WinFuture-Forum.de: Netspeedmonitor zeigt download u. upload an - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Netspeedmonitor zeigt download u. upload an Nur Download angeklickt u. trotzdem Upload

#1 Mitglied ist offline   Latschuk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 19. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 06. September 2015 - 17:50

Moin
Der Netspeedmonitor zeigt immer bei einem Download immer gleichzeitig ein Upload von 1800-2500 kbit/s an.
Adware dürfte ich nicht haben da ich Adwcleaner, JRT und Malwarebytes regelmäßig laufen lasse.
Ist das ein Fehler vom NSM oder gibt es bei mir einen Hack ?

Dieser Beitrag wurde von Latschuk bearbeitet: 06. September 2015 - 17:51

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.640
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 146

geschrieben 06. September 2015 - 18:02

Hört sich normal an? Wenn ich mit 1,6MBs herunterlade habe ich auch einen Upload von ca. 10KBs. Welche Leitung hast Du denn?

Sonst mal mit Wireshark nachschauen.

EDIT: 1800 - 2500kbit/s sind 225 - 312KByte/s. Klingt nach 5Mbit/s Upload oder mehr?

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 06. September 2015 - 18:07

0

#3 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.002
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 512

geschrieben 06. September 2015 - 18:02

Das ist kein Fehler und auch keine Malware ist im Einsatz.
Wenn du etwas herrunterlädst, lädst du auch gleichzeitig Daten hoch. Umgekehrt das selbe.

Übrigens ist es sinnvoller wenn du auf KB/S schaltest.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#4 Mitglied ist offline   Latschuk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 19. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 06. September 2015 - 19:49

Oh super danke. In einem anderen Forum haben die mich mit Adware und Downloadverhalten zugequatscht, danke.
0

#5 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 416

geschrieben 06. September 2015 - 20:00

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 06. September 2015 - 18:02)

Wenn du etwas herrunterlädst, lädst du auch gleichzeitig Daten hoch. Umgekehrt das selbe.

Wobei 2Mbit/s schon bischen viel ist für Antwortpakete... :/

Zitat

Übrigens ist es sinnvoller wenn du auf KB/S schaltest.

Das ist vollkommen Wurst.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#6 Mitglied ist offline   Latschuk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 19. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 07. September 2015 - 14:11

Ja genau das finde ich auch. Aber was kann es ausnutzen wenn ich downloade dann ins upload zu gehen, Rootkit vielleicht. Aber mein PC läuft schnell und macht so auch keine Probleme.
Ich werde mal das volle Programm durchlaufen lassen mit abgesicherten Modus usw. Melde mich dann.


Es war der iObit uninstaller. Alles weg gemacht und alles gereinigt und jetzt sind es statt 2000 nur noch 200-400.
Bitte melden wenn das immer noch zuviel ist.

Dieser Beitrag wurde von Latschuk bearbeitet: 07. September 2015 - 16:11

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0