen,

betrifft samsung android s8+
folgendes problem,
in den einstellungen ziemlich unten oberhalb der "telefoninfo ist das benutzerhandbuch",
bis vor kurzem tippte man drauf und man konnte im benutzerhandbuch rumblättern,
das geht nicht mehr, es wäre in der gewünschten sprache [deutsch] nicht verfügbar,
ich hab jemand gefragt, der sagte mir das läge an der neuen "DSGVO"
ist das richtig,
und wenn ja kann man da was tun, gibt es einen trick,
ein online download bei samsung oder chip o.a. geht natürlich,
das ist aber doof, wie ein handbuch zum blättern,
kann mir da bitte jemand was kluges zu sagen,
danke und grüße
fubbi


Das hat wahrscheinlich nix mit der DSGVO zu tun. Ein Handbuch sammelt ja nun einmal keine daten. Vielmehr dürfte es sich hier um einen Programmier-Fehler handeln (zum Beispiel falsche Länder-Kennung). Ob das Server-seitig oder intern ist, kann ich nicht sagen.

Melde den Fehler einfach mal zu Samsung. Vielleicht wissen die ja noch nichts davon. :)
Listing spec's is not a review!
0

#4 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 07. Juli 2018 - 12:29

danke tumultus / candlebox
tumultus
hab jetzt kapiert das es mit der dsgvo nix zu tub haben kann,
falsche länderkennung - na ja wenn keine einzige funktioniert, kanns dadran auch nicht liegen,
werd versuchen mit samsung kontakt aufzunehmen,
candlebox
hab in den link rein geschaut,
der ist gut, konnte mein problem damit leider nicht lösen,
hab eben alle meine apps aktiviert, definitiv alle, hat auch nix genützt,
hätte ja sein können das ich z.b. die app link freigabe deaktiviert hätte,
war aber nicht so - weiß z.z. nicht weiter,
danke für eure hilfe - werd noch was rumsuchen,
mfg fubbi
0

#5 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.245
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 203

geschrieben 07. Juli 2018 - 12:36

Zitat

Ja, so scheint es in der Tat zu sein. Ich hatte mein Problem auch Samsung gemeldet die mir eine Fernwartung für mein aus der Saturn-Bucht stammendes S8+ anboten. Bevor ich mich damit näher beschäftigen konnte funktioniert auf einmal alles wieder. Offenbar wurde die Verknüpfung auf dem Samsung-Server korrigiert und deutschsprachige Geräte sind wieder mit dem deutschsprachigen Handbuch verbunden.Eingefügtes Bild


Ich würds erstmal zurücksetzen und schauen, ob das Problem dadurch schon behoben ist.
0

#6 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 07. Juli 2018 - 13:09

candlebox,
ich habs soeben geschafft eine mail an den irgendwie samsung service support zu senden,
hab nur meinen modellcode nicht gefunden, nur die modellnummer, und den rest,
schau ma ma - ob die wenn - ja wie antworten,
wenns bei dir wieder geht, ist ja der samsung server in ordnung, liegt wohl doch an meinem s8+,
zum zurücksetzen,
wenn ich versuche das zu starten steht da das alle meine telefondaten . . . verloren gehen,
ist das richtig,
kann man das auch ohne verlust machen,
wenn ja wie bitte,
grüße
fubbi
0

#7 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.245
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 203

geschrieben 07. Juli 2018 - 19:56

Der Modellcode wäre in Deinem Fall ziemlich wahrscheinlich "SM-G955x" gewesen

https://www.unitel20...-handy-habe-ich
https://en.wikipedia...msung_Galaxy_S8

Ich selbst hab kein S8(+) aber vieles kriegt man mit simpler Googlesuche raus und da ich mich sehr viel und gerne mit diversen Android-Smartphones beschäftige und lese, und das hier eigentlich auch die flasche Plattform ist, versuche ich gerne, mein minimalistisches Wissen dahingehend weiterzugeben und zu helfen.

Bei Datensicherungen des Telefons halte ich es genauso wie bei PCs. Was wichtig ist, habe ich für den hoffentlich nie eintretenden Notfall mehrfach gesichert. Ansonsten ist es nicht wichtig.

Ja, die Daten gehen quasi verloren, es ist dann wie am Tag des ersten einschaltens. Wolltest Du es weitergeben, würdest Du auch nicht wollen, daß Deine Daten auf dem Telefon verbleiben.

Am Besten erst mal abwarten, ob sich der Support zu Deinem Problem bei Dir meldet.
0

#8 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 137
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 1

geschrieben 08. Juli 2018 - 11:28

candlebox,

Der Modellcode wäre in Deinem Fall ziemlich wahrscheinlich "SM-G955x" gewesen
alles richtig, SM-G955F

https://www.unitel20...-handy-habe-ich
https://en.wikipedia...msung_Galaxy_S8
die links sind gut, kommen in meine ablage

Ich selbst hab kein S8(+) aber vieles kriegt man mit simpler Googlesuche raus und da ich mich sehr viel und gerne mit diversen Android-Smartphones beschäftige und lese, und das hier eigentlich auch die flasche Plattform ist, versuche ich gerne, mein minimalistisches Wissen dahingehend weiterzugeben und zu helfen.
dein minimalistisches wissen ist auf jeden fall höher als meines, du hast mir schon desöfteren geholfen,

Bei Datensicherungen des Telefons halte ich es genauso wie bei PCs. Was wichtig ist, habe ich für den hoffentlich nie eintretenden Notfall mehrfach gesichert. Ansonsten ist es nicht wichtig.
da hasse auch recht, die telefonnummern sind das wichtigste, die sichere ich mir auch zu fuß, i.d.r. in das alte lumia windows smartphone, das krieg ich mit etwas fummeln und dem samsung smart switch immer vom samsung ins lumia, und habs beim kauf des samsung auch vom lumia ins neue samsung ohne verluste geschubst,


Ja, die Daten gehen quasi verloren, es ist dann wie am Tag des ersten einschaltens. Wolltest Du es weitergeben, würdest Du auch nicht wollen, daß Deine Daten auf dem Telefon verbleiben.
werde alles so belassen, außerdem hab ich ja im äußersten notfall noch ein manuelles papier telefonbuch,

Am Besten erst mal abwarten, ob sich der Support zu Deinem Problem bei Dir meldet.
eine bestätigungsantwort von samsung hab ich schon auf mein samsung bekommen, schau ma mal ob da noch mehr kommt,
werde dir berichten, werd allerdings dann versuchen dir eine private nachricht zu senden,

danke für deine mithilfe - grüße fubbi
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0