WinFuture-Forum.de: Fehlende Druckerinitialisierung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 8 in unserem Special.
Seite 1 von 1

Fehlende Druckerinitialisierung Ich kann nicht mehr drucken


#1 Mitglied ist offline   volwo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 04. März 23
  • Reputation: 0

geschrieben 04. März 2023 - 17:39

Hallo,
seit kurzem bekomme ich, wenn ich drucken will, bespw. aus Affinity Publisher die Meldung: fehlende Druckerinitialisierung oder wenn ich aus Adobe Acrobat drucke: Adobe Druckerengine kann nicht drucken.
Ich habe den Drucker, einen HP Officejet 4658 neu installiert aber ohne Besserung, er druckt nicht. Wenn ich ihn aber vom SmartPhone ansteure, auch über WLAN, druckt er problemlos??
Ich habe das Betriebssystem Windows 8.1 und der Drucker hat bisher problemlos gedruckt.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. März 2023 - 18:49

Windows 8.1 hat das Ende des Supports im Januar 2023 erreicht. Der Mainstreamsupport lief schon 2018 aus. Möglicherweise liegt es daran. Ich würde deshalb da keine Arbeit mehr investieren. Win8 ist tot.

Mach ein kostenloses Upgrade auf Win10. Wahrscheinlich wird sich dein Problem damit lösen.
0

#3 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 292
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 53

geschrieben 04. März 2023 - 21:38

Hallo,

im Wesentlichen hat Doodle das Problem schon geschildert.

Wenn Du auf die Supportseite des HP Officejet 4658 gehst, weist ein Popup darauf hin, dass der Support u.a. für Win 8.1 beim Treiber für dieses Modell eingestellt wurde. Falls das Popup zu kurz eingeblendet wird, kannst Du mit Klick auf das Glockensymbol am rechten Rand der Webseite diesen Hinweis nochmals aufrufen.

Hier der Link zur Webseite: Mein Link

Die Frage, ob der Drucker noch funktioniert, wird von Art und Alter der Anwendung abhängig sein.
Programme, die weiterhin aktualisiert werden, wie Adobe Acrobat, da funktioniert der Drucker unter Win 8.1 nicht mehr, aber unter Win 10, und dieses Betriebsystemupdate wird auch von HP empfohlen.

Wahrscheinlich könnte man daher mit einer älteren Version des jeweiligen Programms den Drucker wieder zum Laufen bringen, was halt eine Notlösung wäre, wenn Du nicht auf Win 10 oder ggf. Win 11 updaten möchtest. Dann müsstest Du aber mit Sicherheitslücken in den jeweiligen Anwendungen und in Win 8.1 leben, was ich nicht empfehlen würde.

Dieser Beitrag wurde von Liftboy bearbeitet: 04. März 2023 - 21:39

0

#4 Mitglied ist offline   ambadiugu 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 02. März 23
  • Reputation: 0

geschrieben 23. März 2023 - 13:39

Es scheint, dass das Problem auf Ihrem Computer liegt und nicht auf dem Drucker selbst, da Sie den Drucker bereits neu installiert haben und er vom Smartphone aus problemlos funktioniert. Hier sind einige Schritte, die Sie ausführen können, um das Problem zu lösen:

Überprüfen Sie, ob der Drucker als Standarddrucker ausgewählt ist. Klicken Sie auf das Windows-Startmenü, geben Sie "Drucker" ein und wählen Sie die Option "Drucker und Scanner" aus. Stellen Sie sicher, dass der HP Officejet 4658 als Standarddrucker ausgewählt ist.

Deinstallieren Sie alle HP-Druckertreiber und installieren Sie sie erneut. Gehen Sie dazu auf die Support-Website von HP, suchen Sie nach dem Modell Ihres Druckers und laden Sie die neuesten Treiber herunter und installieren Sie sie.

Führen Sie eine Fehlerbehebung durch, indem Sie auf das Windows-Startmenü klicken und "Problembehandlung" eingeben. Wählen Sie "Drucker" aus und lassen Sie Windows das Problem automatisch diagnostizieren und beheben.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und der Drucker mit demselben Netzwerk verbunden sind. Überprüfen Sie auch, ob der Drucker als Netzwerkdrucker eingerichtet ist.

Versuchen Sie, eine Testseite auszudrucken, um zu sehen, ob der Drucker überhaupt reagiert. Gehen Sie dazu auf "Drucker und Scanner" und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den HP Officejet 4658. Wählen Sie "Druckereigenschaften" aus und klicken Sie auf "Testseite drucken".

Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es sein, dass ein Konflikt mit einem anderen Programm oder eine beschädigte Windows-Datei vorliegt. In diesem Fall sollten Sie eine vollständige Systemüberprüfung durchführen oder sich an einen Experten wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.
0

#5 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.229
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 508
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox Series X

geschrieben 23. März 2023 - 15:34

@ambadiugu:

Sorry, aber was ist das für ein schräger Beitrag? Hast du hier die Antwort einer Chat-KI reinkopiert oder sowas?

Das ist mir schon bei diesem Beitrag von dir aufgefallen: Windows 11 sichern

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 27. März 2023 - 06:57

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
1

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.799
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 878
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 23. März 2023 - 19:39

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 23. März 2023 - 15:34)

@ambadiugu:

Sorry, aber was ist das für ein schräger Beitrag? Hast du hier die Antwort einer Chat-KI reinkopiert oder so?

Das ist mir schon bei diesem Beitrag von dir aufgefallen: Windows 11 sichern


Vielleicht ist er auch ein schlecht programmierter Chat-Bot. Oder einfach nur hybride Kriegsführung. :D
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0