WinFuture-Forum.de: Bluescreen 0x00000124 - PSHED.dll - WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bluescreen 0x00000124 - PSHED.dll - WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR


#1 Mitglied ist offline   TommyXP 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 23
  • Beigetreten: 04. November 14
  • Reputation: 0

  geschrieben 04. September 2022 - 11:42

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem mit einem Lenovo mit Windows 10 welche ich nun seit ca. 5 Jahren im Einsatz. Bisher hat es immer gute Dienste gemacht, allerdings kämpfe ich seit 1 Woche mit sporadischen Bluescreens. Meistens wenn ich das Notebook hochgefahren habe, kommt ein Bluescreen und er startet dann neu. Meistens klappt es dann beim zweiten Mal oder es kommt wieder ein Bluescreen. Meistens kann man dann eine unbestimmte Zeit weitearbeiten.

Laut Ereignisprotokolle war der letzte Absturz von heute früh gewesen:
„Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000124 (0x0000000000000010, 0xffffd183c8af9028, 0xffffd183b3044aac, 0xffffd183b30a91a0). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 0e86ecc4-116f-4879-a139-5236f0c13a70.“

Folgende Dinge hatte ich gestern schon gemacht:
- Aktuelle Windows Updates heruntergeladen und installiert
- Treiber aktualsiert
- Windows-Speicherdiagnose ausgeführt und keine Fehler gefunden
- Chkdsk ausgeführt für Laufwerk C:
- sfc /scannow ausgeführt

Übertaktungsfunktion konnte ich im BIOS nichts finden (wurde aber auch nichts verändert)
Heute früh hatte ich beim Hochfahren, allerdings wieder einen Bluescreen und anschließenden automatischen Neustart. Ansonsten läuft das System nun seit 2 ½ Stunden ohne Probleme. Die Bluescreen habe ich mal beigefügt die ich mit bluescreenview auswerten konnte.

Ansonsten habe ich für heute noch folgendes geplant:
- NVIDIA Grafikkartentreiber aktualisieren
- Notebook Lüfter reinigen


Vielen Dank im Voraus

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 1.JPG
  • Angehängtes Bild: 2.JPG
  • Angehängtes Bild: 3.JPG
  • Angehängtes Bild: Systemeigenschaften.JPG

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.111
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 841
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 04. September 2022 - 11:48

Habe nur mal kurz gegoogelt...

Die "Verursacher" stehen gerne in Verbindung mit McAfee. Ist davon was installiert? wenn ja: Mit dem Cleanup-Tool vom entsprechenden Hersteller testweise deinstallieren und nochmal testen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0