WinFuture-Forum.de: Firefox (alt) nervt, suche Ersatz - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Firefox (alt) nervt, suche Ersatz


#1 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 14. August 2021 - 02:03

Hallo, ja ja, ich komme spät damit, erspart mir die fruchtlosen Tiraden über Sinn und Zweck von Updates bitte - ich weiß selbst, daß ich sehr spät dran bin.

Ist Zustand:

Ich habe den Firefox 56. Ja, ich habe zu lange gewartet, bis ich mal adäquate Addonnachfolger fand äh nicht fand, trotz der langen Zeit.


Soll Zustand:

Ein aktueller Browser nebst passendem Ersatzaddon für FastDial, der die Lesezeichen und vielleicht sogar die Aufteilung der FastDials übernimmt.
Heute testete ich Opera und Vivaldi, gestern Firefox. Bis auf den FF bieten die anderen beiden nicht mal eine FF-Übernahme an! Der Opera stürzte beim Import der bookmarks.html fleißig ab, und der Vivaldi fraß das zwar, aber dann hätte ich Tage und Wochen sortieren müssen.
Und der FF? Egal, ob Speeddial, Speeddial 2, Group Speed Dial - nichts und niemand schaffte es, die Strukturen auch nur annähernd darzustellen. Irgendwann hatte ich wenisgsten die Symbolreihe, aber die Anzeige des Addons selbst gelang mir nicht; und Google gefragt, fand ich auch nichts, wie ich das auf den Schirm bringe.

Wenigstens das Layout der ersten Ebene würde ich übernehmen können, weil es für händisch unübersichtlich viel ist.

Weiß da einer Rat? Ohne schadenfroh klugzusch******? Das wäre super.

PS: es darf ruhig auch ein exotischer Browser sein; es zeigte sich ja, daß die Treue zu den Großen nichts taugt.
Danke.

wieso seh ich nix?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 14. August 2021 - 02:20

ich seh nix
0

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.486
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 357

geschrieben 14. August 2021 - 05:53

Dein langes warten hat sich nicht bezahlt gemacht. Alle Browser sind mittlerweile Meilenweit dem FF56 vorraus und bauen entweder auf neuen FF oder neuen Chromium Engines auf. Du wirst nicht wirklich etwas finden. Du kannst nur einen einen neuen installieren und ihn dir nach und nach so einrichten wie der FF56 war. Es wird aber wohl nicht mehr alle Addons geben, da einige Dinge zwecks Sicherheit nicht mehr möglich sind. Oder aber du bleibst bei FF56.
AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

#4 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 14. August 2021 - 11:31

Danke.

Also kann man den 1. Post sehen; nur ich nicht.

Ja, das einzige ist der Punkt, daß ich Fastdial ersetzen und exportieren/importieren muß.
Dabei bleiben ist keine Option mehr, da immer mehr Seiten weiß bleiben oder inaktiv werden.

Irgendwelche Empfehlungen; gibt es interessante Außenseiter, oder sollte man bei den großen bleiben?

Thx schon mal.
0

#5 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 199
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 32

geschrieben 14. August 2021 - 14:03

Hallo,

da es Dir wohl um einige Addons geht, die es als Web Erweiterungen (Extensions) in den aktuellen Browsern nicht gibt, ist es tatsächlich nicht einfach für FF 56 Ersatz zu finden.

Mögliche Alternativen wären:

Sea Monkey - Bei diesem Browser gibt es nur alle paar Monate ein Update, gefühlt alle Jubeljahre. Es sind nur Addons von der Sea Monkey-Webseite nutzbar. Ob die gewünschten Addons dort verfügbar sind, musst Du ggf. selbst überprüfen, da ich ja nicht weiß, welche Du unter FF 56 verwendest. Bei den Erweiterungen ist jeweils aufgefüht, mit welcher Version diese kompatibel sind, mit einer eher längeren Suche ist zu rechnen. Die Auswahl an kompatiblen Skins für die aktuelle Version 2.53.6 ist ziemlich gering.

Basilisk - Browserupdates gibt es zwar nicht alle 4 Wochen, wie beim aktuellen Firefox, aber doch öfters, sodass er nicht ewig auf dem selben Versionsstand bleibt. Es gibt eine größere, dennoch überschaubare Anzahl von angepassten Addons, wie z.B. uBlock Origin als Werbeblocker, etc. auf der Basilisk Webseite.
Zusätzlich kann man sich dort auch das Addon Classic Addon Archive herunterladen, nach dessen
Installation die riesige Zahl von alten Firefox-Addons bis zur Version 56 auf einer entsprechenden
Webseite zur Verfügung steht. Mit den erwähnten Addon-Webseiten müssten sich also alle bisher genutzten
Firefox-Addons auch im Basilisk Webbrowser installieren lassen. Aber Achtung, ich kann nicht garantieren,
dass sich die Classic Addon Archive in zukünftigen Versionen noch nutzen lassen, darauf komme ich bei der
Vorstellung des nächsten Browsers noch zurück. Da die Classic Addon Archive unter der Rubrik Extensions
noch herunterladbar sind, müsste das Addon auch noch mit der aktuellen Version 2021.07.19 funktionieren.
Für den Browser gibt es neben dem Normal-Skin im Firefox 56-Stil (Australis-Skin)auch noch den Photon-Skin,
wie in den Versionen Firefox 57 bis 88, und das war es, bis auf ein paar Personas-Hintergründe und
Addons zur Anpassung dieser beiden Skins.

