WinFuture-Forum.de: Mp4-h.264 Schneiden - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Mp4-h.264 Schneiden

#1 Mitglied ist offline   Maik1000 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 306
  • Beigetreten: 05. April 05
  • Reputation: 2

geschrieben 05. Juni 2010 - 20:38

Hallo

Ich suche eine Software die h.264 Dateien im mp4 Container schneiden kann. Es sollte ohne Neuberechnung gehen, man sollte auf einfache Weise Werbeblöcke herausschneiden können.
Also einfach ein Virtualdub für mp4.

Hat jemand einen tip?

Maik

Dieser Beitrag wurde von Maik1000 bearbeitet: 05. Juni 2010 - 20:38

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   courtsi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 22. Mai 10
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Juni 2010 - 20:49

Hallo,

probiere mal das Programm Free Video Dub aus. Damit müsste es funktionieren. Ist kostenlos.

http://www.chip.de/d...b_30214359.html

-courtsi

Du kannst wenn du Nero besitzt es auch mit Nero Vision bearbeiten damit müsste es auch funktionieren

Dieser Beitrag wurde von courtsi bearbeitet: 05. Juni 2010 - 21:09

0

#3 Mitglied ist offline   Maik1000 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 306
  • Beigetreten: 05. April 05
  • Reputation: 2

geschrieben 05. Juni 2010 - 21:55

Beitrag anzeigenZitat (courtsi: 05.06.2010, 20:49)

Hallo,

probiere mal das Programm Free Video Dub aus. Damit müsste es funktionieren. Ist kostenlos.


meldet beim öffnen der datei : "codec nicht unterstützt"
0

#4 Mitglied ist offline   courtsi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 22. Mai 10
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Juni 2010 - 22:05

Sonst fällt mir gerade auch kein anderes Programm ein ausser Nero.

Vielleicht noch Pinnacle Video Spin 2.0.

http://www.chip.de/downloads/Pinnacle-Vide...n_30051500.html

-courtsi
0

#5 Mitglied ist offline   floerido 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 680
  • Beigetreten: 19. September 05
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Juni 2010 - 22:41

Versuche mal Avidemux, ich bin mir nicht 100% sicher ob das Programm SmartEncoding für h.264 kann.

http://www.avidemux.org/
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0