WinFuture-Forum.de: Symbole anordnen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Symbole anordnen

#1 Mitglied ist offline   aladin06 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 06. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:13

Hallo zusammen,

ich bin aktuell neu von XP auf Win 7 umgestiegen und habe die empfohlene Bildschirmauflösung mit 1280 x 1024 übernommen.

Mit der Einstellung „Symbole am Raster ausrichten“ bleibt unten und am rechten Bildschirm ein „Rand“ in dem man keine Symbole hin verschieben kann, diese wandern sofort wieder ein paar Zentimeter zurück. Das klappt nur, wenn ich bei „Symbole am Raster ausrichten“ das Häkchen entferne.

Über die Suchfunktion hier bin ich leider nicht weiter gekommen, da öffnet sich ständig ein neues Fenster; irgendwie blicke ich die noch nicht so recht.

Besten Dank vorab für eine kurze Hilfe!!

LG von

aladin
Windows 7 Ultimate 64
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.640
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 331

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:24

Das ist ja auch normal bei der Option.
Wo liegt das Problem?
Du kannst mit strg+Mausrad die Größe der Icons ändern, vll hilft dir das ja weiter.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   aladin06 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 06. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:45

Hallo,
leider nein, das habe ich auch schon versucht.

Nur, warum soll das normal sein, dass ich rechts und unten keine Symbole anbringen kann. In XP klappte das bislang ohne Probleme!
Windows 7 Ultimate 64
0

#4 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.474
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 216

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:52

DAs liegt daran, dass das Raster oben links anfängt und sich von da aus die Positionen der Icons errechnen.
Bei deiner Auflösung ist es anscheinend so, das zwischen dem letzten Icon und der Taskleiste nicht mehr genug Platz ist, um noch ein Icon zu platzieren

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#5 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.394
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 232

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:54

Da passt halt einfach keine weitere Iconreihe mehr hin. Du müsstest irgendwie das Raster verstellen...

Angehängtes Bild: Unbenannt-2.png

Zu langsam... <_<

Dieser Beitrag wurde von Windows 8 User bearbeitet: 27. Januar 2013 - 13:54

0

#6 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.474
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 216

geschrieben 27. Januar 2013 - 13:56

Beitrag anzeigenZitat (Windows 8 User: 27. Januar 2013 - 13:54)

Zu langsam... <_<

Aber dafür mit Bild :wink:

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#7 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.640
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 331

geschrieben 27. Januar 2013 - 14:23

Eventuell bringt dir das ja etwas: Abstand der Desktop Icons verringern
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#8 _doll-by-doll_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Januar 2013 - 14:35

Zitat

Nur, warum soll das normal sein, dass ich rechts und unten keine Symbole anbringen kann. In XP klappte das bislang ohne Probleme!


Rechts unten werden nur Symbole angezeigt die im Windows Start mit geladen werden, unten links kann man dann das Symbol von einem Programm hinziehen dann erscheint aber meistens das Windows Explorer Symbol dieses dann mit rechts Klick und es erscheint ein Auswahlmenü mit Deinem Programm das Du nun starten kannst.
Bei mir ist das gegenfalls so!
0

#9 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.474
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 216

geschrieben 27. Januar 2013 - 14:36

Beitrag anzeigenZitat (doll-by-doll: 27. Januar 2013 - 14:35)

Rechts unten werden nur Symbole angezeigt die im Windows Start mit geladen werden, unten links kann man dann das Symbol von einem Programm hinziehen dann erscheint aber meistens das Windows Explorer Symbol dieses dann mit rechts Klick und es erscheint ein Auswahlmenü mit Deinem Programm das Du nun starten kannst.
Bei mir ist das gegenfalls so!

Ähm, hier gehts glaubich nicht um den Systray, sondern um Desktopicons ;-)

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#10 _doll-by-doll_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Januar 2013 - 14:38

Dann sollte er diese mal kleiner machen! :rolleyes:
0

#11 _Edi-42_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. Januar 2013 - 16:29

@ "alladin06",

versuch mal im Desktop-Kontextmenü nach diesem

Angehängtes Bild: Symbole.JPG

Schema einzustellen. (Das Bild ist aber jetzt Original XP)

MfG Edi
0

#12 Mitglied ist offline   aladin06 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 06. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Januar 2013 - 18:52

Hallo,

danke für die Antworten, aber leider kein Erfolg mit

• Abstand der Desktop Icons verringern
• Symbole mal kleiner machen!
• Einstellung über XP „Desktop-Kontextmenü“

Wie ließe sich nach dem Vorschlag von "Windows 8 User" das Raster verstellen? Evtl. liegt hier die Lösung.

Gruß

aladin


Windows 7 Ultimate 64
0

#13 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.394
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 232

geschrieben 27. Januar 2013 - 18:59

Naja, ich habe hier schon was gefunden, weils diese Einstellung unter Windows 8 nicht gibt, aber du kannst ja mal folgendes probieren:

Zitat

Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktop, Anpassen, Fensterfarbe
und Darstellung, Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen, um
weitere Optionen anzuzeigen, Erweitert. Dort unter Elemente,
Symbolabstand(Horizontal) -(Vertikal) kannst Du die Rasterweite
einstellen.

0

#14 Mitglied ist offline   aladin06 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 06. Januar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Januar 2013 - 19:24

für Windows 7 habe ich über den beschriebenen Weg keine vergleichbare Einstellung finden können (Symbolabstand)
Windows 7 Ultimate 64
0

#15 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.640
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 331

geschrieben 27. Januar 2013 - 19:33

Mit dem Programm ging es auch nicht?
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)

Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CETA + Stop CISPA + Stop IPRED !
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0