WinFuture-Forum.de: CanoScan D1250U2F unter Windows 7 (64 bit ) installieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

CanoScan D1250U2F unter Windows 7 (64 bit ) installieren

#1 Mitglied ist offline   mailer28 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 30. Januar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Februar 2011 - 18:00

Hallo,
Ich wollte einen Scanner CanoScan D1250U2F unter Windows 7 (64 bit ) installieren. Leider kam hier die Fehlermeldung, dass der Treiber f. Win7 nicht funktioniert. Beim Canon Support wurde mir mitgeteilt, dass d. Gerät unter Windows 7 (64 bit ) mangelns eines Treibers wohl nicht mehr funktionieren wird. Hat jemand nen Tipp wie ich das Ding trotzdem noch zum laufen krieg.

Danke
mailer
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 354
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 15

geschrieben 03. Februar 2011 - 20:54

benutze mal windowsproblemlösung, hat bei einem canoscan 4200f auch funktioniert. jetzt läuft er unter win7 64 bit,den treiber hatte er sich per problemlösung von der amerikanischen Seite gezogen.
__________________________________________________
_______________________________

Intel I7 965 mit Noctua Kühler,Corsair 12GB Dominatorkit CL8 26,6GB/s,Asus P6T Deluxe(OC Palm ),2 x GTX 275,Creative Xi-Fi Fatalaty,Full HD Samsung 26´,2 TB , 4 x 500 GB zu 2 x 1 TB Raid 0,1300 Watt Targa
__________________________________________________
_______________________________
0

#3 Mitglied ist offline   luftabong 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 849
  • Beigetreten: 14. Oktober 10
  • Reputation: 30

geschrieben 03. Februar 2011 - 20:59

"the only successful method I found for using CanoScan D1250U2F in 64 bit Windows 7 (I guess the same would be for 64 bit Vista) is to use Windows XP Mode in Virtual PC (attach the scanner as USB device and that's it - works perfectly)

I had a problem with Windows 7 detecting the device as CanoScan (needed for Windows XP Mode to detect is as USB device and allow attach) - the solution was to unplug the scanner, plug it in and CANCEL Windows 7 hardware detection process before it finishes - this leaves it as "CanoScan" device (auto-detect will leave it as "Unrecognized device" and with that unusable/un-attachable in Windows XP Mode)"

http://www.tomshardware.co.uk/forum/240604...noscan-d1250u2f
Sorry, an error occured!
Please try again later...
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.408
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 60

geschrieben 03. Februar 2011 - 22:55

Canon ist da sehr eigen. Wenn es keine Treiber gibt, egal ob USA oder DE, gibt es keine. Dann ist ein neuer Scanner fällig, der aber wohl auch besser sein sollte, als das ältere Modell. War mit meinem Scanner auch so und dann habe ich halt mal in LED Scanner investiert, der nur Strom per USB bezieht. Bin sehr zufrieden ;D.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 03. Februar 2011 - 22:55

0

#5 Mitglied ist offline   mailer28 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 30. Januar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Februar 2011 - 22:03

Beitrag anzeigenZitat (javo: 03.02.2011, 20:54)

benutze mal windowsproblemlösung, hat bei einem canoscan 4200f auch funktioniert. jetzt läuft er unter win7 64 bit,den treiber hatte er sich per problemlösung von der amerikanischen Seite gezogen.



Was heisst windowsproblemlösung. Wie komm ich da hin ?

mailer
0

#6 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.026
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 10. Februar 2011 - 09:12

Vergiss die Windowsproblemlösung.
Die wird nur eine Meldung werfen, mit der du nicht zufrieden bist.
Halt dich an luftabong.
XP Mode oder eine virtuelle Maschine und damit geht's.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0