WinFuture-Forum.de: Kann ebay und Amazon nicht aufrufen 08.03.2014 seit 10 Uhr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Kann ebay und Amazon nicht aufrufen 08.03.2014 seit 10 Uhr Ihr auch nicht?

#1 Mitglied ist offline   Sina 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 609
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 3

geschrieben 08. März 2014 - 10:46

Wie der Titel scjhon sagt:
Kann ebay und Amazon nicht richtig aufrufen, 08.03.2014, seit 10 Uhr.
Zwischendurch erschienen sehr eigenartige Seiten und viele Namen.


Geht es bei Euch?
Herzliche Grüße von Sina deren Englisch leider nicht der Hit ist
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.701
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 380

geschrieben 08. März 2014 - 10:50

Ja, geht hier.
Sieht nach DNS Problemen aus. Probier mal noch andere Seiten.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Sina 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 609
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 3

geschrieben 08. März 2014 - 10:53

gehen tun viele, z.B.
Winfuture
spiegel
bild
der freitag
aldi
google

"Sieht nach DNS Problemen aus. "
Liegt es an denen oder mir?

Dieser Beitrag wurde von Sina bearbeitet: 08. März 2014 - 10:56

Herzliche Grüße von Sina deren Englisch leider nicht der Hit ist
0

#4 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44

geschrieben 08. März 2014 - 11:00

probier mal, ob du über die ip auf amazon kommst, dann weißt du, ob es ein DNS problem ist.
amazon.de -> 176.32.108.185
0

#5 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. März 2014 - 11:00

was sagt denn nslookup?
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.701
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 380

geschrieben 08. März 2014 - 11:02

An Dir oder Deinem Internetanbieter. Wenn Du die Seiten über Google aufrufst, geht es dann?
Ansonsten trenn mal Router und/oder Modem kurz vom Strom. Softreset machen also.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#7 Mitglied ist offline   Sina 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 609
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 3

geschrieben 08. März 2014 - 11:03

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 08. März 2014 - 11:00)

probier mal, ob du über die ip auf amazon kommst, dann weißt du, ob es ein DNS problem ist.
amazon.de -> 176.32.108.185

Nein

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 08. März 2014 - 11:00)

was sagt denn nslookup?

Kenn ich nicht

Grad bei twitter gelesen, bei anderen geht es auch nicht, obwohl die einen anderen Provider haben.

Dieser Beitrag wurde von Sina bearbeitet: 08. März 2014 - 11:06

Herzliche Grüße von Sina deren Englisch leider nicht der Hit ist
0

#8 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. März 2014 - 11:07

Kommandozeile öffnen (Win+R, cmd) und dann nslookup adresse eingeben.

D:\Users\Sturmovik>nslookup www.amazon.de
Server:  UnKnown
Address:  fe80::1

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    www.amazon.de
Address:  178.236.7.219


D:\Users\Sturmovik>nslookup www.amazon.com
Server:  UnKnown
Address:  fe80::1

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    www.amazon.com
Address:  72.21.194.212


D:\Users\Sturmovik>nslookup www.ebay.de
Server:  UnKnown
Address:  fe80::1

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    a1985.b.akamai.net
Addresses:  62.156.209.48
          62.156.209.11
Aliases:  www.ebay.de
          www-de.g.ebay.com
          www.ebay.de.edgesuite.net


D:\Users\Sturmovik>nslookup www.ebay.com
Server:  UnKnown
Address:  fe80::1

Name:    www.ebay.com
Address:  66.135.210.181


Wenn die Adressen richtig aufgelöst werden, dann könnte ein traceroute Klarheit bringen, ob die Verbindung irgendwo gestört ist.

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 08. März 2014 - 11:09

«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#9 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.712
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315

geschrieben 08. März 2014 - 11:17

ebay und Amazon gehen hier ohne Probleme
0

#10 Mitglied ist offline   Sina 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 609
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 3

geschrieben 08. März 2014 - 11:34

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 08. März 2014 - 11:02)

[...]Wenn Du die Seiten über Google aufrufst, geht es dann?
Nein

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 08. März 2014 - 11:02)

Ansonsten trenn mal Router und/oder Modem kurz vom Strom. Softreset machen also.
Gemacht, geht trotzdem nicht.