Ergänzung: Basilisk gibt es leider nicht auf Deutsch!

Palemoon - Browserupdates ähnlich wie bei Basilisk, ebenso was die Anzahl der Addons auf der Palemoon Webseite angeht.
Derselbe Entwickler wie bei Basilisk nahm aber ab Version 29.2.0 eine drastische Änderung vor, derzeit ist
29.3.0 ist die neuste Version. Die Classic Addon Archive sind nur noch bis zur Version 29.1.0 nutzbar.
In den neueren Versionen fehlt daher der Link zum Herunterladen dieses Addons. Die alten Firefox Addons
von der Webseite Classic Addon Archive werden gelöscht, wenn man von der Version 29.1.0 auf eine höhere
Version updatet. Bei Palemoon gibt es aber eine größere Auswahl an Skins. Falls man jedoch weiter die alten
FF-Erweiterungen der Classic Addon Archive nutzen will, müsste man auf Browserupdates verzichten, was wie
erwähnt, auch bei späteren Versionen von Basilisk passieren kann, wenn es so kommt wie bei Palemoon.

Ergänzung zu Palemoon: Wenn es Dir im Wesentlichen um das Addon Fastdial geht,
so wird das in Palemoon nicht benötigt, da der Browser eine sogenannte Quick Dial Seite besitzt, was dasselbe ist wie Fastdial.
Wenn das in Sachen Addons alles war, dann benötigst Du Classic Addon Archive nicht mehr. Das Problem ist nämlich, wenn man die Version 29.1.0 installiert, wird die passende deutsche Sprachdatei nicht heruntergeladen, das geschieht nur in der jeweils aktuellen Version. Um die deutsche Sprachdatei zu aktivieren, muss
man die erweiterten Einstellungen aufgerufen, also in die Adresszeile
about:config eingeben. Dann nach general.useragent.locale suchen und statt en-US muss dann de-DE eingegeben werden und Browser neustarten.


Es gibt natürlich noch mehr Browser auf Firefox-Basis als hier aufgeführt, aber nicht alle beruhen auf Versionen vor Firefox 57, und da wird es mühselig, dazu etwas herauszufinden, weshalb ich nur die mir etwas näher bekannten erwähne.

Wenn es Dir nur um die Fast Dial Funktion geht, dann würde ich den Browser Vivaldi auf Chrome Basis empfehen, womit Du Dir die ganze hier zuvor beschriebene Frickelei sparen kannst, denn Vivaldi hat ebnenfalls eine eingebaute Quick Dial Seite, die man auch als Startseite einstellen kann.
Dann hast Du nie wieder Probleme mit streikenden Webseiten, bist immer auf dem neusten Stand und hast Einstellmöglichkeiten ohne Ende von konfigurierbaren Skins bis Webseitenzoom, kannst haufenweise Erweiterungen aus dem Chrome Store installieren und so weiter.


P.S. Habe den ersten Post auch nicht gesehen, ohne Adblocker war er dann sichtbar.

Dieser Beitrag wurde von Liftboy bearbeitet: 14. August 2021 - 17:16

0

#6 Mitglied ist online   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 14. August 2021 - 15:22

ich sehe den 1. post auch nicht. aktueller ff
0

#7 Mitglied ist offline   CaNNoN 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 333
  • Beigetreten: 16. November 05
  • Reputation: 48

geschrieben 14. August 2021 - 17:02

Beitrag anzeigenZitat (Menfisk: 14. August 2021 - 15:22)

ich sehe den 1. post auch nicht. aktueller ff


liegt am adblocker - wahrscheinlich weil der 1. post das wort "anzeige" enthaelt.
0

#8 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 14. August 2021 - 18:13

Thx für die ausführlichen Browserbeschreibungen, mal schaun.
0

#9 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 907
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 181
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 15. August 2021 - 22:42

Sorry für den altklugen Spruch, aber einen nicht mehr aktuellen Browser sollte man sich heutzutage nicht mehr leisten dürfen. Die großen hauen ja nicht ohne Grund alle paar Tage neue Updates raus und es tummelt sich einfach zuviel Mist im Internet.
Wenn du dich da mal etwas reinlesen möchtest, finde ich diese Artikel Serie hier ganz interessant --> https://www.kuketz-b...er-check-teil1/

Wenn man mal sieht was die Browser so alles treiben, nach Hause funken, oder mit Sicherheitsupdates geizen, darf die Wahl des Browsers gut ausgewählt sein. Und da wäre mir die Übernahme von Lesezeichen aus einer alten FF Version recht egal.


