WinFuture-Forum.de: Spieleordner unter Dokumente - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Spiele
Seite 1 von 1

Spieleordner unter Dokumente


#1 Mitglied ist offline   Forumuser 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 24. Mai 08
  • Reputation: 0

geschrieben 28. April 2023 - 12:02

Hallo zusammen,

immer wieder ärgere ich mich das unter Dokumente alle Spieleordner angelegt werden.
Kann man dies ändern? Ich möchte die Spieleordner einfach nicht unter Dokumente haben,
da der Ordner Dokumente mit einer Cloud (One Drive) verbunden ist damit alle Schriftstücke dort
automatisch hochgeladen werden (Backup). Leider ist die Cloud ständig voll da alle
anderen Daten auch hochgeladen werden.

Vielen Dank im voraus
Win 10
Asus ROG Maximus VIII Ranger Intel Z170 So.1151 Dual Channel
Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 WOF
32GB (4x 8GB) Kingston DDR4-2133 DIMM
Nividia GeForce 1080 GTX
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   speedymalte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 53
  • Beigetreten: 24. Dezember 20
  • Reputation: 10

geschrieben 28. April 2023 - 14:10

Du meinst sicher Save Ordner.
Bei Spielen kannst Du doch selbst bestimmen,wo die
sich installieren.
0

#3 Mitglied ist offline   nurmalso 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 24. November 09
  • Reputation: 9

geschrieben 29. April 2023 - 12:01

Beitrag anzeigenZitat (speedymalte: 28. April 2023 - 14:10)

Du meinst sicher Save Ordner.
Bei Spielen kannst Du doch selbst bestimmen,wo die
sich installieren.

Kann man bei Steam z.B. zwar angeben, Steam legt dort trotzdem Ordner für die ganzen Spiele an, wo dann Saves/Settings/Logs etc. gespeichert werden..
0

#4 Mitglied ist offline   Hideko1994 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 74
  • Beigetreten: 21. Dezember 14
  • Reputation: 9
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 30. April 2023 - 17:05

Beitrag anzeigenZitat (nurmalso: 29. April 2023 - 12:01)

Kann man bei Steam z.B. zwar angeben...


wäre mir neu, dass man das bei Steam angeben kann...

=====

Allgemein kann man, die Einstellung wo der Ordner mit Save, Logs etc. liegen soll, nicht grundsätzlich verändern. Man kann zwar den Ordner verschieben und einen symbolischen Link (also mit "mklink") auf den Ordner anlegen, bin mir aber nicht sicher, ob das trotzdem in die Cloud geladen wird.
0

#5 Mitglied ist offline   speedymalte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 53
  • Beigetreten: 24. Dezember 20
  • Reputation: 10

geschrieben 30. April 2023 - 21:48

Also mit den Spielen selbst,das kann man schon
immer bei Steam ändern.Sogar Steam selbst kann
man verschieben.Hab ich selbst schon gemacht.
Vor allen Dingen Horizon Zero Dawn Frozen Wilds.
Liegt auf einer SSD.Erheblich kürzere Ladezeiten.
Das Game ist bekannt dafür,ewig lange zu Laden.
0

#6 Mitglied ist offline   nurmalso 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 24. November 09
  • Reputation: 9

geschrieben 01. Mai 2023 - 09:06

Beitrag anzeigenZitat (Hideko1994: 30. April 2023 - 17:05)

wäre mir neu, dass man das bei Steam angeben kann...

Den Standardordner, wo Steam die Spiele installieren soll, kannst du doch in den Einstellungen unter Downloads ändern..
0

#7 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.591
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 392

geschrieben 01. Mai 2023 - 20:14

Unter Dokumente werden oft die Einstellungen der Spiele gespeichert. Das hat aber nichts mit Steam, EA oder sonst einem Launcher zu tun. Das machen die Spiele von sich aus so. Das kann man meistens auch nicht ändern, da die Spiele diese Einstellung schlicht nicht haben. Ich habe gesprochen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 01. Mai 2023 - 20:15

AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 3x 1TB SSD, Win11 Home, 4x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
1

#8 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 12
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. Mai 2023 - 12:15

Wo die Spiele gesichert werden legen die Entwickler fest da kann man auch
nichts dran ändern.

Hier mal eine Übersicht:

-Direkt im Spiel Ordner des Spieles
-Benutzer/Name??/Dokumente
-Benutzer/Name??/AppData/Local (Versteckte)
-Benutzer/Name??/AppData/Roaming (Versteckte)
-Benutzer/Name??/AppData/LocalLow(Versteckte) Kommt vereinzelt vor als Speicherort
-Benutzer/Öffentliche Dokumente
- Benutzer/Name?/Gespeicherte Spiele

-Userdata Ordner zu finden im Steam Ordner
-Steam/steamapps/common vereinzelten Direkt in den Spielen
-oder SteamLibrary/steamapps/common

-Bei Ubisoft Spielen befinden sich die Speicherstände im Ordner
Programme (x86)/Ubisoft/Ubisoft Game Launcher/Savegame


Es gibt auch Programme wo man Backups machen kann z.b. von den oben angebenden
Orten auf einem USB-Stick, Extern Festplatte, dies kann man auch Zeitlich
Festlegen man muss zu den Zeiten nur den PC an haben.
0

#9 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.951
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 232
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 05. Mai 2023 - 14:18

Wie schon geschrieben wurde, gibt es in aller Regel keine Möglichkeit den Speicherort von spielständen selbst zu wählen.
Die von Hideko genannte Idee, dürfte aus dem ebenso von ihm genannten Grund nicht funktionieren.
An deiner Stelle würde ich lieber die Dokumente woanders speichern als im Eigene Dateien Ordner.
Denn das ist sowieso einer der ersten Ordner in dem sich Angreifer umschauen.
Ein weiterer Vorteil eines anderen speicherorts wäre der kürzere Pfad womit man mehr Spielraum bei der Zeichenlänge hätte.

Oh wie toll, die Forensoftware bugt mal wieder ein wenig rum.
Hat meinen geschriebenen Text beim Veröffentlichen doch glatt dupliziert.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 05. Mai 2023 - 14:22

Es ist nicht alles Chrome was glänzt. Firefox -Der bessere Browser
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0