WinFuture-Forum.de: wie schaltet Ihr denn euer Ubuntu Linux aus - - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

wie schaltet Ihr denn euer Ubuntu Linux aus -


#1 Mitglied ist offline   el_pelajo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 15. Dezember 21
  • Reputation: 15

geschrieben 27. August 2023 - 13:48

hallo und guten Tag

wie schaltet Ihr denn euer Ubuntu Linux aus - über den Desktop oder via Terminal!?


hier ein paar Verfahren:

https://wiki.ubuntuu...Herunterfahren/

qshutdown

Zitat

qshutdown ist ein Programm, das den PC zeitgesteuert herunterfahren, neu starten und in den Energiespar- oder Ruhezustand versetzen kann. Man kann sowohl eine Uhrzeit als auch eine Anzahl von Minuten angeben, zu der die entsprechende Aktion ausgeführt werden soll. Wenn nur noch wenig Zeit bis zur gewünschten Aktion verbleibt, warnt das Programm optional durch ein dreimaliges Wiedererscheinen. Mit Hilfe dieses Programms kann man stets die verbleibende Zeit im Auge behalten. Es soll einem ermöglichen, ohne Terminal auszukommen, und vermeidet dabei die wall-Meldung, die beim shutdown-Befehl im Terminal manche Prozesse stören kann. Außerdem benötigt qshutdown in der Regel keine Root-Rechte.


Herunterfahren per Terminal¶

Zitat

Das normale Herunterfahren im Terminal[4] erfolgt bei Systemen mit systemd über systemctl-Kommandos.
Für das zeitgesteuerte Herunterfahren gibt es allgemeine Befehle für die Root-Rechte notwendig sind.
Nahezu jede Desktopumgebung verwendet ein anderes Programm um das Herunterfahren über die grafische Oberfläche in die Wege zu leiten. Auch aus einem Skript heraus kann man einen mehr oder weniger normalen Dialog aufrufen (mit Benutzerrechten). Zum Teil können Optionen angegeben werden. Mehr erfährt man meist in der Hilfe oder manpage. Hier eine kurze Übersicht:


Derivat Befehl

Ubuntu Unity	gnome-session-quit
Ubuntu MATE	mate-session-save
Kubuntu	/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libexec/ksmserver-logout-greeter -?
Lubuntu	lxqt-leave
Xubuntu	xfce4-session-logout

Elektronik & IT-Fan - Raspi, Arduino - u. die neue Knowledge-Base: https://affine.pro :: WordPress Ressourcen News: https://wptavern.com :: Entwicklung: https://make.wordpress.org/core/ ::

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   greller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 678
  • Beigetreten: 17. März 05
  • Reputation: 32
  • Wohnort:hamburg-rothenburgsort

geschrieben 03. November 2023 - 17:30

Weiss gar nicht welche Distro ich aktuell aufm Laptop hab; den nehme ich zu selten aus dem Schrank. Bin der Meinung Bunsenlabs. Da ich meine verbliebenen Synapsen anderweitig nutze (Konsole ist zu lange her) benutze ich tatsächlich den "Herunterfahren"-Button im Powermenü.
je suis 1 Pimmel

#3 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 152
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 7

geschrieben 19. November 2023 - 22:01

Steuerung Alt und Entfernen und dann Enter.
Oder über den Shutdownbefehl wenn ich mim Notebook ein Einschlafvideo gucke.
Diese grafischen Shutdown Tools funktionieren bei mir nicht vernünftig,

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 19. November 2023 - 22:02


Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0