WinFuture-Forum.de: intel SSD Toolbox nicht mehr verfügbar ? [gelöst] - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

intel SSD Toolbox nicht mehr verfügbar ? [gelöst]


#1 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 03. August 2022 - 16:22

hallo, ich nutze noch eine alte intel serie 335 SSD in meinem Notebook. (win 10)

weils nur SATA3 hat passt nix neueres. jetzt hab ich mir die aktuelle Toolbox (2.1) von intel gedownloaded.

bei der installation wird allerdings gemeldet, dass diese Software nur noch Optane Geräte unterstützt.

also muss ich bei meiner 1.12.172 Version bleiben, bis zum nächsten rechner.

ich würde die Toolbox schon gern ein mal im Jahr laufen lassen (SSD optimieren per Trim funktion)

die Frage ist jetzt: ist das überhaupt notwendig, oder sinnvoll ?

wenn ja, geht das optimieren auch mit Toolboxen von anderen Herstellern ?

oder reicht die alte Version ?

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 04. August 2022 - 16:01

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 707
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 74
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. August 2022 - 06:20

Du brauchst TRIM nicht extra laufen zu lassen.
Windows kann das selbstständig.
Und wenn dem nicht so wäre dann würde wohl das ausführen 1x im Jahr auch nix bringen.

Deinstallier den ganzen Krempel einfach.

Eingefügtes Bild
1

#3 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 990
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 29
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Area 51

geschrieben 04. August 2022 - 09:07

Eingabeaufforderung mit Administratorrechten öffnen:

fsutil behavior query DisableDeleteNotify

Dieser Befehl überprüft den Status von’DisableDeleteNotify‘. Wenn der Befehl den Wert 0 für DisableDeleteNotify zurückgibt, dann ist TRIM aktiviert. Wenn es den Wert 1 zurückgibt, bedeutet dies, dass TRIM nicht aktiviert ist.

Wenn der Befehl Ihnen mitteilt, dass TRIM nicht aktiviert ist, können Sie es mit diesem Befehl

aktivieren:
fsutil behavior set DisableDeleteNotify 0

deaktivieren:
fsutil behavior set DisableDeleteNotify 1

Dieser Beitrag wurde von Airboss bearbeitet: 04. August 2022 - 09:12

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.348
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 752
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. August 2022 - 13:05

Seit Windows 7 werden SSDs selbständig erkannt. Man benötigt weder Tools noch Änderungen in der Registry. Das gilt auch für alle sonstigen Tipps und Tricks für Windows in Bezug auf den Umgang mit SSDs. Windows braucht da keine Nachhilfe.
1

#5 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 38
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 04. August 2022 - 16:01

ok, danke euch :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0