WinFuture-Forum.de: Sticky/Stickies oder Forum für Dualboot? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Sticky/Stickies oder Forum für Dualboot?


#1 Mitglied ist offline   jwka 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 19. September 11
  • Reputation: 1

geschrieben 09. Dezember 2022 - 11:18

Hallo,

ich poste mal in diesem Forum, weil ich kein Themen-Forum dafür mißbrauchen will und hoffe, dass W10 / W11 Mods auch hier lesen und antworten.

Vorab ein dickes Danke an alle Mods, die das hier möglich machen. Ich habe reichlich Respekt vor Menschen, die ihre Zeit für so etwas aufbringen.

Zum Thema:

Ich bin gerade beim ´(späten) Umstieg von W7 auf W10, W11 wird bei vielen meiner Rechner wohl nie laufen, obwohl ich am liebsten direkt von W7 auf W11 gegangen wäre, um viel Zeit zu gewinnen.

Da ich nicht weiß, ob alles läuft und ein "hau-ruck-Umstieg" zeitlich nicht in Frage kommt (es sind wenigstens 5 Rechner, u.a. auch "Infrastruktur" hier davon betroffen) will ich zuerst zwei oder drei REchner als "Dualboot" fahren.

Nun habe ich viel hier im Foum gelesen und bin zu der Auffassung gelangt, dass es doch recht viele Windows-(Teil)-User gibt, die irgendwie Dualboot machen, entweder mit W7&W10 (wie ich) oder auch W10/Unix und anderen Kombinationen.

Wäre es daher nicht sinnvoll, für all diese Fragen rund um Dualboot wenigstens Stickies (also die immer festen, oberen Beiträge) zu machen oder evtl. sogar ein kleines, eigenes Forum, das eben diese Themen behandelt?

Ich habe noch einige unbeantwortete Fragen und kämpfe mich mit der Suche durch viele Artikel, aber die Wahrscheinlichkeit, dass mir etwas "durchrutscht" ist ja doch recht groß.

Vlt. würden ja auch andere eher mal ein Dualboot-Experiment machen, wenn man schnell zu den relevanten Infos kommt?

Danke & einen schönen Tag
J.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.624
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 209
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 11. Dezember 2022 - 01:58

Ich versteh die Idee dahinter, sehe aber nicht zwingend einen Mehrwert da wir hier keine richtigen FAQ Bereiche machen können (es geht schon, ist aber meiner Meinung nach recht unübersichtlich).
Dualboot per se ist ja kein schweres oder neues Ding und gerade bei Windows neuer als XP (sofern nicht auch Linux dazu kommt) auch kein Problem.

Die Reihenfolge ist wie folgt:
Systempartition verkleinern, vom Installationsmedium booten, den freigemachten Bereich wählen und Windows installieren. Im Bootloader hat man dann einfach zwei Einträge.

Wenn du Fragen hast die unbeantwortet sind oder allgemein Fragen zum Thema hast, mach einfach einen Thread im Windows 10 Subforum auf & dann kann man auf genau deine Fragen eingehen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0