WinFuture-Forum.de: Notebook 17 Zoll gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Notebook 17 Zoll gesucht


#1 Mitglied ist offline   CyberNicole 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 04. Dezember 21
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Dezember 2021 - 12:24

Hallo
ich suche ein Notebook 17 Zoll,
es soll für Netflix,Youtube,Onlinespiele und Sims 4 fähig sein ohne zu ruckeln.
Eigentlich hätte ich schon gern ein HP Pavilion wieder,aber die sind ja richtig teuer geworden.
Mein Budget liegt bei 600€ bis 700€
Sollte ein vernünftiges Display haben

Ich kenne mich da absolut nicht mit aus,habe schon Fachmärkte oder direkt
bekannte Hersteller gefragt,die mir dann Gaming Notebooks vorschlagen die
locker mal 1000€ kosten.....

Danke schon mal
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 35

geschrieben 04. Dezember 2021 - 19:05

Hallo,

https://www.idealo.d...l?p=379.0-700.0

Liegt in deinem Budegt.

Ich persönlich halte nichts von MSI Laptops. Der Preis von 1000 Euro aufwärts, für ein Gaminglaptop, ist derzeit normal.

CU
redjack
1

#3 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 04. Dezember 2021 - 19:49

Das von redjack empfohlene ist eigentlich gut. Würde ich ebenso empfehlen. Besser wäre aber wahrscheinlich das Budget ein wenig anzuheben. Das wären ein paar mit höherem Budget:

https://www.idealo.d...-55dj-acer.html

https://www.idealo.d...-r9tt-acer.html

https://www.idealo.d...4ge-lenovo.html

Denke das oberste für 769 wäre wahrscheinlich der beste Kompromiss, auch wenn der Prozessor ein wenig schwächer ist. Beim Gaming ist die Grafik entscheidend, daher wird man das kaum spüren. Das Lenovo für ca. 1000 Euro wäre natürlich insgesamt ein wenig schneller, aber das sind dann halt auch über 200 Euro mehr, und ich persönlich finde das auch schon fast zuviel im Vergleich zum von redjack empfohlenen oder zu dem ersten hier oben. Gegebenenfalls muss man irgendwann bei beiden den RAM nachrüsten/verdoppeln, was aber kein Problem sein sollte. Die Festplatte ist natürlich auch noch ein Faktor, wo 256GB ziemlich schnell gefüllt sein dürften. Mit 512 GB kann man noch einigermaßen arbeiten, aber 256GB dürften sehr schnell nicht mehr reichen.

Also mein persönlicher Tip wäre daher das oberste von meinen 3 Empfehlungen auch wenn es 70 Euro über dem Budget ist. Aber das von Redjack geht auch und hat sogar den schnelleren CPU (auch wenn du das kaum spüren dürftest).
0

#4 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.036
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 578
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 04. Dezember 2021 - 21:04

@redjack
@MiezMau

Beitrag anzeigenZitat (CyberNicole: 04. Dezember 2021 - 12:24)

Hallo
ich suche ein Notebook 17 Zoll,
...

:wink:
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#5 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 35

geschrieben 04. Dezember 2021 - 21:23

Uppps habe ich überlesen. Bei dem Budegt, nichts zu machen.


Cu
redjack
0

#6 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 04. Dezember 2021 - 21:25

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 04. Dezember 2021 - 21:04)

@redjack
@MiezMau

:wink:


Ach ja da war doch was... . Na ja übersehen hatte ich das nicht direkt, aber bewusst verdrängt könnte man sagen.. . Ich tue mir schwer mit "emfpehlen" und 17 Zoll. Aber na ja.


Beitrag anzeigenZitat (CyberNicole: 04. Dezember 2021 - 12:24)

....
Ich kenne mich da absolut nicht mit aus
...


Dies erschwert es noch ein wenig insbesondere in Zusammenhang mit:

Beitrag anzeigenZitat (CyberNicole: 04. Dezember 2021 - 12:24)

...
Sollte ein vernünftiges Display haben
...