Hallo Sturmovik,
bei Server und Adresse steht was andereses als bei Dir, muss aber doch so sein, denn ich habe ja auch eine andere ip als Du.
Amazon ip ist gleich 178.236.7.219

Dieser Beitrag wurde von Sina bearbeitet: 08. März 2014 - 11:40

Herzliche Grüße von Sina deren Englisch leider nicht der Hit ist
0

#11 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. März 2014 - 11:45

Die oberen Einträge "Server" und "Address" gehören zu dem DNS-Server, der befragt wird. Hier kommt bei mir unknown, weil der Telekom-Router dazu einfach zu blöd ist :D

Da die zurückgegebene IP von Amazon stimmt, können wir ein DNS-Problem ausschließen.
Mach mal ein Traceroute und kopier die Ausgabe hier rein, dann sehen wir eventuell, wo es hakt.

tracert www.amazon.de

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 08. März 2014 - 11:46

«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#12 Mitglied ist offline   Sina 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 609
  • Beigetreten: 15. Mai 05
  • Reputation: 3

geschrieben 08. März 2014 - 11:53

  3    33 ms    12 ms    13 ms  62.53.4.170
  4    13 ms    13 ms    13 ms  62.53.2.215
  5    20 ms    20 ms    19 ms  so-0-3-0-0.cr01.fra.de.hansenet.net [213.191.87.
165]
  6    21 ms    20 ms    20 ms  62.109.70.0
  7    20 ms    20 ms    19 ms  ae10-0.cr01.fra.de.hansenet.net [62.109.69.5]
  8    86 ms    29 ms    28 ms  rmwc-frnk-de01-xe-4-0-0.nw.mediaways.net [62.52.
49.153]
  9    34 ms    81 ms    34 ms  xmwc-amsd-nl01-chan-1.nw.mediaways.net [195.71.2
12.238]
 10     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 11     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 12     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 13     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 14     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
 15     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.

Noch 16 Minuten, ich kriege die Krätze

Dieser Beitrag wurde von Sina bearbeitet: 08. März 2014 - 11:55

Herzliche Grüße von Sina deren Englisch leider nicht der Hit ist
0

#13 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. März 2014 - 11:57

Da macht dein Provider irgendwo Mist. Normalerweise sollte der traceroute mindestens bis zu einem Transatlantikknoten durchlaufen, aber deiner versackt schon in Bielefeld. (Bielefeldverschwörung? :ph34r: )
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#14 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.716
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. März 2014 - 13:52

Beitrag anzeigenZitat (Sina: 08. März 2014 - 10:53)

gehen tun viele, z.B.
Winfuture
spiegel
bild
der freitag
aldi
google

"Sieht nach DNS Problemen aus. "
Liegt es an denen oder mir?


Datt is normal datt diese Seiten gehen wenn du diese erst kürzlich angesurft hast stehen die im lokalen DNS-Speicher

Beitrag anzeigenZitat (Sina: 08. März 2014 - 11:53)

  5    20 ms    20 ms    19 ms  so-0-3-0-0.cr01.fra.de.hansenet.net [213.191.87.
165]



Versatel gehe ich mal von aus? selbiges oder vergleichbares Problem habe ich hier auch seit einigen Tagen.

Im Router einen anderen DNS-Server einstellen und den lokalen DNS-Speicher löschen brachte Abhilfe.

Ob und wo bei dir der DNS-Server eingestellt werden kann ist abhängig vom Router bzw. ob du selbst eine PPoE-Verbindung vom Rechner aus initialisierst.

Eine Liste freier DNS-Server findest du ua. hier:

http://www.fixmbr.de...eie-dns-server/

solltest du diese Seite nicht direkt aufrufen können wegen obengenannten Problems:
OpenDNS-Server:
208.67.222.222
208.67.220.220

freie DNS-Server vom CCC:
204.152.184.76
194.150.168.168
213.73.91.35
80.237.196.2
194.95.202.189

freie DNS-Server vom "Germany Privacy foundation"
87.118.100.175
62.141.58.13
87.118.104.203
85.25.251.254
94.75.228.29

freie DNS-Server von Google
8.8.8.8
8.8.4.4



wie der lokale DNS-Cache/Speicher gelöscht wird ist abhängig vom installierten Betriebssystem.
Dies sollte natürlich erst erfolgen wenn ein anderer DNS-Server eingerichtet wurde - sonst rennst du quasi im Kreis

Unter Windows:

Eingabeaufforderung mit Administratorrechten öffnen (CMD.EXE)
ipconfig /flushdns
ipconfig /registerdns

Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Fin3zt 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 08. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 08. März 2014 - 18:30

Hallo Sina,

selbiges Problem liegt bei mir vor. Auf Seiten wie Amazon, Google oder Facebook kann ich nicht zugreifen, unabhängig vom OS.
Über die iPhone App ging es zwischenzeitlich, aber mittlerweile funktioniert da auch nichts mehr. Scheint als würden technische Probleme beim Provider vorliegen. In meinem Fall bei o2. Bleibt abzuwarten bis es behoben wird bzw. bis genauere Infos rausgegeben werden.

Grüße


By the way:

Hallo zusammen liebes Forum :D

Dieser Beitrag wurde von Fin3zt bearbeitet: 08. März 2014 - 18:31

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0