WinFuture-Forum.de: Ein Haufen Müll - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Ein Haufen Müll


#1 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 20. Juli 2021 - 22:47

Mehr fällt mir zu Deutschland nicht mehr ein.



Die letzte Woche ist quasi eine Offenbarung, wie gering der Wert der deutschen Politik ist.

Außer sich zu schämen, im Pass "deutsch" stehen zu haben, kann man als Staatsbürger derzeit wohl nichts tun.
Selbst Klopapier hat mehr Würde als dieses Land...

Die Sonne lacht über Spanien... Über Deutschland lacht die ganze Welt.

Selbst Abfall erfreut sich über den Mehrwert im Bezug auf deutsche Politik.

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.304
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 115
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Ja

geschrieben 21. Juli 2021 - 03:10

Selbst beim größten Frust und Ärger ist es doch in einem Forum sinnvoll, Post mit Inhalten zu füllen.

#3 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 21. Juli 2021 - 06:55

Beitrag anzeigenZitat (expat: 21. Juli 2021 - 03:10)

Selbst beim größten Frust und Ärger ist es doch in einem Forum sinnvoll, Post mit Inhalten zu füllen.



Wenn man in einer komplett geschlossenen Argumentationskette irgendwo anfängt, ist das wie eine Informationsbombe.

Beispiele zu bringen , hat auch keinen Wert, weil dann wieder irgendwelche Posts auftauchen, die mit dem Thema nichts zu tun haben.


Es ist einfach die ganze Politik und was so passiert.

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.057
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 625
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juli 2021 - 18:27

Auswandern wäre dann doch die ideale Lösung für dich.

#5 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.814
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 446
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juli 2021 - 18:52

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 22. Juli 2021 - 18:27)

Auswandern wäre dann doch die ideale Lösung für dich.


Wo will man denn aber hin, wenn man als Einziger klug ist und auf der ganzen Welt alle Anderen dumm sind?
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#6 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 22. Juli 2021 - 19:46

Genau. Wohin soll man auswandern, wenn die Situation weltweit korrumpiert ist?

Es würde sogar erklären, wo die Billionen jährliche Euros hingehen, die der deutsche Steuerzahler so abtritt.
Das Geld ist schließlich unauffindbar.

Nur blöde Leute würden "auswandern" ....

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.057
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 625
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juli 2021 - 19:48

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 22. Juli 2021 - 18:52)

Wo will man denn aber hin, wenn man als Einziger klug ist und auf der ganzen Welt alle Anderen dumm sind?


IXS scheint da schon mehr zu wissen. Er schämt sich ja, einen deutschen Pass zu haben. Er wird uns bestimmt bald verraten, welcher Pass cooler ist.

#8 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 22. Juli 2021 - 20:02

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 22. Juli 2021 - 19:48)

IXS scheint da schon mehr zu wissen. Er schämt sich ja, einen deutschen Pass zu haben. Er wird uns bestimmt bald verraten, welcher Pass cooler ist.



Man kann die derzeitige Situation nicht beeinflussen, aber man kann als Inder stolz sein, wenn man in dem Land geboren ist.
Bis vor ein paar Jahren sah es noch so aus, als könnte Thailand diese Rolle als Zentrum des ASEAN Verbundes übernehmen.
Aber Thailand ist schon längst von Korruption durchseucht.

Andererseits... Hätte es diese Scheiß Nazis nie gegeben, würde ich heute wohl in Ungarn leben, so als Freund von Orban ;)

#9 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.057
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 625
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juli 2021 - 20:51

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 22. Juli 2021 - 20:02)

Andererseits... Hätte es diese Scheiß Nazis nie gegeben, würde ich heute wohl in Ungarn leben, so als Freund von Orban ;)


Herzlichen Glückwunsch! Na denn, ab ins Paradies.

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 22. Juli 2021 - 21:03

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 22. Juli 2021 - 20:51)

Herzlichen Glückwunsch! Na denn, ab ins Paradies.


Das geht nicht, weil ich in Deutschland geboren bin ... kapisch?

#11 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.057
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 625
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Juli 2021 - 21:10

Beitrag anzeigenZitat (IXS: 22. Juli 2021 - 21:03)

Das geht nicht, weil ich in Deutschland geboren bin ... kapisch?


Dann such dir doch einfach ein anderes Land aus, das du besser findest.

Wo ein Wille ist, ist auch auch ein Land.

Oder bleibst du doch lieber in Deutschland um hier alle Privilegien zu nutzen und einfach mal loszustänkern gegen den Staat? Was dir in Ungarn sicher 2-3 Jahre Knast eingebracht hätte ...

#12 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.226
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 22. Juli 2021 - 21:47

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 22. Juli 2021 - 21:10)

Dann such dir doch einfach ein anderes Land aus, das du besser findest.

Wo ein Wille ist, ist auch auch ein Land.

Oder bleibst du doch lieber in Deutschland um hier alle Privilegien zu nutzen und einfach mal loszustänkern gegen den Staat? Was dir in Ungarn sicher 2-3 Jahre Knast eingebracht hätte ...


So ein Blödsinn. Man kann sich zwar die Gedanken anpassen, aber nicht den Körper.
Es gäbe keinen Grund gegen den Staat zu stänkern, wenn der Staat wie ein Staat handeln würde.
Wir erleben derzeit einen korrupten linksextremen Staat, der selbst Adolf neidisch machen würde.
Gerade die Flutkatastrophe zeigt auf, was hier abläuft. Außer dem Wasser nix Gutes.
Man könnte bei der Faktenlast schon davon ausgehen, dass die Opfer gewollt waren um ein weiteres politisches Ziel zu erreichen. Einfach mal die Fakten sehen, ohne rosa Brille , ist da sehr hilfreich.

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0