Normalerweise geht man hin und informiert sich ein wenig. "Vernünftig" ist halt ein weit gefächerter Begriff. Meint man nun die Auflösung oder die Wiederholzfrequenz (Hz-Zahl) oder die TN vs IPS Problematik. Es ist ziemlich schwierig mit so vagen Ansätzen etwas zu empfehlen. Ist nun das Zocken wichtiger oder das Netflix? Etc, etc.

Dann noch das sehr niedrige Budget. Daher einfach mal aus dem Bauch heraus was empfohlen, was passen könnte.. .

Bei vernünftigem Display würde ich halt kein TN empfehlen. Wenn beim Display ein Standard-TN auch ok wäre, würde das den Radius etwas erweitern. Falls es nun wirklich unbedingt 17 Zoll sein sollen und unter 1000 Euro um zumindest die Mediamarkt-Empfehlungen zu toppen, würde ich fast nur folgendes finden für 900 Euro:

Medion 17 Zoll

Edit: Bei diesem Angebot müsste man sich aber beeilen, das läuft bald ab (innerhalb der nächsten 27 Stunden um genau zu sein) ;)

Dieser Beitrag wurde von MiezMau bearbeitet: 04. Dezember 2021 - 21:30

0

#7 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.962
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 299
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 04. Dezember 2021 - 23:57

Leute, was empfehlt ihr da denn?
Die Anforderungen oben, nämlich "Netflix,Youtube,Onlinespiele und Sims 4 fähig sein ohne zu ruckeln" besagen doch eindeutig, dass da kein Gamerlaptop benötigt wird.
Das, was da gesucht wird schafft jede interne Graphik ab Radeon Vega 7 oder Intel XE, selbst in Ultra-Einstellung bei Sims 4 werden bei Full HD über 60 fps erreicht, es ist also ruckelfrei spielbar. Und für den ganzen Rest bräuchte es nicht einmal das, Netflix läuft selbst auf meinem Uralt-Rechenknecht mit 4 GB RAM und Intel Core i5 2520m mit HD 3000 ruckelfrei.

@CyberNicole, schau dir doch einfach mal die beiden Notebooks an, einmal mit AMD-, einmal mit Intel-CPU und beide derzeit für unter 700 Euro:
HP 17-cp0478ng Natural Silver, Ryzen 7 5700U, 16GB RAM, 512GB SSD, DE
Acer Aspire 5 A517-52-5810, Core i5-1135G7, 16GB RAM, 1TB SSD, DE
Die erfüllen beide deine Anforderungen und sind durch ordentlich RAM, schnellem Speicher und aktuelle CPU auch für die Zukunft geeignet, selbst Windows 11 bereitet da keine Probleme, wenn Windows 10 dann anno 2024 ausläuft.
0

#8 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 307
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 06. Dezember 2021 - 07:41

hallo, hab hier filter gesetzt, zwischen 600 und 750 euro + 17 zoll, ergibt folgende treffer:

https://geizhals.de/...ort=p&bl1_id=30
0

#9 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.962
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 299
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 06. Dezember 2021 - 14:23

Ganz so einfach geht es dann auch nicht, ein Pentium oder gar Celeron wäre mit der Aufgabe ziemlich überlastet @Menfisk, und, an die Zukunft gedacht, sollte man CPUs vor der Ryzen 3000-Series oder der Intel 8000-Reihe sowieso nicht mehr empfehlen. Mal ganz davon abgesehen, dass auch die IGP-Leistung der älteren CPUs (inklusive Ryzen und Core-i) nicht ausreicht, da bräuchte man also noch eine dedizierte GPU, um Sims tatsächlich ruckelfrei hinzubekommen.
0

#10 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 06. Dezember 2021 - 14:58

Beitrag anzeigenZitat (Samstag: 04. Dezember 2021 - 23:57)

Leute, was empfehlt ihr da denn?
Die Anforderungen oben, nämlich "Netflix,Youtube,Onlinespiele und Sims 4 fähig sein ohne zu ruckeln" besagen doch eindeutig, dass da kein Gamerlaptop benötigt wird.
Das, was da gesucht wird schafft jede interne Graphik ab Radeon Vega 7 oder Intel XE, selbst in Ultra-Einstellung bei Sims 4 werden bei Full HD über 60 fps erreicht, es ist also ruckelfrei spielbar. Und für den ganzen Rest bräuchte es nicht einmal das, Netflix läuft selbst auf meinem Uralt-Rechenknecht mit 4 GB RAM und Intel Core i5 2520m mit HD 3000 ruckelfrei.



