WinFuture-Forum.de: hal.dll fehlt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

hal.dll fehlt

#1 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 02. November 2011 - 11:19

Hallo Communtiy.
Ich habe heir einen alten Toshiba laptop mit Win XP prof x86 installiert.
nun kommt beim starten die Meldung, dass die hal.dll Datei fehlt.
Ich wollte die via Reperatur Option mittels Win XP CD nachinstallieren/reparieren.
nun habe ich aber das Problem, dass es ein vorinstalliertes XP war und ich die passende CD zum notebook nicht mehr habe. Wenn ich nun die OEm version von XP reinlege und diese von CD starten will, endet das alles in einem Bluescreen.
Nun die Frage an euch, kann ich die Datei noch anders nachinstallieren? In den abgesicherten modus komme ich auch nicht.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   mister-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.481
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 50

geschrieben 02. November 2011 - 11:27

suchen, wo sie hin soll, per linux booten und dort hinschieben.
wenn sie da ist und lediglich nicht registriert könntest mal mit winpe oder ähnlicher software probieren.
Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!
0

#3 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 02. November 2011 - 11:34

Ich vermute ja eher, dass sie gelöscht wurde... aber mal sehen. klemm da gleich mal nen linux dran

Dieser Beitrag wurde von sermon bearbeitet: 02. November 2011 - 11:42

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.893
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 80

geschrieben 02. November 2011 - 12:08

Einfach die hal.dll nach c:\windows\system32
kopieren wird's nicht bringen.
Du musst sie irgendwie auch registrieren.
Das Problem mit der hal.dll tritt meiner Erfahrung nach überwiegend bei fehlerhaften/nicht mehr gut lesbaren Installationsdatenträgern auf während der Installation.
Probiere einfach mal eine andere XP CD aus von einer anderen XP CD aus. Quellen dafür gibt es ja genug. ;)
MfG


Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren
testet, ist dann 'befriedigend' besser als 'gut'?
0

#5 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 02. November 2011 - 14:22

Oh man...
scheint schwerwigender zu sein das problem.
habe jetzt nen Live ubuntu probiert.
Wollte auf die HDD zugreifen, da hat mir ubuntu schon nen fehler geworfen und gesagt, ich soll mal CHKDSK machen. Allerdings komme ich noch nciht mla mit BartPE auf das System. es endet alles im bluescreen.
Mehr mühe werde ich mir da nicht machen. habe leider noch genug anderes zeug zu tun.
Die platte mal extern anschließen werde ich noch tun und relevante Daten sichern. Danach neuinstallieren oder am besten gleich nen neuen Notebook. Das ding ist schon mehr als nur alt. gute 7 Jahre und die linke maustatse ist schon defekt ;)
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0