WinFuture-Forum.de: Win-Viren am Mac prüfen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: MacOS
Seite 1 von 1

Win-Viren am Mac prüfen? Virenscanner am Mac, der Win-Viren erkennt?


#1 Mitglied ist offline   Joh832 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 19. Juni 23
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juni 2023 - 16:49

Hallöchen

Ich arbeite mit zwei PC-Systemen: 1x Win7 welcher NICHT mit dem Internet verbunden ist und auf diesem ich noch einige Programme habe, die für neuere Systeme untauglich sind (32 Bit). Und 1x einen Mac Mini Late 2014 mit Big Sur (Intel), womit ich ins Internet gehe. Nun habe ich aber öfters mal dass ich Daten vom Internet auf meinen Win7-Rechner laden sollte und dabei mir immer das ungute gefühl mitschwingt, "böse Software" mitzubringen. Wohl habe ich auf dem Mac den BitDefender (Gratisversion), doch ob der mir nun auch was melden würde, er sähe eine Bedrohung für Windows? Ich habe auch schon Online mit VirusTotal geprüft, doch dort muss ich jede Datei einzeln prüfen lassen und auch die Grösse ist eingeschränkt. Und auch dort weiss ich nicht, ob man mich auch über Bedrohungen informieren würde, die Windows angreifen könnten - da ich ja mit einem Mac prüfen komme!

Was würdet Ihr mir empfehlen?

Und nein, ein anderes Win-System kommt mir nicht hin und auch dem Mac will ich treu bleiben.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.220
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 253
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 24. Juni 2023 - 20:49

Ich würde mal zum desinfekt von c't raten:
https://www.heise.de...desinfect-71642

Da hast du ein Live Linux mit mehreren Virenscannern und kannst dort deine Datei scannen, unabhängig von Windows 7 oder deinem Mac.
Natürlich hast du da etwas mehr Aufwand immer erst mal einen deiner Rechner vom desinfekt usb stick booten zu müssen, aber sicherer geht's nicht.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
1

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 25. Juni 2023 - 09:21

Du kannst eine virtuelle Maschine mit Windows auf dem Mac laufen lassen, um dort mit einem aktuellen Viren-Tool die Software zu testen. Das wäre wohl das einfachste.
0

#4 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.228
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 508
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox Series X

geschrieben 26. Juni 2023 - 12:52

Beitrag anzeigenZitat (Joh832: 24. Juni 2023 - 16:49)

[...]
Ich habe auch schon Online mit VirusTotal geprüft, doch dort muss ich jede Datei einzeln prüfen lassen und auch die Grösse ist eingeschränkt. Und auch dort weiss ich nicht, ob man mich auch über Bedrohungen informieren würde, die Windows angreifen könnten - da ich ja mit einem Mac prüfen komme!
[...]

Natürlich würde das erkannt werden, da du ja einfach nur Dateien zum Dienst hochlädst. Ob die nun ursprünglich mal auf einem Windows-PC, einem Linux-System, einem Smartphone oder einem Macintosh lagen, ist da ja irrelevant.
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#5 Mitglied ist offline   Joh832 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 19. Juni 23
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juni 2023 - 20:23

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 26. Juni 2023 - 12:52)

Natürlich würde das erkannt werden, da du ja einfach nur Dateien zum Dienst hochlädst. Ob die nun ursprünglich mal auf einem Windows-PC, einem Linux-System, einem Smartphone oder einem Macintosh lagen, ist da ja irrelevant.


Danke Don666 für deine Antwort. Ich als Laie muss gestehen, dass mir deine Antwort am besten gefällt. Denn wie ich auf meinen Mac Mini ein Windows drauf tun könnte? Keine Ahnung. Hab schon davon gehört, doch da lasse ich meine Finger davon…..brauche einen funktionierenden Computer und wenn ich da rumbasteln müsste….? Neee.

Aber nochmals danke Don*** - ich schreib diese drei Zahlen nicht gerne, denn auch mein Nickname hat was dagegen. ;-)
0

#6 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.228
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 508
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox Series X

geschrieben 27. Juni 2023 - 06:38

Jo, gern geschehen! :smokin:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#7 Mitglied ist offline   mondayand0 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 08. September 23
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. September 2023 - 12:39

VMWare / Windows vServer/VPS / Virustotal
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0