WinFuture-Forum.de: Wlan bride wie ohne PC einrichten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Wlan bride wie ohne PC einrichten


#1 Mitglied ist offline   Jeamy 

geschrieben 31. August 2021 - 05:43

Hallo, guten morgen, brauche hilfe

Vorweg ich habe keinen PC oder Laptop

Und möchte mir gerne für meinen TV eine lanBridge kaufen
(hatt noch kein wlan)

Gibt's ne Möglichkeit das Teil auch ohne PC zu konfigurieren

Also einfach anstecken und ich bin sofort verbunden mit meinem speedport

Wenn ja welche bridge könnt ihr da empfehlen

Wäre supper wenn das gehen würde
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.125
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 643
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2021 - 11:39

Das sollte gehen. Einfach das Kabel in die Buchse am TV stecken. Am Router muss DHCP aktiviert sein. Der Fernseher bezieht dann die IP Adresse automatisch. Die Verbindung mit dem Internet müsste dann sofort funktionieren.

Du kannst ein ganz normales Netzwerkkabel verwenden, das braucht nichts besonderes zu sein.
0

#3 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 688
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 72
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2021 - 12:16

Ich glaub er möchte für den TV einen LAN zu WLAN Adapter wenn ich das richtig verstehe.

Ich hatte früher mal so einen (auch für einen TV).

Dieser ließ sich auch nur über ein Webinterface einrichten.
War nicht gerade komfortabel. Ist allerdings auch schon viele viele Jahre her.

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Bilaltore 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 35
  • Beigetreten: 20. Juli 13
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2021 - 12:28

Kauf dir einen DLAN kostet rund 40-50€

Alternativ sollte man auch über das Handy auf Webinterfaces arbeiten können. DLAN hat kein Interface
0

#5 Mitglied ist offline   Jeamy 

geschrieben 31. August 2021 - 17:03

Dlan hört sich supper an
Kanst du was bestimtes empfehlen??
Ach ja würde auch ein repeater mit LAN das gleiche sein?

Wichtig ich kann halt nur über handy das konfigurieren
0

#6 Mitglied ist offline   Bilaltore 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 35
  • Beigetreten: 20. Juli 13
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. September 2021 - 07:05

Repeater nimmt das Signal vom WLAN und gibt es als LAN aus. Jedoch verlierst du durch die WLAN Verbindung viel an Leistung. DLAN wäre hier stabiler und schneller.

Dürfte ich fragen was du für eine Internet Leitung hast? Denn DLAN macht bei geschwindigkeiten über 100k ab und zu Probleme. Trotzdem wäre es ein versuch wert.

https://www.amazon.d...30562637&sr=8-3

Das hat halt "nur" einen LAN Ausgang, aber für den Fernseher sollte das reichen. Falls du doch Probleme haben solltest kannst du es über Amazon kostenlos zurückschicken, deshalb teste es definitiv aus!
0

#7 Mitglied ist offline   Jeamy 

geschrieben 02. September 2021 - 12:12

Hallo hört sich gut an, probiere ich aus
Ach ja hab 50000er leitung
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.912
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 758
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. September 2021 - 12:29

Sofern du ein Gerät hast das im WLAN oder LAN ist und welches die entsprechenden IP-Adressen im Browser aufrufen kann (die Adressen der Geräte bzw. des Speedports) ist das natürlich möglich.

Wieso auch nicht ;-) ein PC/Laptop macht ja nichts anderes :-) nur ggf. kann die Bedienung an Geräten wie bspw. Handys/Tablets/TVs etwas umständlich sein wenn die entsprechenden Oberflächen dafür nicht optimiert wurden.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0