WinFuture-Forum.de: Router Zugang gesperrt, Hacker ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

Router Zugang gesperrt, Hacker ? Plötzlich keine Zugangsrechte mehr


#1 Mitglied ist offline   Latschuk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 116
  • Beigetreten: 19. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 06. November 2021 - 10:05

Moin
Ich hatte auf meine Fritz!Box 1&1 7520 plötzlich kein Zugriff mehr.
Ich bin in den letzten Wochen 2 oder 3 mal mit den eingerichteten Passwort auf die Box gekommen.
Heute Morgen war plötzlich ein Benutzername und anderes Passwort vorhanden.
Den Benutzernamen hatte ich vor ein paar Wochen auf einen anderen Router eingerichtet.
Ich mußte die Box Werkresetten.
Nun kommt man ja nicht auf die Box um zu sehen was da passiert ist. Hacker,oder,oder.
Kann es sein das 1&1, obwohl ich die Zugriffsrechte 1&1 weggenommen habe was zurücksetzen kann ?
Oder war das klar eine Hacker Übernahme ?
Es ist nicht das erste mal das ich so ein Verhalten mit der Box habe.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 06. November 2021 - 12:54

hab das selbe problem mit einem vodafone router gehabt.

zugansdaten funktionierten nicht mehr. hab dann auf nachfrage bei vodafone einen neuen router bekommen.

bezahlen musste ich glaube nichts. aber weiss somit auch nicht was wirklich passiert ist...
0

#3 Mitglied ist online   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.155
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 668
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. November 2021 - 13:31

Klingt ja etwas seltsam. Aber wenn tatsächlich gar nichts mehr geht, dann würde ich die Box einfach komplett zurücksetzen. An der Hinterseite befindet sich normalerweise ein Reset-Button. Den für mehrere Sekunden gedrückt halten. Und schon ist die Box wieder im Ur-Zustand.
0

#4 Mitglied ist offline   Latschuk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 116
  • Beigetreten: 19. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 07. November 2021 - 07:38

Habe natürlich alles gleich zurückgesetzt. Aber irgendwie erschreckend. Glaube auch nicht das es ein Bug in der Box ist. Vermute das es tatsächlich ein unbefugter Zugriff war. Aber nicht von üblichen Hacker sondern von denen die gerne alles von uns wissen möchten.
Darum habe ich auch ein 2. Router hintergeschaltet der vielleicht 1-2% Leistung kostet. Darum diese Anmeldeoberfläche wie beim 2.. Die sind nicht reingekommen.
Viel Spekulation aber doch Erfahrungswerte die man nicht verleugnen sollte.
Ok, danke. Schönen Sonntag.

Dieser Beitrag wurde von Latschuk bearbeitet: 07. November 2021 - 07:39

0

#5 Mitglied ist offline   Mopster! 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 430
  • Beigetreten: 20. November 11
  • Reputation: 62
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:K

geschrieben 07. November 2021 - 08:56

ich hatte auch mal einen router von netgear, der vergaß öfter alle einstellungen...
war also defekt.
was deinen fall angeht
..."Heute Morgen war plötzlich ein Benutzername und anderes Passwort vorhanden.
Den Benutzernamen hatte ich vor ein paar Wochen auf einen anderen Router eingerichtet...
"
tippe ich auf gespeicherten einstellungen im browser, die du zufällig aufgerufen hast - also kein hack.
machs so wie Menfisk und alles wird gut :-) wozu hat die fritzbox 5 jahre garantie?
2 router hintereinander ist quatsch!
1

#6 Mitglied ist online   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.155
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 668
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. November 2021 - 11:18

Beitrag anzeigenZitat (Latschuk: 07. November 2021 - 07:38)

Vermute das es tatsächlich ein unbefugter Zugriff war. Aber nicht von üblichen Hacker sondern von denen die gerne alles von uns wissen möchten.


Und warum sollte man dann den Nutzernamen und das PW ändern? Damit man sofort merkt, das jemand was von einem will? Sorry, aber das klingt ein bisschen paranoid.

Vielleicht ist es ein Fehler in der Box, der dafür sorgt, dass die Box deine Einstellungen "vergisst". Oder hat jemand außer dir Zugriff? Falsche Browsereinstellungen halte ich für unwahrscheinlich, dabei ich gehe davon aus, dass du dir das PW klar anzeigen lässt. Ich hatte so ein Verhalten bei meinen zahlreichen Fritz-Boxen übrigens noch nie.
1

#7 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.475
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 53
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 10. November 2021 - 07:17

Beitrag anzeigenZitat (Latschuk: 07. November 2021 - 07:38)

Glaube auch nicht das es ein Bug in der Box ist. Vermute das es tatsächlich ein unbefugter Zugriff war. Aber nicht von üblichen Hacker sondern von denen die gerne alles von uns wissen möchten.


Der wäre aber dann dumm, die Zugangsdaten zu ändern und dich dadurch auf sich aufmerksam zu machen.
Solltest du eine Box vom provider haben, hat der eigene Zugangsdaten, sonnst könnte der keine Updates auf die Box schicken.
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
1

#8 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.021
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 432
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 10. November 2021 - 11:07

Beitrag anzeigenZitat (Latschuk: 07. November 2021 - 07:38)

[...] Vermute das es tatsächlich ein unbefugter Zugriff war. Aber nicht von üblichen Hacker sondern von denen die gerne alles von uns wissen möchten.
[...]

Und wer - bitteschön - soll das nun wieder sein? Ich würde ja ganz ehrlich bei einem etwas "buggy" Verhalten der Hardware nicht direkt die Leichtmetallkopfbedeckung zücken... :wacko:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
3

#9 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.488
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 360

geschrieben 10. November 2021 - 17:12

Beitrag anzeigenZitat (Latschuk: 07. November 2021 - 07:38)

Aber nicht von üblichen Hacker sondern von denen die gerne alles von uns wissen möchten.

Bei einem kannst du dir sicher sein. Wenn es so jemanden gibt, dann wirst du davon zu 100% nichts mitbekommen und gar nicht wissen dass jemand da war oder noch da ist. Allerdings darfst du auch davon ausgehen, dass 99,9% aller Nutzer für den Personenkreis den du vermutest, nicht interessant genug ist um sich die Arbeit zu machen.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
3

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0