WinFuture-Forum.de: [erledigt] -.- wie Reg Eintrag per .reg File löschen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[erledigt] -.- wie Reg Eintrag per .reg File löschen

#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 08:14

Ich habe hier ein reg File welches 2 neue Zweige und einen Wert in die Reg einträgt.

Inhalt

Zitat

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\ Windows\DeviceInstall\Restrictions]
"DenyUnspecified"=dword:00000001


Ich benötige es nur gelegentlich und nach getaner Arbeit sollen die fett markieren Ei träge wieder gelöscht werden.
Da ich nicht unnötig den Regeditor bemühen und das händisch erledigen möchte, würde ich das auch gerne per .reg File erledigen.


Wie hat der Inhalt auszusehen damit es wieder gelöscht wird?

In Zitatbox gepackt da die Codebox den Inhalt nicht richtig wider gibt.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 08. April 2015 - 10:53

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Superpeppi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 805
  • Beigetreten: 11. Mai 07
  • Reputation: 10

geschrieben 08. April 2015 - 08:23

Nach zwei Sekunden Googlen habe ich das gefunden! :rolleyes:

http://www.winfaq.de...p?h=tip0487.htm

Du kennst Google?

Dieser Beitrag wurde von Superpeppi bearbeitet: 08. April 2015 - 08:24

0

#3 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.323
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 126

geschrieben 08. April 2015 - 08:28

Beitrag anzeigenZitat (Superpeppi: 08. April 2015 - 08:23)

Du kennst Google?

Nee, wat freundlich *rolleyes*
0

#4 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.115
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 778

geschrieben 08. April 2015 - 08:34

Er hat aber Recht. Nicht so eine Hektik verbreiten (macht man eh nur Fehler) - die Sache *ruhig* angehen und auch erstmal die Forensuche (und/oder Google) befragen, bevor man ein neues Thema aufmacht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 937
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 80

geschrieben 08. April 2015 - 08:36

Beitrag anzeigenZitat (Superpeppi: 08. April 2015 - 08:23)

Nach zwei Sekunden Googlen habe ich das gefunden! :rolleyes:

http://www.winfaq.de...p?h=tip0487.htm

Du kennst Google?



Ich sag's mal so...

Das Forum hier ist in der letzten Zeit eh schon "schlecht besucht", daher bin ich über jeden neuen Eintrag froh der irgendwann irgendwem mal weiterhelfen könnte.

Magst DU das nächste mal, bevor Du irgendwas hier kommentierst, nicht in der Zeit lieber was bei google suchen? Wäre sicherlich jedem mit geholfen...
1

#6 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 08:42

Als wenn ich keine Suchmaschine bemühe. Wenn ich das nicht tun würde hätte ich ich mein anderes -weit größeres Problem- welches Bezug hiermit hat- nicht lösen können.
Ich habe schlichtweg die falschen Tags benutzt.
Tschuldig und danke für den Tipp.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#7 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 09:09

So wie man in den Walde hineinschreit, so schallt es heraus.

Er kann mir gerne mitteilen was er meint was ich mache muß welches ich anscheinend nicht getan habe -aber nicht in diesem Ton !
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#8 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. April 2015 - 10:10

Leute, was denn hier los :blink: Kommt mal wieder auf den Teppich.

So ein Forum dient dem Informationsaustausch wenn einer mal nich weiterweiß.
Dass so ziemlich jede Information auf irgendeinem Weg im Internet auffindbar ist, ändert nix an der Sache.

Wenn wir uns hier nur noch gegenseitig anpflaumen, weil die gesuchte Information irgendwie per $Suchmaschine zu finden ist, dann kann der Laden hier auch gleich dichtgemacht werden.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
2

#9 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.598
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 371

geschrieben 08. April 2015 - 10:13

Zitat

Wenn wir uns hier nur noch gegenseitig anpflaumen, weil die gesuchte Information irgendwie per $Suchmaschine zu finden ist, dann kann der Laden hier auch gleich dichtgemacht werden.
Da stimm ich zu und jetzt vertragt Euch wieder und bleibt beim Topic.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.753
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 149

geschrieben 08. April 2015 - 17:00

Den DWERT auf "0" setzen, macht doch das Gleiche.

Also eine Reg Datei mit "1" zum Aktivieren
Eine Reg Datei mit"0" zum Deaktivieren

Was spricht dagegen?
0

#11 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 22:12

Die Möglichkeit gefällt mir und werde ich so mal umsetzen.

Ich habe das mit den einzelnen Werten löschen nicht verstanden. Wäre nett wenn mir ds jemand erklärt.

Zitat

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Policies]
@=-

bzw.
"Name"=


Kann man sich das aussuchen ob @=- oder "Name"=?

Hm, " @=- " wird nicht fett dargestellt obwohl der Tag richtig gesetzt ist.

@Ralph: Hättest deinen Betrag nicht löschen brauchen, mein Beitrag #8 war nicht an dich erichtet gerichtet.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 08. April 2015 - 22:17

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#12 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.182
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 866

geschrieben 08. April 2015 - 22:22

Nein, das kann man sich nicht aussuchen.

@= ist der 'Default Key', also das was in Regedit im rechten Fester als '(Default)' bzw. '(Standard)' eingetragen ist. Mit @=- würde nur dieser Wert gelöscht werden. Dieser Schlüssel ist aber ein Sonderfall.

Alle anderen Schlüssel werden mit "Name"=- gelöscht.

Einen kompletten Zweig kann man so löschen:

[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Test]

Das würde alles ab ~\Test einschließlich 'Test' entfernen.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#13 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 22:31

Ah ok. Und wie schaut es aus wenn man einen anderen Wert als den standardwert löschen möchte?
Also die, die unterhalb des Standardwertes auf der rechten Seite aufgelistet sind?
Wie würde man den löschen?

Zitat

Einen kompletten Zweig kann man so löschen:

[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Test]

Da hatte ich bereits verstanden -glaube ich. Das würde den kompletten Test Zweig mitsammt aller weiteren Unterschlüssel löschen.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 08. April 2015 - 22:36

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#14 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.182
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 866

geschrieben 08. April 2015 - 22:35

So wie ich es geschrieben habe:

"Name"=-

"Name" ist dabei der Name des Schlüssels, welchen Du entfernen möchtest.

Aus dem Kontext heraus geht es wohl darum:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\ Windows\DeviceInstall\Restrictions]
"DenyUnspecified"=-

Das würde jetzt nur "DenyUnspecified" entfernen.

[-HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\ Windows\DeviceInstall]

Das würde jetzt alles ab und einschließlich "~\DeviceInstall" entfernen.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#15 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 08. April 2015 - 23:19

Da scheints ud mich falsch verstanden zu haben. Ich meinte den Wert
Du schriebst @= löscht den Standardwert . Ich fragte danach wie die Werte unterhalb des Standardwertes gelöscht werden.
Angehängtes Bild: 2.JPG
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0