WinFuture-Forum.de: Kaufberatung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Mobiles
Seite 1 von 1

Kaufberatung


#1 Mitglied ist offline   kno 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 35
  • Beigetreten: 17. November 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Juni 2012 - 15:06

Hallo Leute,
für mich wird es auch so langsam Zeit mir ein smartphones zuzulegen. Da die Technik so schnell voranschreitet und 450€+-Modelle in drei Monaten nur noch die Hälfte wert sind möchte ich lieber ein Einsteigermodell nehmen. Dafür werde ich dann auch nicht erst sechs Jahre auf das nächste Handy warten ;)

Trotzdem sollte das Handy schon sein Geld wert sein und möglichst wenig Schwierigkeiten bereiten.
Als Preisgrenze setze ich mir ~250€.
Das sind meine Favoriten gewesen (größtenteils amazonpreise):

LG P990 OPTIMUS Speed (~265€)
Galaxy Ace 2 ohne NFC (~260€) <- neu, preis könnte fallen
Galaxy S+ (~255€)
HTC Desire HD (~250€)
Sony Ericsson Arc S (~245€)
Galaxy W (~220€)


Nun ist mir aber das LG P700 Optimus L7 für 179€ (+10€ Versand) aufgefallen.

Es hat:
+ 4,3" Display
+ 5MP Kamera +Blitz
+ Android 4.0 "ICS" Betriebssystem
+ NFC (für mich eig nicht wichtig)
+ nen großen Akku (1700mAh)

Aber leider nur 1Ghz Prozessor und 512Mb Ram (in den Rezensionen schreiben die Leute es ruckelt teilweise) und die Videos sind nur VGA-Auflösung. Außerdem hat es "nur" ein "TFT Nova" display (kein AMOLED oder sLCD) und kein Gorilla Glass

Auf meiner Internetrecherche hab ich aber auch gesehen, dass es gelegentlich auch mega Angebote wie das HTC Evo für <250€ gegeben hat oder ähnliches. Lohnt es sich auf nen deal zu warten oder lieber jetzt schon zuschlagen? (Das LG ist ja eig. schon etwas runtergesetzt). Habt ihr ne Empfehlung? Oder Gründe für bzw. gegen eins der Handys (womit wäre ich am ehesten glücklich?)?

Gruß kno

Dieser Beitrag wurde von kno bearbeitet: 15. Juni 2012 - 14:40

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   C3PO3 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 27. Juni 12
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juni 2012 - 15:25

Es gibt halt immer wieder etwas billiger und dafür kann das nächste Modell dann wieder etwas mehr.... Dann wartest Du ewig. Überleg Dir wievile Geld Du ausgeben willst und dann schöag zu. Ich finde, dass häufig die kleineren Versionen schon reichen. Wer brauch denn wirklich alle Features und die in Highspeed. In der Alltagsnutzung sind Teile wie das LG P700 Optimus L7 meist total ausreichend.
0

#3 Mitglied ist offline   acer4ever 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 27. Juni 12
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juni 2012 - 15:55

Also ich selber habe das HTC HD2 und ich bin damit 1000% zufrieden. Es ist zwar etwas älter, aber:
->Liegt super in der Hand(was sehr wichtig ist)
->Ist immernoch ein Sehr schnelles Handy auch wenn es nur 1 Ghz hat
->Man kann dort Android oder Windows Phone 7.5(was ich habe, später mehr) oder Windows Moblie 6 rauf machen.
->Es kostet nur 180€
->Super Support bei Google, HTc Support oder auch(was mich gewundert hat, bei T-Mobil)
->Günstige Ersatzteile
->Viel Zubehör
->Sehr gutes Display
->Sehr schnell(Surfen im Internet oder auch bei spielen wie Plants vs. Zombies)
->Sd Karten Slot und Akku zum rausnehmen.

So nun zum OS:
Ich habe selber schon Android 2.3 und 4.01 und Windows Phone 7.5 drauf gehabt. Habe mich nun für WP 7.5 entschieden, da ich das OS einfach klasse finde. Übersichtlich, schnell, perfekte Integration von Diensten wie Facebook oder SkyDrive. Ich finde Kacheln besser als Icons aber das ist ja alles Geschmackssache.


