WinFuture-Forum.de: Sollte heute nicht die NDA ... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Sollte heute nicht die NDA ...

#1 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 922
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 80

geschrieben 02. März 2017 - 13:05

Sollte heute nicht die NDA für Ryzen fallen oder ist das erst morgen? Ich hatte angenommen dass ich heute mit den Berichten und Tests erschlagen werde.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.441
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 03. März 2017 - 13:01

Gibt ja schon jede Menge Reviews seit gestern. Aber irgendwie alles durchwachsen. Geht wieder die Suche nach passendem RAM los, wenn man Anbindung an den Speicher nicht runtertakten will. Etwas, was AMD vermutlich nie in den Griff bekommt. Alles in Allem aber dennoch eine solide CPU, was Anwendungen angeht (Spiele wohl weniger), sobald die Kinderkrankheiten mit den Board und dem UEFI ausgemerzt sind.

Aber noch alles sehr früh zu sagen. Muss man mal die nächsten Wochen abwarten, wie sich das alles entwickelt. Jedenfalls hat Intel vorsorglich schonmal seine Preise für die eine oder andere CPU gesenkt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 922
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 80

geschrieben 03. März 2017 - 14:59

Ja beim RAM geht alles außer dem DDR4-1866. Es sollte mind. 3000 sein, sonst bricht die Leistung um 15% ein.
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.441
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 03. März 2017 - 16:26

Und das ist halt im Moment schwierig, den passenden DDR4-3000 Speicher mit passendem Board zu finden. Und selbst dann ist es nicht immer gesagt, dass es stabil läuft. Offiziell scheint da der Ryzen max. nur DDR4-2667 zu unterstützen und das auch nur, wenn max. zwei 1R Module verbaut werden, bei zwei 2R Modulen geht es offiziell auf DDR4-2400 runter. Bei vier Modulen kommt man auf DDR4-2133 (1R) bzw. DDR4-1866 (2R). Das soll nicht heißen, das da nicht mehr drin ist, aber das ist von UEFI abhängig, wie gut oder schlecht es den Controller im zusammenspiel mit dem verwendeten Speicher hochtakten kann.

Das muss man mal abwarten, wie sich das entwickelt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0