WinFuture-Forum.de: Outlook / Win7 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Outlook / Win7


#1 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 08:56

Moin in die Runde,

ich wollte mal hier Erfragen welches Outlook noch für Win7 gültig wäre da ich Aktuell noch Outlook 2007 verwende dieses aber kein TLS 1.2 denke ich unterstützt, oder ich keinen Plan habe es in der Reg umzuschreiben. Daher wollte ich hier mal euch fragen, welches Outlook ich für Win7 nutzen kann Outlook 2013 / 2016?

Glaube letztes Mal irgendwo gelesen zu haben das Outlook ab 2019 nicht mehr unter Win7 läuft?!

Nutze Outlook für Kalendereinträge und E-Mails

Vielen dank im voraus..

VG Kneew
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.004
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Area 51

geschrieben 31. Mai 2022 - 09:32

...richtig gelesen - 2019-er läuft nicht mehr unter Win 7...also das Office Paket verweigert zumindest die Installation auf 7

Dieser Beitrag wurde von Airboss bearbeitet: 31. Mai 2022 - 09:32

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 09:50

@Airboss
Danke und welche Version würde jetzt noch unter Win7 laufen also so das ich auch das TLS 1.2 habe denn sonst müsste ich das jetztige Outlook 2007 deinstallen da es ab Morgen 01.05.2022 nicht mehr unterstützt wird -sprich keine Mails mehr abrufbar.

Vielen dank
0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.144
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 849
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 31. Mai 2022 - 10:33

Stellt sich mir die Frage: Wieso ist ein System das seit über zwei Jahren keine Sicherheitsupdates mehr bekommt überhaupt noch im Netz unterwegs?
2

#5 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 11:05

@Stefan_der_held
Solang alles bestens Funktioniert hab ja weiterhin keine Probleme oder Schwierigkeiten ich habe halt nur von GMX eine Nachricht erhalten bezgl des TLS das ich halt mit Outlook keine E-Mails mehr senden - abrufen kann. Und ich mich nach einer aneren Outlook Version kundig machen möchte daher schreibe ich hier.

Mein Sys macht was es soll und save ist es auch.. Nutze meinen Lappi auch nur für Emails oder bissl Internet ist n Lappi für nichts anderes (Spielen, Videos, Bearbeitungen) nichts der gleichen.

Vielen dank
0

#6 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 740
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 242
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. Mai 2022 - 11:52

Beitrag anzeigenZitat (Kneew: 31. Mai 2022 - 11:05)

Nutze meinen Lappi auch nur für Emails oder bissl Internet ist n Lappi für nichts anderes (Spielen, Videos, Bearbeitungen) nichts der gleichen.


Also im Endeffekt genau dafür, wofür es jetzt anfällig ist (vorausgesetzt, man bekommt die Bezahl-Updates nicht)... Läuft! ;)


30 Sekunden Google mit den Begriffen "tls 1.2 aktivieren windows 7" und tls 1.2 office 2016" haben folgende Links hervorgebracht... Nicht Office ist die Schwachstelle/das Problem, sondern Windows 7 selbst... Voraussetzung dafür ist aber auch, dass die entsprechenden Updates installiert worden sind...

https://support.micr...78-11268bb10392

https://bidhankhatri...7-enable-tls12/


Nicht böse nehmen, aber wenn man an diesen Anleitungen zum Verändern der Registry scheitert (bzw. nicht zielführend suchen konnte), finde ich es als unverantwortlich zu behaupten, "Mein Sys macht was es soll und save ist es auch.." Das kannst du dann genauso wenig wissen (da du selbst geschrieben hast, dass du keine Ahnung hast), wenn bereits bestimmte Registry-Werte im schlimmsten Fall schon durch unbemerkte Angriffe von außen verändert/infiltriert worden sind...

Da wird dir jetzt im ungünstigsten Fall auch eine neuere Version von Outlook nichts bringen (außer Geld ausgeben), solange von Windows 7 aus das TLS 1.2 nicht manuell aktiviert worden ist.

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 31. Mai 2022 - 11:54

_________________________
Arbeitstier 1: i5 9400f (6x2,9 GHz), 32 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, 1.44 MB FDD
Arbeitstier 2: Xeon E3 1230 V3 (4x3,0 GHz), 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD
Arbeitstier 3: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 4: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD


Alle mit Windows 10
2

#7 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 15:23

@Sarek
Bin nicht Böse auf 'Eure Nachrichten' alles i.o ich hab mich dazu entschlossen mein Lappi auf Win10 zu upgraden insofern es noch funktioniert ansonsten muss ich es kaufen gibt ja allerhand hier im I-net die es anbieten auch gleich mit key.. Denke das ich damit nichts Falsch mache und somit auch ein tüchtiges Office mir dazu hole.

