WinFuture-Forum.de: IBM T40 - HDD und Display Problem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

IBM T40 - HDD und Display Problem


#1 Mitglied ist offline   test25 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 18. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 09. September 2015 - 12:02

Hallo,

wollte den Laptop neu aufsetzen da er schon einige (ich sag mal Windows) Probleme hatte. Heute hats mir nun gereicht, nachdem er bei jeden Neustart ein paar Minuten funktionierte und dann einfach hängen bleibt. Mauszeiger funktionierte immer. Mehrmals probiert und immer dasselbe, manchmal nahm er einen Mausklick erst nach 5 Minuten an. Abgesicherten Modus hatte ich nicht getestet. Ich wollte ihm nun neu aufsetzen (Windows XP SP3) um endlich die Probleme los zu werden.
Am Anfang ist öfters einfach kein Bild beim booten und wenn man das Display auf und ab bewegt kommt wieder irgendwann was. Somit säuberte ich den Laptop kurz (ausgeblasen) - war einiges an Schmutz.

JETZT ist das Problem ständig. Windows XP CD eingelegt, gebootet, Partition formatieren (langsam). Bei ca. 10% wird und bleibt der Bildschirm schwarz und nachdem man den wieder bewegt enstehen immer solche komsichen Screens. Es kann kein Wackelkontakt sein, da ich auch im Hintergrund einen externen Monitor angeschlossen habe und der dasselbe anzeigt. Irgendwie siehts nach keinen Absturz aus, aber da haut irgendwas einfach nicht mehr hin.
Überhitzt sollte er ja nicht sein, kein Signal/Fehlermeldung oder höher drehender Lüfter.
Ich komm ab der Formatierung nicht mehr weiter.
Auch war vorhin meistens so, dass das HDD Licht durchgehend leuchtet. Wenn man beim Laptop selbst hinhört, langweilt sich die HDD m. M. nach.

Alles hört sich und ist merkwürdig. Was ist da nun los? Brauche den Laptop.


Danke im Voraus!

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 20150909_123532.jpg
  • Angehängtes Bild: 20150909_123556.jpg

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   test25 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 18. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 09. September 2015 - 12:35

Nun was mir noch aufgefallen ist, wenn ich bei der Tastatur fester drauf drücke mit zwei, drei Finger kommt ein Bild, also von schwarz auf das komische Bild. Es ändert sich auch wenn ich auf der anderen Seite fester drücke.
Nun hab ich schon so oft gedrückt, dass sich nichts mehr ändert und gar nichts erkennbar ist. Naja...

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 20150909_132426.jpg
  • Angehängtes Bild: 20150909_132714.jpg

0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.929
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 454

geschrieben 09. September 2015 - 15:43

Die Grafikprobleme lassen sich im Regelfall durch Nachlöten (sogen. BGA-Rework) wieder beheben. Auf die Jahre kann mal eine faule Lötstelle unter dem Chip existent sein.

Bei der HDD wirst du im Hintern gekniffen sein da dies eine 2.5" IDE HDD ist welche seit ca. 3 Jahren - wenn nicht schon länger - nicht mehr produziert wird. Kann diverse Kundenanfragen seit dem selbst trauriger Weise nicht mehr bedienen.

Was du da machen kannst:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1311.R5.
TR6.TRC1.A0.H1.X2.5%22+IDE+SSD.TRS0&_nkw=ssd+2+5+ide&_sacat=0


Wobei es zu bedenken gibt, dass da natürlich nicht so ein Leistungsschub wie bei SATA vorhanden ist. Jedoch kann das dafür sorgen, dass du das Gerät noch ein bisschen verwenden kannst. schlecht ist/war es ja nicht.
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   test25 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 18. Juli 11
  • Reputation: 1

geschrieben 14. September 2015 - 10:50

Hmmm, intressant ist aber das es die letzten Tage wieder komplett normal lief. Bzw. es war nachdem die Formatierung und Installationen von alleine weiter ging alles wieder da, also das Bild. Ohne den Laptop überhaupt anzugreifen.

Daher lass ich den mal so wie er ist. Aber sowas dürfte trotzdem nicht sein.

Auch die HDD arbeitet wieder normal. Nun sind aber doch immer wieder neue Probleme... probiere ständig herum.
0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.929
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 454

geschrieben 14. September 2015 - 13:20

Beitrag anzeigenZitat (test25: 14. September 2015 - 10:50)

Hmmm, intressant ist aber das es die letzten Tage wieder komplett normal lief. Bzw. es war nachdem die Formatierung und Installationen von alleine weiter ging alles wieder da, also das Bild. Ohne den Laptop überhaupt anzugreifen.


des ist normal... es handelt sich um defekte Lötstellen die sich nunmal ähnlich wie ein Wackelkontakt zeigen :wink:
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0