WinFuture-Forum.de: Websiten laden nicht im Wlan trotz DNS-Wechsel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Websiten laden nicht im Wlan trotz DNS-Wechsel


#1 Mitglied ist offline   Apfelkuch3n 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 22. August 21
  • Reputation: 0

geschrieben 22. August 2021 - 20:35

Hallo zusammen,
seit einigen Wochen habe ich das Problem dass auf meinem Mobiltelefon einige Seiten wie etliche Foren oder die Suchmaschine DuckDuckGo (Der Browser an sich jedoch schon) nicht laden oder wie Ebay K. sehr langsam sind wenn dieses mit meinem Heim-Wlan verbunden ist. In anderen sowie auf mobilen Daten laden sie jedoch Problemlos, ebenso auf meinem PC welcher auch per Wlan verbunden ist.

Daraufhin habe ich, wie in einigen Foren vorgeschlagen wird, meine DNS-Server sowie die dazugehörigen DNSv6 Server auf 1.1.1.1 (1.0.0.1) gewechselt und alles neu gestartet (sowohl im Fritzbox Menü als auch meinen Handy Einstellungen). Leider hat sich mein Problem daraufhin nicht gelöst.

Dabei kann ich auf die Benutzeroberfläche der Fritzbox nur mit der Notfall IP http://169.254.1.1/ zugreifen da bei http://fritz.box/ nur die Fehlermeldung DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN und die Aussage "Die DNS Adresse wurde nicht gefunden" erhalte.

Mit den öffentlichen Google-Servern erhalte ich das gleiche Ergebnis.

Daher bitte ich nun hier um Hilfe mit meinem Problem. Das wäre sehr nett, vielen Dank.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 6

geschrieben 22. August 2021 - 22:30

Beschreibe das genutzte Netzwerk bitte etwas genauer.
Hast Du Repeater im Einsatz?
Was hast Du bislang zur Fehlersuche durchgeführt, Ping, Nslookup uvm?
Welche Fritzbox ist im Einsatz und welche Firmware ist installiert?


Cu
redjack
1

#3 Mitglied ist offline   Apfelkuch3n 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 22. August 21
  • Reputation: 0

geschrieben 24. August 2021 - 10:29

Hallo Redjack,
Es handelt sich um eine Fritzbox Fon Wlan 7390 mit Anschluss von der Telekom, es wird kein Repeater verwendet jedoch funktioniert es wenn ich meinen PC als Hotspot verwende. Die bisher genannte Fehlermeldung ist die die direkt im Browser angezeigt wird.
Ich weiß nicht wie ich Nslookup zur Fehlersuche nutzen kann kann, kenne mich da absolut nicht aus.
Bei dem Versuch den Ping zu ermitteln erhalte ich 100% packet loss für IPv4, egal welcher Host, im Schnitt 25ms für funktionierende und gar kein Ergebnis für nicht funktionierende Seiten, connection timed out beim TCP Test. (diese Ergebnisse stammen von der Ping & Net App)

Der PC läuft mit Windows 10, das Handy mit Android 11, beide auf aktuellem Stand. Die Fritzbox läuft noch mit 6.04, der Versuch sie zu updaten scheitert jedoch daran dass die Benutzeroberfläche keine finden kann. Das könnte ein Problem sein.
Edit: Es läuft nun auf 6.86 dank des offline Updates aber das Problem besteht immer noch.

MfG

Dieser Beitrag wurde von Apfelkuch3n bearbeitet: 24. August 2021 - 13:10

0

#4 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 906
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 179
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 28. August 2021 - 22:15

Also dein Windows Rechner funktioniert fehlerfrei, nur dein Android macht die Probleme, richtig?
Dann kannst du die Fritzbox als Fehlerqelle vermutlich ausschließen.

Öffne doch mal eine Eingabeaufforderung unter Windows und zeige uns das Ergebnis des Befehls "ipconfig /all"

Und dann zeige uns doch mal die Netzwerkdetails deiner WLAN Verbindung des Android Handys. Da wird vermutlich irgendwo was nicht korrekt sein.
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#5 Mitglied ist offline   Apfelkuch3n 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 22. August 21
  • Reputation: 0

geschrieben 29. August 2021 - 12:08

Hallo Stef4n,
Hier die Ergebnisse und Daten von meinem Handy.

Wie ich heute Erfahren habe hat auch das Iphone meiner Schwester die selben Probleme in unserem Wlan-Netzwerk, weshalb ich die Fritzbox nicht ausschließen würde.

LG

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Screenshot_20210829-125501_Network Info II.jpg
  • Angehängtes Bild: Screenshot_20210829-125512_Network Info II.jpg
  • Angehängtes Bild: Screenshot_20210829-125512_Network Info II.jpg
  • Angehängtes Bild: Bild_2021-08-29_125951.png
  • Angehängtes Bild: Screenshot (139).png

0

#6 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 6

geschrieben 29. August 2021 - 14:24

Hallo,

Die Netzwerkkonfiguration unterscheidet sich beim Android erheblich von dem Windows, die Frage ist: "Woher kommt das"?

Standard Gateway Windows = 192.168.0.1
Standard Gateway Android = 192.168.0.2

DNS Windows = 192.168.0.1
DNS Android = 1.1.1.1, 1.0.0.1

Netmask Windows = 255.255.255.0
Netmask Android = 0.0.0.0

DHCP Server Windows = 192.168.0.1
DHCP Server Android = 0.0.0.0

DNS und DHCP sind zwar nicht gleich, funktioniert aber trotzdem. Das mit dem Gateway........... wenn auf der 192.168.0.2 kein Gateway/Router... läuft kann das nicht funktionieren.

Welche Dienste bietet das Gerät mit der IP 192.168.0.2 in deinem Netzwerk an?

Sind die Adressen beim Android selbst vergeben? Wenn ja, ist das falsch.

Cu
redjack
0

#7 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 906
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 179
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 30. August 2021 - 21:43

Jo, wenn man die Einstellungen des Windows Rechners als Referenz nimmt, kann das mit den Einstellungen des Android nix geben.
Da der DHCP Server des Android auf 0.0.0.0 steht, wird da vermutlich eine statische IP Konfiguration sein, ich würde mal auf DHCP umstellen und mal gucken was passiert. :-)
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0