WinFuture-Forum.de: Suche Raid Controller - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Suche Raid Controller


#1 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 14. Januar 2009 - 15:25

Hallo,

da meine Onboard (ICH9R) das Raid immer zerschiesst, bzw fehlerhafte Sektoren produziert, habe ich mich entschloßen ausschau nach RAID-Controllern zu halten.
DAs Budget ist sehr begrenzt und es sollte so billig wie möglich sein, aber dennoch gewisse Sachen erfüllen.

- 2 SATA Anschlüsse (Raid 0,1)
- SATA 300 Protkoll
- PCI-e
- Linux Treiber vorhanden

schön wäre:
- 4 SATA Anschlüsse (Raid5)


http://www.alternate.de/html/product/Contr...p;l2=Serial+ATA

Das ist der einzige, der diese Dinge erfüllt. Vielleicht kann mir ja jemand einen anderen empfehlen. Eigentlich war die Schmerzensgrenze 70€, ich bin allerdings bereit, falls sich nichts finden, höher zu gehen.



Kleine Frage noch:
Ich verliere doch keine Perfomance, wenn die Fesplatten per PCI-e-Karte angeschlossen sind, gegenüber den Onboard-Anschlüssen oder?

Danke
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   gl4di4t0r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 03. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Januar 2009 - 15:35

Um keinen Performanceverlust ztu haben, muss man eine PCIe-Karte mit mindestens 2 Lanes benutzen, bei einr Lane ist max. 250MB/s möglich.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
CCNA - Cisco Certified Network Associate
DropBox Online Sync-Speicher
0

#3 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 14. Januar 2009 - 15:41

Das bedeutet also PCI-e 2x richtig, besser 4x, richtig ?
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#4 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 28. Januar 2009 - 13:13

Kann mir jemand einen Controller empfehlen?
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#5 Mitglied ist offline   tavoc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.446
  • Beigetreten: 22. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Januar 2009 - 15:47

ich hatte früher mal ein Dawicontrol, das war recht einfach zu benutzen und vom speed ok. Hat leider nicht so recht mit Samsungfestplatten funktioniert, aber das ist schon jahre her.

z.b. http://www.alternate.de/html/product/Contr...cData#tabberBox

Ansonsten ist Promise sehr gut:

http://www.alternate.de/html/product/Contr...cData#tabberBox

oder als PCI e

http://www.alternate.de/html/product/Contr...cData#tabberBox


Wobei PCI reichen sollte, über pci 66 mhz schafft man auch 266 mb/s...

Promise wird auch von linux unterstützt, meines Wissens z.b. SUSE...

Dieser Beitrag wurde von tavoc bearbeitet: 28. Januar 2009 - 15:48

your IP is 127.0.0.1 or ::1
you are running an OS
you use a Browser
I know so much about you...
0

#6 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 15. Februar 2009 - 22:36

ICh denke ich werde diesen kaufen.

Ist auch der einzige den es irgendwie gibt :wink:

http://www.alternate.de/html/product/Contr...p;l2=Serial+ATA
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#7 Mitglied ist offline   tavoc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.446
  • Beigetreten: 22. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Februar 2009 - 06:36

Diese kann jedoch kein RAID 5,

die von Promise TX4650 hat laut deren Supportseite
http://www.promise.com/support/download/do...;os=1&go=GO

auch Linuxunterstützung für Red Hat, suse und novell.

Damit sollten die also auch unter Linux zu betreiben sein.
your IP is 127.0.0.1 or ::1
you are running an OS
you use a Browser
I know so much about you...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0