WinFuture-Forum.de: Winamp und der Lautstärkemixer in Win7 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Winamp und der Lautstärkemixer in Win7

#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 139

geschrieben 28. Juli 2012 - 12:27

Seit dem Einbau einer Asus Xonar DS lässt sich Winamp nicht mehr wie gewohnt über den Windows-Lautstärkemixer regeln.
Entweder Winamp erscheint dort gar nicht erst(nur gelegntlich, oder der regler bleibtfunktionlos. Ebenso wie der darunterliegende Mute-Button.

Im Netzt fand ich den Tipp dass Output-Plugin zu wechseln.
Von Wave zu Directsound.
Bei mir war es jedoch genau andersherum.
Jetzt lässt sich Winamp wieder über den Mixer regeln.
Soweit so gut.

Mir kommt es jedoch so vor dass durch die Verwendung des Waveout-Plugins der Sound trashiger klingt.
Mich interessiert jetzt wieso es unter der Verwendung vom Waveout-Plugin funktioniert nicht jedoch mit dem Directsound-Plugin und wie ich es anstell dass es wie vorher unter Verwendung des Onboard-Soundchips auch, mit dem mit Directsound-Plugin funktioniert.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 139

geschrieben 01. August 2012 - 13:11

push
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0