Die Onlinespiele sind eben auch nicht näher spezifiziert. Das kann von LOL zu sagen wir mal Battlefield 6 alles sein. Und auch bei Sims 4 wird eine dedizierte GPU wahrscheinlich ein wenig den Spielspass erhöhen. Das merke ich schon an meinem Laptop mit einer 1050 Ti und Sims 3. Das läuft zwar im großen und ganzen, könnte aber ab und zu trotzdem ein wenig flüssiger sein. Und auch für die Zukunft könnte man da vorsorgen, denn Sims 5 ist ja auch schon angesagt worden. Wer weiß wie die Anforderungen da sein werden.

Aber warten wir mal ab, was CyberNicole dazu antwortet, falls sie sich überhaupt nochmals hier meldet.
Meine vorgeschlagenen Angebote sind ja mittlerweile leider abgelaufen, da sie zeitlich begrenzt waren :/
0

#11 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.962
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 299
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 06. Dezember 2021 - 15:36

Naja, ganz ehrlich: Wer Sims 4 explizit als Spiel benennt und dann mit Onlinespielen was anderes als Browsergames meint, der muss dann auch damit leben, dass Cyberpunk, Battlefield und Konsorten eben nicht laufen.

Dieser Beitrag wurde von Samstag bearbeitet: 06. Dezember 2021 - 15:37

0

#12 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 35

geschrieben 06. Dezember 2021 - 18:19

@Samstag

100% ack

dafür passt dann das Budget.

CU
redjack
0

#13 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.205
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 686
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. Dezember 2021 - 20:23

Beitrag anzeigenZitat (Menfisk: 06. Dezember 2021 - 07:41)

hallo, hab hier filter gesetzt, zwischen 600 und 750 euro + 17 zoll, ergibt folgende treffer:

https://geizhals.de/...ort=p&bl1_id=30


Das nenne ich mal eine kompetente Beratung! Oh man ...

Wenn man Sims4 in ordentlicher Auflösung spielen will, dann kommt man an eine eigene Grafikkarte nicht drum rum. Das wird schwierig mit dem Budget. Da oben ist jedenfalls nix anständiges dabei.
0

#14 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 307
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 07. Dezember 2021 - 08:17

@doodle - was ist denn an nem i5 der elftenen gen so schlecht ? für 650 eu
mit 512 gb ssd top ein lenovo.

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 07. Dezember 2021 - 08:18

0

#15 Mitglied ist offline   CyberNicole 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 04. Dezember 21
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Dezember 2021 - 11:54

Hallo, erstmal Danke für die zahlreichen Empfehlungen,
ich habe mir natürlich die vorgeschlagenen Angebote angesehen
aber wie schon @Samstag schrieb brauche ich kein Gamerlaptop.
Und ich spiele halt wirklich nur die Sims4 oder Browserspiele,
da ich lieber an meiner PS4 zocke.
Das Acer Aspire 5 finde ich passt am besten.
Mir ist aufgefallen das ein 17 er echt schwierig ist da was
zu finden,ich würde ja auch auf ein 15,6 oder 16 zurückgreifen,
aber ich weiß halt nicht ob mir das reicht auf dauer,da ich ja
nur 17er hatte.

Hab mich trotzdem mal nebenbei rumgesehen,müsste zwar was an mein
Budget ändern aber möchte ja auch was vernünftiges haben.

Was haltet ihr von diesem hier?
https://geizhals.de/...e-a2514731.html
Ich schwanke jetzt zwischen diesem oder den Acer Aspire 5

Bei Dell haben sie ja noch eine Aktion wo man sparen kann,
dort finde ich auch 16 Zoll,ist Dell empfehelenswert?
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0