WinFuture-Forum.de: Netzwerk beginnt nun am Ende mit (2) - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Netzwerk beginnt nun am Ende mit (2)

#1 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 23. November 2017 - 20:59

Hallo
leider fällt mir kein anderer Titel ein.
Ich habe heute mein Fritzbox 7390 gegen eine 7590 getauscht. Aktiviert habe ich das 2,4 und 5 GHZ Netzwerk. Mit der neuen 7590 klappt zwar die Verbindung , die heißt aber jetzt an jedem Rechner mit (2) hinten dran. Wie kann ich das ändern ? Also hieß das Netzwerk vor der Umstellung zb .... XYZ dann heißt es es jetzt XYZ (2) sowohl für 2,4 als auch für 5 GHZ. Kann man das wieder ändern daß das (2) weg ist ?
Gruss Stefan
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.789
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 118

geschrieben 23. November 2017 - 23:21

Ist ja kein Fehler und du könntest es so lassen.
Beim nächsten Router steht dann die 3 bei dir.
Wenn du es doch ändern willst, schau dir mal diese Seite an.
Das gilt für Windows 8, bzw. gibt es dort auch einen Link für Windows 7.
Ob die Lösung für Windows 8 auch noch für Windows 10 gilt, kann ich nicht sagen.
Aber das siehst du ja dann, wenn es die Registry-Einträge gibt.
0

#3 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 23. November 2017 - 23:36

Mir gefällt das nicht wie es angezeigt wird . Klar könnte man so lassen. Deinen Tipp habe ich mir angesehen bloß wie finde ich das richtige WLAN Profil. Was ist wenn ich es lösche ? Sperre ich mich aus ?

Habe das so geändert und die Einträge in der Registry gelöscht. Keinerlei Veränderung. Das bzw die beiden Netzwerke werden weiter mit (2) angezeigt

Dieser Beitrag wurde von treptowers bearbeitet: 23. November 2017 - 23:59

Gruss Stefan
0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.179
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 98

geschrieben 24. November 2017 - 10:35

Mit diesem Umstand ägerst du dich nicht alleine rum. Mich stört auch LAN-Verbindung 1, LAN-Verbindung 2, LAN-Verbindung 3 usw. In Win10 heisst es ja nun Netzwerk 1, Netzwerk 2, Netzwerk 3 ... Das macht die Sache aber auch nicht besser.
0

#5 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.228
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 204

geschrieben 24. November 2017 - 11:22

Dann nennt man die einfach so, dass es eindeutig ist. WLAN1 ist bei mir der interne WLAN-Adapter und WLAN2 der Stick. Bei zwei Adaptern ist das ja nun noch kein Problem, aber wenn ich da durcheinanderkäme, würde ich dann WLAN1 in WLAN-intern umbenennen und WLAN2 eben in WLAN-Stick. Und dann hat man Beispielsweise: LAN-Fritzbox, LAN-TAP, WLAN-intern, WLAN-Stick

Das weiß doch Windows nicht, wie man das gern hätte und nummeriert das einfach durch.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#6 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.713
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 931

geschrieben 24. November 2017 - 11:54

Das ist nicht so das Problem. Windows hat da die Angewohnheit, ein und dem selben Adapter eine Nummer zu verpassen, wenn ich irgendetwas ändert. Selbst wenn Du den Adaptern einen 'Friendly Name' vergibst, kann es passieren, dass dieser dann LAN-Fritzbox (2) und irgendwann dann auch LAN-Fritzbox (3) heißt. Für das Problem mit den Adaptern gab es mal bis Windows 8 einen Hotfix.

Aber bei Windows 10 scheint das auch wunderbar über die Netzwerkprofile zu gehen. Hatte hier auch schön öfters hinter dem WLAN eine Nummer. Solange es läuft, stört mich das nicht weiter. Wenn es zu viel wird, wird halt alles gelöscht und wieder von vorne angefangen.

Aussperren kann man sich da dann eigentlich nicht, sofern man die Zugangsdaten zu seinem WLAN kennt. Ist dann im Prinzip wie nach einer Neuinstallation. Da gibt es ja auch noch keine Profile.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#7 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. November 2017 - 12:04

Hi
und wie ändere ich nun das Ganze ? Ich habe 3 Laptop im Einsatz und 2 WLAN Netzwerke. Kabelgebunden gar nichts.
Die Netzwerke heißen Original
WLAN XStrasse
WLAN X 5

und heißen mit dem neuen Router

WLAN XStrasse 2
WLAN X 5 2

Ich möchte es wieder so wie Original
Gruss Stefan
0

#8 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.713
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 931

geschrieben 24. November 2017 - 13:24

Ich würde die einfache Methode mit löschen wählen und nicht in der Registry rumfummeln:

Eingabeaufforderung mit Adminrechten starten:

netsh wlan show profile

Wenn in der Liste sowohl WLAN XStrasse, WLAN XStrasse (2) und WLAN X 5, WLAN X 5 (2) erscheint, dann beide löschen:

netsh wlan delete profile name="WLAN XStrasse"
netsh wlan delete profile name="WLAN X 5"
usw.

Oder halt mal alle Profile in einem Durchgang löschen:

netsh wlan delete profile name="*"

Danach einfach neu am WLAN anmelden. Dann sollte alles wieder passen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. November 2017 - 16:23

Es gibt mir dem Befehl keine Profile mit "2". Das ist ja das Problem....
Gruss Stefan
0

#10 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 864
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 24. November 2017 - 21:16

Das ist es ja eben. Die 2 resultiert aus der Pseudounterscheidung zwischen eigentlich gleichen Profilen. Lösche sie.

Außer natürlich, DK sagt was anderes... :rolleyes:
Make Windows Update great again!
0

#11 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. November 2017 - 21:32

Jetzt mal grundsätzlich. Wie mache ich das ? DK hilft doch auch immer . Jeder hat seine Meinung und Tipps. Ich bin um alle dankbar die mich zum Ziel führen .
Gruss Stefan
0

#12 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 864
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 24. November 2017 - 21:34

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 24. November 2017 - 13:24)

netsh wlan delete profile name="WLAN XStrasse"
netsh wlan delete profile name="WLAN X 5"

:)
Make Windows Update great again!
0

#13 Mitglied ist offline   treptowers 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 113
  • Beigetreten: 10. Dezember 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. November 2017 - 22:32

Das Profil wurde gelöscht..... Verbinde ich mich neu heisst es wieder mit "2" hinten dran.

Oder muss der Rechner noch neu gestartet werden ?

Habe jetzt alles nochmal getestet mit Neustart etc... Es kommt immer wieder wieder die "2" hinten dran

Dieser Beitrag wurde von treptowers bearbeitet: 27. November 2017 - 01:17

Gruss Stefan
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0