WinFuture-Forum.de: C:graphics\wrapper.cpp1152 Fehlermeldung Win 98 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows
Seite 1 von 1

C:graphics\wrapper.cpp1152 Fehlermeldung Win 98

#1 Mitglied ist offline   Metty123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 01. März 17
  • Reputation: 0

geschrieben 01. März 2017 - 20:45

Hallo Zusammen,

ich habe beim Spielen von Flying Corps Gold unter Windows 98 das Problem, dass dieses Spiel ziemlich oft abstürzt. Mein Windows 98 läuft auf der virtuellen Maschine und ich vermute, dass die simulierte Grafikkarte zu schwach ist ?
Zur Zeit habe ich die "Standard PCI Graphics Adapter(VGA)"
Hierzu habe ich mir einen Treiber "uni" heruntergeladen.

Ich habe schon versucht die Grafikkarte zu
ändern und zu einer S3 Virge zu wechseln, die hatte ich 1997 in meinen Pentium eingebaut, aber jedesmal wenn ich nach der Treiberinstallation mit der Win 98 iso neu starte wird mir angezeigt, dass die Änderungen nicht übernommen wurden und ich habe wieder 16 Farben. <_<

Die Auflösungen/Farben bei der "Standard PCI Graphics Adapter(VGA)" Graka habe ich auch schon hin und hergeändert, aber das Spiel stürzt trotzdem ab.

Bin mir aber nicht sicher, ob es an der Grafikkarte liegt. Auf "Windows 95 virtuell" genau dasselbe.
Vielleicht hat ja von Euch jemand einen Tipp woran es liegen könnte.

Schonmal vielen Dank

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: gw.jpg

Dieser Beitrag wurde von Metty123 bearbeitet: 01. März 2017 - 20:50

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.559
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 387

geschrieben 11. März 2017 - 13:01

Du kannst da nicht einfach "wechseln". Du bist auf dem angewiesen was dir die Virtualisierungssoftware (hier VirtualBox) anbietet.

Wenn du meinst die Grafikkarte schwächelt, dann kannst du versuchen die Konfiguration deiner Maschine zu ändern. Hierzu fahre die VM vollends herunter und gehe in die Einstellungen der Maschine rein.

Übrigens - nicht, dass DAS ggf. das eigentliche Problem ist:

Windows 9x hatte massive Probleme wenn mehr als 512MB RAM verbaut wurde. Auch hier empfiehlt es sich die Einstellungen der VM zu prüfen.
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0