WinFuture-Forum.de: Outlook 365 - Mail werden Nacht gelöscht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Outlook 365 - Mail werden Nacht gelöscht


#1 Mitglied ist offline   bubu2110 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 07. Juli 22
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Juli 2022 - 14:35

Liebe Community,

ich bin mit meinem Latein am Ende. Ein Kunde von mir nutzt Office 365 und hat für sein Haupt-Mail-Konto den Exchange Plan 1 in Nutzung.

Er teilte mir heute mit, dass wohl seit Wochen, in einem Zeitraum zwischen Mitternacht und morgen um 6 alle eingehenden Mail automatisch in den "gelöschte Elemente" wandern.

Bis jetzt habe ich auf allen Rechnern und auch der Outlook Web-App die Regeln überprüft. Ohne Erfolgt.

Hat jemand von euch vielleicht noch einen Denkansatz wie man dem Problem auf die Schliche kommen kann? Gibt es im Office365-Backend eventuell so etwas wie einen Log um zu sehen wer so eine Aktion ausgeführt hat?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank und Gruß
Bubu
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.079
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 828
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 07. Juli 2022 - 22:26

Irgendwo muss ja eine Regel bestehen (ob durch Outlook selbst oder einem lokalem Plugin).

Würde da erstmal das gute-alte-Ausschlussverfahren verwenden und jede Nacht ein anderes Gerät vom netz trennen um zu prüfen ob sich das Problem verändert.

Auch nicht vergessen: Evtl. bestehende mobile Verbindungen (Phones, Tablets usw. usf.). Die werden von Kunden auch gerne mal "vergessen" zu erwähnen bzw. ihnen ist das nicht bewusst.

Ein Log dafür was von wo gelöscht/bearbeitet wird/wurde gibt es meines Wissens nach nicht.
0

#3 Mitglied ist offline   Mondragor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 388
  • Beigetreten: 22. Februar 12
  • Reputation: 44
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Juli 2022 - 23:52

Ich stimme Stefan hierbei absolut zu. Wir haben beispielsweise öfter den Fall gehabt, dass Nachrichten aus dem Papierkorb nach einer Woche automatisch endgültig gelöscht wurden. Letzten Endes fand das nur statt, wenn die entsprechenden User auch mit dem iphone synchronisiert haben. Dort im Mailprogramm in den Kontoeinstellungen war diese Regel versteckt. Die ist halt als Standard dort hinterlegt. Und nach einer ähnlichen Geschichte klingt mir das auch.
Möglicherweise gibt es eine Übersicht aller Geräte, die mit dem Mailserver verbunden sind / sich synchronisieren?

Grüße.

Dieser Beitrag wurde von Mondragor bearbeitet: 07. Juli 2022 - 23:53

0

#4 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 50

geschrieben 08. Juli 2022 - 11:54

Ich würde einfach das Kennwort ändern und einfach abwarten

CU
redjack
0

#5 Mitglied ist offline   bubu2110 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 07. Juli 22
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Juli 2022 - 14:42

Vielen Dank schonmal für die Tipps.
Ich werde das mal Stück für Stück ausprobieren und hier Bescheid geben, was der Fehler war.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0