WinFuture-Forum.de: USB Probleme / Hardwareproblem? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

USB Probleme / Hardwareproblem?


#1 Mitglied ist offline   Marco1279 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 868
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 7

geschrieben 30. August 2021 - 09:07

Servus,

ich habe ein MSI B 450 Pro Max Mainboard, mit AMD Ryzen 3600. Betriebssystem ist Win 10 (neustes Release). Ich habe folgendes Problem: Mein Elgato Stream Deck friert manchmal ein. Die Firmware ist aktuell. Was genau passiert?: Die Knöpfe des Stream Decks reagieren nicht mehr. Wenn ich dann das USB Kabel ziehe und wieder einstecke, geht alles wieder.

Nun habe ich seit 2 Wochen ein GO XLR Mischpult am Rechner hängen. Für diejenigen die nicht wissen was ein solches Mishcpult macht, es kombiniert die Audiokanäle und fängt diese quasi vom Rechner ab und gibt dann über Klinke am Pult aus. Das Mischpult funktioniert von den Knöpfen her, aber oft ist der Ton nach z.B. einem YT Video weg. Wenn ich dann ein anderes Video anklicke, lädt es erst gar nicht, es bleibt also bei 00:00 Min stehen ohne anzulaufen. Wenn ich dann mein Mischpult stromlos mache, oder den USB Stecker ziehe und wieder einstecke, geht der Ton wieder und das Video läuft direkt an.

Alles gnaz komisch. Wenn ich nur mit einem USB Gerät das Problem hätte, würde ich ja auf ein Defekt des Geräts tippen, aber so ist es schon mehr als komisch. Treiber im System sind aktuell und wie vom System vorgeschlagen installiert (ich habe also keine Treiber manuell ausgetauscht etc).

Nun war meine Überlegung ob es vielleicht an der Windows Installation liegt und wollte Windows nochmal neuinstallieren. Dabei dann auch direkt den Wechsel von einer Evo 860 500 GB SSD auf eine PCIe M.2 1 TB wechseln. Aber nicht mit Cloneing, sondern über eine frische Neuinstallation. Ist natürlich ärgerlich, weil ich sehr viel Software für mein Twitch Streaming und auch für mein Videoschnitt, Thumbnailbearbeitung etc. für Youtube installiert und eingerichtet habe.

Daher meine Frage an die Schwarmintelligenz, ob vielleicht jemand ein ähnliches Problem hatte oder weitere Denkanstösse liefern kann. Schonmal vielen Dank.

Gruß
Marco
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ruby3PacFreiwald 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 386
  • Beigetreten: 07. Dezember 15
  • Reputation: 90
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 31. August 2021 - 14:38

das problem scheinen wohl einige mit ryzen systemen zu haben, sowohl mit älteren als auch mit neueren ryzens.
teilweise wurde es wohl gefixt mit bios updates? teilweise wohl nicht?

ich würde an deiner stelle alles mal updaten treiber etc, inklusive bios und gucken ob es dann immer noch passiert.
falls ja windows neu aufsetzen, alles frisch installieren und beobachten.
wenn es dann immer noch nicht geht, mainboard tauschen (evtl noch garantie?) und hoffen der fehler tritt nicht wieder auf.

was lösungen angeht, hab ich zumindest nichts gefunden, sorry.
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.912
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 758
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 31. August 2021 - 15:11

Wäre interessant zu erfahren was passiert wenn das Gerät an einem aktivem USB Hub betrieben wird...

Die Thematik hat mich lange genervt (bei mir ne USB-Maus). War nach einem Netzteilwechsel nämlich direkt weg... hab mich "nur" 4 Jahre damit rumgeschlagen.... da kommst nich' drauf, dass das davon kommen kann.
0

#4 Mitglied ist offline   Marco1279 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 868
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 7

geschrieben 01. September 2021 - 13:26

Danke euch beiden. Die Windows Treiber sind auf dem neusten Stand. Das Bios des Boards kann ich aber noch aktualisieren. Dies werde ich auch tun. Ich nutze das dann direkt mal zur Gelegenheit ein weiteres Video für Youtube daraus zu machen. Ich werde euch berichten ob es was gebracht hat.

Board hätte glaube ich noch Garantie, aber ich denke eher nicht das es einen Knacks hat. Wir werden mal schauen ob das Bios Update etwas bringt. Immerhin schreibt MSI bei den BIOS Notes, dass es die USB Kombatibilität erhöht. Demnach wurde etwas an den USB Ports gemacht. Ich hoffe das ist es dann :)
0

#5 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 333
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 48

geschrieben 01. September 2021 - 15:26

hast du das ganze system mal fuer ~15sec komplett vom strom genommen? hatte in den letzten jahren schon die seltsamsten usb aussetzer dank ueberspannung und co.
0

#6 Mitglied ist offline   Marco1279 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 868
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 7

geschrieben 02. September 2021 - 10:30

Komplett aus war natürlich schon alles. Aber ich habe nicht die Sicherung rausgemacht, oder die Kabel ganz gezogen.
0

#7 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.912
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 758
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 02. September 2021 - 12:01

Beitrag anzeigenZitat (Marco1279: 02. September 2021 - 10:30)

Komplett aus war natürlich schon alles. Aber ich habe nicht die Sicherung rausgemacht, oder die Kabel ganz gezogen.


wie gesagt: Teste es mal mit nem aktiven Hub dazwischen... sollte es dann sauber laufen, dann ist ein neues Netzteil anzuraten :-)
0

#8 Mitglied ist offline   Marco1279 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 868
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 7

geschrieben 06. September 2021 - 10:58

Ich müsste mir für den Test einen Kaufen. Ich habe habe leider keinen rumliegen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0