Win7 ist nun mal alt und leider nicht mehr Support bar aber gut mache ich aus meiner Kiste eine aktuelle. ;)

Gott ich habe Win7 Menü und Oberfläche so geliebt aber mit 'OpenShell' sicher auch wieder das alt ersehnte zurück holen.

Danke (Jungs & Mädels)..

VG
0

#8 Mitglied ist offline   Sarek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 740
  • Beigetreten: 16. April 18
  • Reputation: 242
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. Mai 2022 - 17:03

Beitrag anzeigenZitat (Kneew: 31. Mai 2022 - 15:23)

@Sarek
Bin nicht Böse auf 'Eure Nachrichten' alles i.o ich hab mich dazu entschlossen mein Lappi auf Win10 zu upgraden insofern es noch funktioniert ansonsten muss ich es kaufen gibt ja allerhand hier im I-net die es anbieten auch gleich mit key.. Denke das ich damit nichts Falsch mache und somit auch ein tüchtiges Office mir dazu hole.


Von Windows 7 auf 1o upgraden ist noch immer möglich! Sofern man mit der ISO trickst, ist sogar Win11 noch mit dem Win7-Key auf den "alten" Laptops aktivierbar ;)

Beitrag anzeigenZitat (Kneew: 31. Mai 2022 - 15:23)

Win7 ist nun mal alt und leider nicht mehr Support bar aber gut mache ich aus meiner Kiste eine aktuelle. ;)

Alles, was Core2Duo und neuer ist, min 8 GB RAM (gerade, wenn es ums surfen geht) und im besten Fall eine SSD verbaut hat, wird Win10 ohne Murren noch schaffen!

Beitrag anzeigenZitat (Kneew: 31. Mai 2022 - 15:23)

Gott ich habe Win7 Menü und Oberfläche so geliebt aber mit 'OpenShell' sicher auch wieder das alt ersehnte zurück holen.


Bezüglich der Weboberfläche: Mit etwas Geduld und Zeit lässt sich Win10 fast schon gänzlich auf Windows 7 Style setzen. Ich nutze das mittlerweile nicht mehr unterstütze Classic-Shell und habe alles was geht an WinXP angelehnt. :)

Dieser Beitrag wurde von Sarek bearbeitet: 31. Mai 2022 - 17:04

_________________________
Arbeitstier 1: i5 9400f (6x2,9 GHz), 32 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD, 1.44 MB FDD
Arbeitstier 2: Xeon E3 1230 V3 (4x3,0 GHz), 16 GB RAM, 512 GB SSD, 2 TB HDD
Arbeitstier 3: Intel Xeon E5450 (4x3 GHz), 16 GB DDR3, 120 GB SSD, 500 GB HDD
Arbeitstier 4: T61 mit T9500 (2x2,6 GHz), 8 GB RAM, 120 GB SSD


Alle mit Windows 10
0

#9 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 18:01

Da muss ich passen mein Lappi hat zwar CoreDuo aber grade mal 4GB RAM und SSD ist auch keine verbaut.
Ist n EliteBook 6460p

Wollte bevor ich dieses Upgrade mache es mal antesten sprich ob meine Hardware es überhaupt zulässt bin schon fleißig an Daten kopieren zwecks HDD Speicher..

Gibt ja auch die Win10 Pro Keys + Office 2016 als Bundle denke mal das beides sollte dann passen.

Ja der Lappi ist nur für's Surfen, Emails, YT Videos ansehen.. Also keine Hardwarelastigkeiten ausgesetzt.

Hach man Win7 Style ist schon okay - XP war damals auch schick.. :)

VG
0

#10 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 434
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 67

geschrieben 31. Mai 2022 - 18:30

also ohne ssd wuerde ich mir win10 nicht antun wollen, alleine der regelmaeßige update-prozess bremst dir die kiste bis zur unbenutzbarkeit aus - aber so eine ssd kostet ja nun auch nicht mehr die welt und ist in der regel schnell getauscht.
0

#11 Mitglied ist offline   Kneew 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 31. Mai 22
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Mai 2022 - 19:32

@CaNNoN

Uiiiiii, also wäre eine SSD 500GB oder 1TB sinnvoll? Die kosten nun wirklich nicht viel sehe ich ein.
Ach man also

Punkt 1. Neue SSD (500GB / 1TB)
Punkt 2. Upgrad von Win7 auf Win10 Pro + Office 2016
Punkt 3. Arbeitsspeicher auch noch nachrüsten?

Lappi platt machen und alles 'Neu installen'..

Welche SSD für das HP EliteBook 8460p irgendwer n Tip?

(Und alles begann hier mit einer Frage nach Outlook -jetzt Rüste ich um damit ich wieder Up to date bin) merci.. ;)

Dieser Beitrag wurde von Kneew bearbeitet: 31. Mai 2022 - 19:32

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0