WinFuture-Forum.de: Wie Steam wieder minimiert starten ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Wie Steam wieder minimiert starten ?


#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.951
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 232
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 04. Juli 2023 - 21:44

Hey,
seit einigen Tagen startet Steam beim Start von Win nicht mehr mehr minimiert im Systray, sondern geöffnet im Fenster und nervt mit seiner blöden Sommersaleaktion.
Wie kann ich das wieder ändern?

Im Clienten habe ich lediglich unter Einstellungen/Oberfläche die Möglichkeit gefunden, ob man mit der Shop-,Bibliothek-,Freundesaktivitäten, etc Seite starten möchte.
Meine Idee, dass über die Verknüpfung von Steam zu "fixen", schlug fehl. "Minimiert" unter Eigenschaften/Verknüpfung/Ausführen auswählen, brachte keinen Erfolg. :angry:
Es ist nicht alles Chrome was glänzt. Firefox -Der bessere Browser
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   speedymalte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 53
  • Beigetreten: 24. Dezember 20
  • Reputation: 10

geschrieben 05. Juli 2023 - 09:57

Vielleicht hilft das..
Mein Link
1

#3 Mitglied ist offline   Roy Lorin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 44
  • Beigetreten: 06. September 19
  • Reputation: 17
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Niedersachsen - Ostfriesland

geschrieben 05. Juli 2023 - 12:05

Das wäre auch für mich von großem Interesse, denn der Tip aus Reddit das auf Bibliothek einzustellen funktioniert nicht.
Steam startet nachwievor im Vollbildmodus.
Errare humanum est = Irren ist menschlich.
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.761
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 863
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. Juli 2023 - 18:14

Dasselbe Problem hier. Ich denke, es liegt an dieser Sommeraktion. Die geht bis zum 13. Juli. Ich hoffe, dass diese nervige Werbung dann automatisch aufhört. Das ist schon echt aufdringlich.
0

#5 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.188
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 496
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox Series X

geschrieben 05. Juli 2023 - 19:36

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 05. Juli 2023 - 18:14)

Dasselbe Problem hier. Ich denke, es liegt an dieser Sommeraktion. Die geht bis zum 13. Juli. Ich hoffe, dass diese nervige Werbung dann automatisch aufhört. Das ist schon echt aufdringlich.

Naja, also es ist definitiv kein generelles Problem. Ich hab's hier auf 2 PCs nicht. Bin allerdings im Beta-Programm, wo der Client fast jeden Tag ein Update bekommt, das mag vielleicht einen Unterschied machen.
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#6 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.951
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 232
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 05. Juli 2023 - 23:32

Mjoar, ist wohl von auszugehen dass es nach der Sommeraktion von alleine verschwindet. Aber ich bin halt ungeduldig. :lol:
Bei Gog gab es so ein nerviges Popup/Notification auch vor kurzem. Nach 2-3 Tagen verschwand es nach einem Update wieder. Da war der Protest wohl laut genug.

Ich habe vorhin noch mal etwas weiter im Netz gestöbert, aber weiterhin keine Lösung gefunden.
Möglicherweise verschwindet das Fenster, wenn man unter unter Shop/Neuigkeiten/Steam-News-Hub/Optionen und Filter
das Häkchen bei Rabattaktionen ausnimmt.
Edit: Nope, tut es nicht. Ach menno.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 05. Juli 2023 - 23:37

Es ist nicht alles Chrome was glänzt. Firefox -Der bessere Browser
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0