WinFuture-Forum.de: Wlan: aktion erforderlich - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Wlan: aktion erforderlich Verbindungsprobleme einiger Programme aufgrund von W-lanverbindung


#1 Mitglied ist offline   Jonasssso 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 08. Januar 22
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Januar 2022 - 20:38

Moin,
Ich habe ein kleines Problem mit meinem W-lan... Ich habe Windows 11 auf meinem Laptop und Telekom als Internetanbieter. Vor einigen Tagen kam nun unter dem W-lan Namen die Meldung "aktion erforderlich, kein Internet", da wo sonst der Text "verbunden, gesichert" steht. Allerdings kann ich trotz dessen im Internet surfen und einige Apps benutzen. Beispielsweise werde ich jedoch bei Netflix nur auf die nicht bestehende Internetverbindung hingewiesen, und kann nur über den Browser darauf zugreifen. Außerdem kann ich keine Updates in den Einstellungen untere "Updates" machen, sowie im Windows-store keine Programme herunterladen.
In einem anderen Netzwerk hat alles Problemlos funktioniert, weshalb das "Aktion erforderlich-Problem" der Grund dafür sein müsste. Ich habe gefühlt im ganzen Internet nach dem Problem gesucht, aber keine hilfreichen bzw. nur ähnliche Probleme gefunden.
Vielleicht habt ihr ja eine Idee, wie ich das Problem beheben kann :)
LG Jonas
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 172
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 34

geschrieben 08. Januar 2022 - 21:21

Hallo,

Rechner schon mal "neu gestartet"

Cu
redjack
0

#3 Mitglied ist offline   Jonasssso 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 08. Januar 22
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Januar 2022 - 22:13

Beitrag anzeigenZitat (redjack: 08. Januar 2022 - 21:21)

Hallo,

Rechner schon mal "neu gestartet"

Cu
redjack

ja, alles mögliche schon probiert, da ich das Problem schon seit 3-4 Tage habe.
Trotzdem Danke :8):
LG Jonas

Dieser Beitrag wurde von Jonasssso bearbeitet: 08. Januar 2022 - 22:14

0

#4 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 172
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 34

geschrieben 08. Januar 2022 - 22:22

Beitrag anzeigenZitat (Jonasssso: 08. Januar 2022 - 22:13)

ja, alles mögliche schon probiert,



Was heißt das im Detail?

Cu
redjack
0

#5 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.177
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 33
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

geschrieben 09. Januar 2022 - 06:29

Hast Du den Router auch schon neu gestartet ?Ist das richtig mit LAN funktioniert es ?

0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.200
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 686
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2022 - 12:32

Geh mal auf das Wlan-Symbol und trenne die aktuelle Verbindung. Dann mit der rechten Maustaste erneut darauf klicken und dann müsste "nicht speichern" oder sowas ähnliches kommen. Dann darauf klicken, damit der PC die Verbindung vergisst. Dann PC neu starten und das Wlan suchen und erneut verbinden.

Dann privates Netzwerk (nicht öffentlich) auswählen.
0

#7 Mitglied ist offline   TychoBarfy 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 09. Januar 22
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 09. Januar 2022 - 17:04

In der Befehlszeile folgendes eingeben:

ipconfig /all
Eingabtaste drücken und Ergebnisse evtl. für das nächste Mal speichern

ipconfig /flushdns
Eingabtaste drücken

ipconfig /release /all
Eingabtaste drücken

Fertig

Sicherstellen, dass DHCP aktiviert ist, evtl. neu starten.
Bei Neustart wird DNS neu registriert.
0

#8 Mitglied ist offline   maxsnow 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 13. Januar 22
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Frankfurt

geschrieben 13. Januar 2022 - 07:41

Beitrag anzeigenZitat (redjack: 08. Januar 2022 - 21:21)

Hallo,

Rechner schon mal "neu gestartet"

Cu
redjack


Hallo

Das erstes was man macht bei Problemen einfach "neu starten" :D :D
0

#9 Mitglied ist offline   Xstyleride 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 16. Januar 22
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Januar 2022 - 18:11

Lösungsvorschlag:

- Windows Taste + R
- "netsh int ip reset" eingeben
- anschließend "ipconfig/release
- nochmals "ipconfig /flushdns

sorry habs grad gesehen oben steht das gleiche.....

Dieser Beitrag wurde von Xstyleride bearbeitet: 16. Januar 2022 - 18:12

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0