WinFuture-Forum.de: Webseiten sperren funktioniert nicht bei jeder Seite - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Webseiten sperren funktioniert nicht bei jeder Seite


#1 Mitglied ist offline   deytona 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 183
  • Beigetreten: 28. Juni 04
  • Reputation: 1

geschrieben 01. November 2023 - 21:56

Hi

Ich habe mit dieser Anleitung eine Webseite gesperrt

https://praxistipps....-so-gehts_27111

Die Host Datei sieht so aus

# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp.
#
# This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
#
# This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
# entry should be kept on an individual line. The IP address should
# be placed in the first column followed by the corresponding host name.
# The IP address and the host name should be separated by at least one
# space.
#
# Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
# lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
#
# For example:
#
#      102.54.94.97     rhino.acme.com          # source server
#       38.25.63.10     x.acme.com              # x client host

# localhost name resolution is handled within DNS itself.
#	127.0.0.1       localhost
#	::1             localhost

127.0.0.1 www.lieferando.de
127.0.0.1 www.wolt.com
127.0.0.1 www.wolt.de
127.0.0.1 www.wolt.com/de/deu


Mein Problem. Die Webseite lieferando kann ich nicht mehr aufrufen dagegen die Seite von Wolt immer noch. Wo liegt mein Fehler? Gibt es ne bessere Lösung eine Seite zu sperren? Danke
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 486
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 78

geschrieben 01. November 2023 - 23:15

der letzte eintrag ist falsch - in der hostfile kannst du nur dns eintraege setzen, keine urls oder dergleichen.
zudem kann es sein, dass dein browser dns over https aktiviert hat, dann wird sowohl hostfile, als auch dein eingetragener dns server ignoriert.

was sagt cmd -> nslookup www.wolt.de ?
1

#3 Mitglied ist offline   deytona 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 183
  • Beigetreten: 28. Juni 04
  • Reputation: 1

geschrieben 01. November 2023 - 23:28

Beitrag anzeigenZitat (CaNNoN: 01. November 2023 - 23:15)

der letzte eintrag ist falsch - in der hostfile kannst du nur dns eintraege setzen, keine urls oder dergleichen.
zudem kann es sein, dass dein browser dns over https aktiviert hat, dann wird sowohl hostfile, als auch dein eingetragener dns server ignoriert.

was sagt cmd -> nslookup www.wolt.de ?



C:\Users\lusti>nslookup www.wolt.de
Server:  dns.google
Address:  2001:4860:4860::8888

Nicht autorisierende Antwort:
Name:    www.wolt.de
Addresses:  18.64.79.120
          18.64.79.20
          18.64.79.13
          18.64.79.63



0

#4 Mitglied ist offline   deytona 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 183
  • Beigetreten: 28. Juni 04
  • Reputation: 1

geschrieben 03. November 2023 - 22:01

Woran liegt es nun? Weil Lieferando funktioniert.

Thx
0

#5 Mitglied ist offline   Mopster! 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 519
  • Beigetreten: 20. November 11
  • Reputation: 69
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:K

geschrieben 16. November 2023 - 21:02

das geht so einfach heute nicht mehr
die hostfile war seinerzeit eine idee von MS im zusammenhang mit ihrem IE...
0

#6 Mitglied ist online   Shannon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 131
  • Beigetreten: 12. Februar 13
  • Reputation: 11
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 17. November 2023 - 11:15

Das war von denen keine Idee, sondern einfach nur "Abgekupfert".
0

#7 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.295
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 887
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 17. November 2023 - 19:54

Beitrag anzeigenZitat (Mopster!: 16. November 2023 - 21:02)

die hostfile war seinerzeit eine idee von MS im zusammenhang mit ihrem IE...


Nö. Die "Host"-Datei hat mit Microsoft nichts zu tun. Die "Host"-Datei findest du auf nahezu jedem OS und ist der Vorläufer des DNS-Servers.

Leider ist die Host-Datei immer recht unzuverlässig. Sinniger wäre es, einen Filter im Router zu schalten.
Auch bin ich fast der Meinung, dass du mit dem letzten "sehr genauen" Eintrag deinen Filter vollkommen durcheinander bringst.
1

#8 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.591
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 392

geschrieben 19. November 2023 - 08:21

Besser wäre es das am Router zu machen. Dort ist es dann egal welches Gerät darauf zugreifen will.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 3x 1TB SSD, Win11 Home, 4x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0