WinFuture-Forum.de: Sollte es LTE sein, oder reicht auch "bis zu 42.2Mbit/s" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Mobiles
Seite 1 von 1

Sollte es LTE sein, oder reicht auch "bis zu 42.2Mbit/s"

#1 Mitglied ist offline   weisvonnix 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 21. Dezember 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. August 2017 - 11:41

Hallo,
meine Frage wäre heute mal, LTE oder reichen "bis zu 42,2 Mbit/s.
Bin im Vodafonenetz unterwegs und am überlegen den Tarif zu ändern.
Wenn ich unterwegs bin und einen Speedtest mache, kommen Werte von 0,02 - 23 Mbit zustande. Und das, wenn LTE oben im Display über den Balken angezeigt wird.
Hat LTE dann trotzdem Vorteile, oder wer weiß da Bescheid?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.879
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 499

geschrieben 18. August 2017 - 12:36

42,2Mbit ist LTE. Es geht natürlich noch höher aber (zumindest bei DSL ist es so) ab 25Mbit ist LTE/ VDSL.

0,02 - 23 Mbit ist jedoch lächerlich. Kommt allerdings auf den Netzausbau und den eigenen Gerät an
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#3 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.761
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 461

geschrieben 18. August 2017 - 16:39

Auf jeden Fall mit LTE, egal wie schnell es letztlich wirklich ist. 3G wird nicht mehr ausgebaut, im Gegenteil eher abgebaut wenn dann dafür der Turm LTE-fähig ist.
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#4 Mitglied ist offline   weisvonnix 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 21. Dezember 07
  • Reputation: 0

geschrieben 19. August 2017 - 07:35

Naja, Vodafone bewirbt die "bis zu 42,2" aber nicht mit LTE. Steht also nichts davon dazu.
Die Werte schwanken im ländlichen Raum schon gewaltig. Und selbst mein Wohnort ist laut Netzausbau mit LTE, versorgt, aber hier kommen meist nur Werte um 0,2 zustande. Da kannste nicht mal eine Email mit Bildern öffnen, ohne dabei erstmal eine Rauchen zu müssen :smokin:
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.453
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 19. August 2017 - 07:46

Lt. Datenblatt beziehen sich die geschätzten 42,2 MBit/s auf das 3G Netz. Allerdings ist dieser geschätzte Wert nicht überall zu jeder Zeit Verfügbar. Aber so durchsichtig ist das nirgendwie alles nicht.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   chrismischler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.152
  • Beigetreten: 26. Februar 07
  • Reputation: 88

geschrieben 19. August 2017 - 08:56

LTE ist mittlerweile viel besser ausgebaut als UMTS. Ohne LTE hat man in vielen Gebieten überhaupt keinen vernünftigen Empfang.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0