WinFuture-Forum.de: Office 2007 Migration nach 2016 - Add Ins - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Office 2007 Migration nach 2016 - Add Ins

#1 Mitglied ist offline   Schwini 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 18. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 18. August 2017 - 11:45

Hallo zusammen,

ich habe ein paar Probleme mit den Add-Ins in Office 2007/2016.

Bei Office 2007 (Word und Excel) sind einige persönliche Add-Ins installiert. Nach dem Upgrade auf Office 2016 sind die Add-Ins nicht mehr verfügbar. Die Standard Add-Ins sind nach wievor vorhanden.

Natürlich könnte ich diese Add-Ins jetzt nach installieren. Da aber dieses Upgrade bei einem Kunden erfolgt, haben viele User unterschiedliche Add-Ins und wir wollen natürlich nach dem Upgrade nicht nochmal jede einzelne Anwendung installieren, um an die Add-Ins zu kommen.

Gibt es eventuell die Möglichkeit die Add-Ins in 2007 zu "backupen" und in 2016 wieder einzuspielen? Oder gibt es andere Lösungen für das Szenario?

Für Tipps und Ratschläge bin ich sehr dankbar. :)

Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße
Micha
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 18. August 2017 - 12:19

Wenn die "weg" sind, dann sind diese nicht für 2016 geeignet ;) da hilft alles nix. Im Idealfall bieten die "Anbieter" der Addins diese ja als manuelles Update an. Ansonsten hilft nur die "reinstallation" bzw "reparaturinstallation" der einzelnen Programme in aktueller Auführung.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Schwini 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 18. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2017 - 12:59

Hallo Stefan,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Sowas ähnliches habe ich mir schon gedacht. Wir hatten in der zwischenzeit nochmal einen Testrun gestartet und kamen nicht drum herum die einzelnen Addins "rezuinstallieren".

Nagut schauen wir mal, wie wir das in der Praxis lösen werden.

Viele Grüße
Micha
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0