WinFuture-Forum.de: Neue SSD wird nicht erkannt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Neue SSD wird nicht erkannt


#1 Mitglied ist offline   ninjaattack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 13. April 12
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 13. April 2022 - 07:29

Moin,

um einen HP Slimline 260 (Win 10 64GB) mit 8GB RAM und einer Langsamen HDD flotter zu machen, wurde eine neue 240 GB SSD gekauft.

Das Windows wurde mit Macrium Reflect free auf die neue SAD geklont.

Danach Rechner ausgeschaltet, die SSD angeschlossen, Rechner gestartet und ab ins Bios.

Dort wird auch die SSD auf Sata0 eindeutig angezeigt.
In der sogenannten Speicheroption ist AHCI eingestellt, lässt sich aber nicht ändern.
In der Boot-Reihenfolge ist nur Uefi-Boot-Quellen aktiviert.
Secure Boot ist deaktiviert.

Wenn aber die SSD angeschlossen ist, fährt der Rechner nicht hoch wie erhofft.
Es kommt dann nur die Info:
Checking Media Presence…..
Media Present…..
Start PXE over IPv4.

Was mache ich falsch?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 705
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 73
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. April 2022 - 08:11

Probier mal Windows 10 von USB-Stick oder halt CD zu booten und statt der Installation dann die Computerreparatur zu benutzen.
Das Problem hab ich bei Macrium Reflect eigentlich immer das ich nicht direkt nach dem Klonen von dem geklonten Datenträger starten kann.
Danach läufts dann eigentlich immer.

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   ninjaattack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 13. April 12
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 13. April 2022 - 08:40

Danke für deine Antwort.

Aber ich muss doch nichts installieren, denn die ursprüngliche HDD wurde ja 1:1 geklont?

Oder sehe ich gerade den Wald vor lauter Bäumen nicht?
0

#4 Mitglied ist offline   PC.Nutzer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 108
  • Beigetreten: 15. Juli 19
  • Reputation: 4
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ruhrgebiet

geschrieben 13. April 2022 - 08:46

Nein. Du mußt Windows reparieren. Damit Windows weiß wo es ist :)
ASUS TUF B450M-PRO GAMING;AMD Ryzen™ 5 3600;GigaByte4GB D6 GTX 1650;Corsair DIMM 16 GB DDR4
0

#5 Mitglied ist offline   ninjaattack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 13. April 12
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 13. April 2022 - 09:07

Alles klar, mache ich dann mal.
0

#6 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.190
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

geschrieben 13. April 2022 - 15:35

Da ich SSD von Samsung verwende nehme ich immer das Samsung Kopierprogramm und da muss ich nur das MS Office neu aktivieren wenn es vorhanden ist.
Samsung SSD Kopierprogramm

0

#7 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 989
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 192
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 15. April 2022 - 23:43

Sollte die Reparatur nix bringen, ist die neue SSD denn auch in der UEFI Boot Reihenfolge eingetragen und ganz oben?
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#8 Mitglied ist offline   ninjaattack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 124
  • Beigetreten: 13. April 12
  • Reputation: 5
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 16. April 2022 - 07:38

Moin, da zum Glück auf der alten HDD nicht viel wichtiges war, habe ich diese wenigen darein auf einen Stick gesichert und die neue SSD einfach mit Windows 10 neu installiert.

Danke euch.
1

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0