WinFuture-Forum.de: Hemd mit Währmeleitpaste - dammt... natürlich n weißes - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Hemd mit Währmeleitpaste - dammt... natürlich n weißes wie bekomm ichs am besten raus

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 11.444
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 322

geschrieben 09. Juni 2011 - 20:02

Salvete,

am WE habe ich die Ehre: Heute nen Notebook auseinander genommen - natürlich habe ich ein weißes hemd an... sonst machts ja keinen spass ;D - und ungemerk beim WLP entfehrnen brocken auf die Kleidung bekommen.... nun schöne silbrige Punkte im Stoff...

hat jemand nen brauchbaren Tipp wie ich dies gut los werde? - mehr als 40°C sind bei diesem 90/10 Baumwoll/Poliester ja nicht drinne...
Eingefügtes Bild

Anzeige

#2 _M-i-s-t-e-r-x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. Juni 2011 - 20:09

Einfrieren das Hemd und dann aus Klopfen die stelle

und mit Rasierschaum behandlen die stelle

dann waschen , hat bei mir zumindest gut gewirkt
war aber kein Weißes Hemd .

am besten aber neues Kaufen

#3 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.380
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 09. Juni 2011 - 20:29

Da gibts doch von Hoffmann so ein Mittel was selbst festgetrocknetes Sperma entfernt...das muss doch gehen!!! lol
Eingefügtes Bild

#4 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.256
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 308

geschrieben 09. Juni 2011 - 20:56

Beitrag anzeigenZitat (Daniel: 09.06.2011, 21:29)

Da gibts doch von Hoffmann so ein Mittel was selbst festgetrocknetes Sperma entfernt...das muss doch gehen!!! lol

;D

schneide die Stelle doch raus dann ist der Fleck weg :D
Demonia glaubt Sie wäre die Böse,lassen wir Sie mal in dem Glauben


ich bin jetzt der böööööösssseeee

#5 Mitglied ist offline   def 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 19. Dezember 06
  • Reputation: 7

geschrieben 09. Juni 2011 - 21:18

Beitrag anzeigenZitat (nobody is perfect: 09.06.2011, 21:56)

schneide die Stelle doch raus dann ist der Fleck weg :D

Ein äußerst nützlicher Hinweis. Nach dem Herausschneiden empfehle ich auch gleich das Auftragen von Salbe um das Loch herum, damit die Stelle schnell heilt. Und bald ist das Hemd wieder wie neu. ;D
Eingefügtes Bild

#6 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 778
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 13

geschrieben 09. Juni 2011 - 23:22

Haushaltsmittel 1

Flecken entfernen

... persönlich würde ich es mit Waschbenzin, Fleckentferner oder (siehe oben) mal mit verdünnter Zitronensäure probieren - nie reiben nur tupfen!

Dieser Beitrag wurde von Airboss bearbeitet: 09. Juni 2011 - 23:27

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0