Würde mich freuen, wenn es bald einen HTC HD2ling mehr gibt;)

Guck dir das Handy auch einfach mal an.
P.S Zum Akku, was mir sehr wichtig ist, ist(war) der Akku. Mein HD2 hält bei guter Nutzung(Apps, Wlan und hier und da Sms) ca. einen Tag. Also von 6-8 benutzte ich es und nächsten Tag habe ich dann noch immer so 11%. Da ich es aber über Nacht lade stört mich der eine Tag nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.873
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 187

geschrieben 27. Juni 2012 - 16:25

Samsung Wave III - Aluminium, AMOLED, 4", 1,4GHz, 512MB, microSDHC, 5MP Kamera und dank bada vor Viren und anderen unnützen Kram wie Apps gesichert. Es läuft stabil und es ist das perfektes Handy für mich :).
0

#5 Mitglied ist offline   PlayX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 80
  • Beigetreten: 03. April 02
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juni 2012 - 17:38

Eingefügtes Bild

- 3,58 Zoll Display 480x800
- 1,4GHz. Prozessor
- 512MB Ram
- 8GB interner Speicher
- 5MP Kamera mit Autofokus und HD-Videoaufnahme + VGA Frontkamera
- Lagesensor, Beschleunigungssensor, Magnetometer,
- Physische qwertz Tastatur
- Webrowser mit HTML5 unterstüzung und Adobe Flash

Gibts bei ebay aös Neugerät für um die 200€

Dieser Beitrag wurde von PlayX bearbeitet: 27. Juni 2012 - 17:41

0

#6 Mitglied ist offline   Plusquam 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 28. Juni 12
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Juni 2012 - 16:50

Nur was die Akkuleistung betrifft: Die meisten Smartphones halten tatsächlich bei regelmäßiger und ausgiebiger Nutzung nur sehr sehr selten länger als einen Tag. Bestimmt gibt's da ein paar Ausnahmen und es hängt ja auch immer wieder vom Gesamtgebrauch ab, aber mehr als 24h Stunden Nutzung ist schon eine seltenheit, auch wenn die Anbieter immer mehr angeben.
0

#7 _frisko_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Februar 2013 - 02:03

Was auch nervt ist, das immer mehr Handys einen festemn eingebauten Akku haben, der sich nicht auszuwechseln geht.
0

#8 Mitglied ist offline   Danserg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 42
  • Beigetreten: 21. November 12
  • Reputation: 3

geschrieben 06. Februar 2013 - 16:25

Beitrag anzeigenZitat (frisko: 01. Februar 2013 - 02:03)

Was auch nervt ist, das immer mehr Handys einen festemn eingebauten Akku haben, der sich nicht auszuwechseln geht.


Finde ich jetzt nicht weiter schlimm, da er meistens doch innerhalb von ein paar Minuten ausgewechselt werden kann (meistens nur 2 Schrauben zu lösen). Wenn man viel unterwegs ist und nicht täglich/alle 2 Tage eine Steckdose zur Verfügung hat kann es sich schon mehr als Problem gestalten. Aber das ist in der heutigen Zeit eher unwahrscheinlich (ansonten ein Solarladegerät wie dieses hier: http://www.conrad.de...T.ac=bs_technik ;)
0

#9 Mitglied ist offline   Scarecrow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.186
  • Beigetreten: 25. Dezember 07
  • Reputation: 7

geschrieben 06. Februar 2013 - 16:45

Galaxy S Plus hab ich selber und kann es nicht empfehlen, öfters mal abstürze aus dem nichts, aus unerklärlichen Gründen plötzlich sehr langsam, kein aktuelles Android, obwohl das Galaxy S ohne Probleme auf 4.0 updatebar ist.
Eingefügtes Bild --- Desktop
Eingefügtes Bild --- Laptop
______
Xeon E3 1230, 16GB DDR3, H87-HD3, Nvidia 770 GTX 2GB, 128GB Samsung 830, 500GB HDD, 1TB HDD, NAS Synology 2x4TB
______
"Denn nur ich, ich bin in Ordnung und den Rest könnt ihr vergessen, ich gehöre zu den Besten, ich bin Teil einer Elite, bin der Retter der Nation." - Frei.Wild
0

#10 Mitglied ist offline   Danserg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 42
  • Beigetreten: 21. November 12
  • Reputation: 3

geschrieben 06. Februar 2013 - 16:47

Beitrag anzeigenZitat (Scarecrow: 06. Februar 2013 - 16:45)

Galaxy S Plus hab ich selber und kann es nicht empfehlen, öfters mal abstürze aus dem nichts, aus unerklärlichen Gründen plötzlich sehr langsam, kein aktuelles Android, obwohl das Galaxy S ohne Probleme auf 4.0 updatebar ist.

Haha, der Thread ist 8 Monate alt. Würde mich wundern, wenn er immer noch nichts gefunden hat ;)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0