WinFuture-Forum.de: WIN-10 Bootmanager - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

WIN-10 Bootmanager WIN-7 Platte löschen


#1 Mitglied ist offline   derfrankfurter 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 27. Oktober 18
  • Reputation: 2

geschrieben 07. Dezember 2022 - 18:37

Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen !

habe 2 SSD, die eine mit WIN 7, die andere mit WIN 10
Gebootet wird von der WIN 10 Platte.
Die WIN 7 Platte könnte ich beim Booten mit "F12"auswählen, mache ich aber nicht.
so...jetzt kommt´s
Die WIN 7 Platte möchte ich in der Systemkonfiguration löschen.
Sie ist aber nicht aufgeführt, nur die WIN 10 steht da !
Was ist da los ?
Im Bios steht der Hinweis "Bootmanager WINDOWS 10"
Ich möchte die WIN 7 Platte für andere Daten nutzen.
Reicht es, wenn ich im WIN 10 die siebener Platte einfach formatiere?
Für Eure Hilfe schon mal DANKE !

Dieser Beitrag wurde von derfrankfurter bearbeitet: 07. Dezember 2022 - 18:38

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.351
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 118
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Chonburi Pattaya
  • Interessen:Leben und Reisen

geschrieben 08. Dezember 2022 - 00:41

Das wird windows-Puristen nicht erfreuen, aber Startprobleme gibt es für mich seit ein paar Jahren nicht mehr, nämlich seit ich neben windows auch noch Linux auf den Computern habe. Bei der Installation von Linux (ich bevorzuge MINT) erkennt die Installtion vorhandene Betriebssysteme einschließlich windows und bindet sie in das Startmenü ein. Sollte es dann mal Probleme geben, hilft das Programm Grub Customizer. Die "Gefahr" bei so einem Vorgehen könnte sein, dass man windows nur noch selten nutzt.

Dieser Beitrag wurde von expat bearbeitet: 08. Dezember 2022 - 11:40

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0