Btw.: Ich benutze den Brave Browser in Kombination mit einem Pihole im Netzwerk und habe hier im Forum noch nie Werbung gesehen. (Sorry an die Page Betreiber für die entgangenen Werbe Einnahmen).
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#10 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 156
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 20. August 2021 - 20:23

@Stef4n

Grundsätzlich gebe ich Dir da Recht.
Allerdings ärgert es mich maßlos, daß ich DAS EINE Tool erwischt habe, für das es keine vernünftige Übernahme zu geben scheint. Es gibt so viel Softwaremist, da sollte doch einer sich mal erbarmt haben.
Es ist wirklich kein Spaß, 100e Links neu zu sortieren.

Daß der FF alle 3 Tage ein Update bekam, empfand ich auch nicht als toll, sondern nervig. Extrem nervig, denn alle paar Updates funktionierten Addons nicht mehr, und das, je nach Addon, lange nicht, weil der Entwickler sich Zeit ließ - oder ob der Updatewut nicht nachkam.

Heute habe ich nicht viele Addons, die mir wichtig sind; nur möchte ich nicht ein paar 100 Links neu sortieren müssen; das war auch der Grund fürs lange Warten.
Übrigens; sicherheitstechnische Probleme hatte ich mit dem Opa-FF nie; nur jetzt fallen immer mehr Seiten weg, weil sie nicht mehr richtig angezeigt werden.

Was mir damals am IE sehr gut gefallen hatte, war, daß er jeden Link als extra Linkdatei speicherte; das hatte das Sortieren sehr erleichtert.
Kann/macht das ein aktueller Browser noch? Denn es muß nicht der FF sein ...

Brave schau ich mir mal an, danke.
0

#11 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 907
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 181
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 20. August 2021 - 21:52

Beitrag anzeigenZitat (Shervane: 20. August 2021 - 20:23)

... Übrigens; sicherheitstechnische Probleme hatte ich mit dem Opa-FF nie; ...


Ich glaube die Ausrede darf man heute auch nicht mehr gelten lassen. Es reicht ja heute sich über eine x-beliebige Seite, mit vermeintlich seriösem Inhalt, bereits eine Infektion einzufangen, wenn man schon einen falschen Werbebanner angezeigt bekommt, die dann eine Sicherheitslücke im Browser ausnutzt. Und dann weisst du nicht mal, dass dein Rechner bereits infiziert ist.
Ergo: Es ist heute einfach fahrlässig mit veralteter Software zu arbeiten. Ich weiss ja nicht welche Seiten du so besuchst, aber wenn alle Welt sagt, dass der Browser aktuell gehalten werden sollte wird da ja schon was dran sein.

Beitrag anzeigenZitat (Shervane: 20. August 2021 - 20:23)

Daß der FF alle 3 Tage ein Update bekam, empfand ich auch nicht als toll, sondern nervig. Extrem nervig, denn alle paar Updates funktionierten Addons nicht mehr, und das, je nach Addon, lange nicht, weil der Entwickler sich Zeit ließ - oder ob der Updatewut nicht nachkam.


Aus dem Grund gibt es n der Firefox Welt die ESR Versionen, diese erhalten längeren Support. Aber ändert nichts daran, dass alle Nase lang Updates kommen, nur die Major Releases kommen seltener.

Dieser Beitrag wurde von Stef4n bearbeitet: 20. August 2021 - 21:55

... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

#12 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.486
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 357

geschrieben 21. August 2021 - 07:41

Beitrag anzeigenZitat (Shervane: 20. August 2021 - 20:23)

Daß der FF alle 3 Tage ein Update bekam, empfand ich auch nicht als toll, sondern nervig. Extrem nervig, denn alle paar Updates funktionierten Addons nicht mehr, und das, je nach Addon, lange nicht, weil der Entwickler sich Zeit ließ - oder ob der Updatewut nicht nachkam.

Wenn ein Addon nur mit einem Bug im Browser funktioniert und nach einem Sicherheitsupdate den Dienst einstellt, sollte man sich fragen ob man das richtige Addon nutzt.

FF bekommt aller paar Monate eine neue Release Version. Ja das kann sich auf Addons auswirken. Deine "aller 3 Tage" sind aber nur Bugfixes und wenn dann ein Addon nicht mehr will, ist das ein Problem des Addons, nicht von FF.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 21. August 2021 - 07:41

AMD Ryzen 9 5950X, Asus ROG Strix X570-F Gaming, 32GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 3060 12GB, Creative Sound Blaster AE-7, 240GB SSD, 500GB SSD, 2x 1TB SSD, Win10 Home 64Bit, 3x Acer G246HL Bbid, Logitech MX518 Gaming Mouse, Logitech G440 Mousepad, Logitech K120 Keyboard, Razer Tiamat 7.1 V2 Headset, Creative Inspire 5.1 5300 Soundsystem
0

#13 Mitglied ist online   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.160
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

geschrieben 21. August 2021 - 13:58

Selber setze ich beim Firefox nur das Add-One AdBlocker Ultimate ein und der Firefox hat nicht alle drei Tage ein neues Update, es kann 2-3 Wochen oder mehr dauern bis ein neuer Update zur verfügung steht.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0