WinFuture-Forum.de: Firefox - nicht in Adressleiste schreiben - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Firefox - nicht in Adressleiste schreiben


#1 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 05. Juni 2021 - 16:43

Moin, musste Firefox neu installieren, glaube die aktuelle Version ist 89.

Jedenfalls schreibt es, wenn ich in Google was schreibe, immer in der FF-Adressleiste.

Wie kann ich das einstellen, dass ich im Google direkt Text eingeben kann ?

(finde keine Lösung in Google)
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   D4v!d 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 05. Juni 21
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:WordPress
    IT
    Selbstmanagement
    gute Biere

geschrieben 05. Juni 2021 - 16:50

Hallo Menfisk,

ich habe folgendes gefunden, aber noch nicht getestet. Bringt Dich das eventuell weiter?

https://support.mozi...estions/1292155

Viele Grüße

D.
Freundliche Grüße,

D4v!d
0

#3 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 05. Juni 2021 - 17:00

Grüß Dich, nee da steig ich leider nicht durch.

Habe ja schon alle optionen durch probiert in Firefox.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten zum einstellen:

1) Adressleiste als Suchleiste verwenden.

2) Suchleiste zur Symbolleiste hinzufügen. (sehr sinnlos - wozu ne extra Suchleiste)
0

#4 Mitglied ist offline   D4v!d 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 05. Juni 21
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:WordPress
    IT
    Selbstmanagement
    gute Biere

geschrieben 05. Juni 2021 - 17:06

Hi Menfisk,

mit den folgenden Einstellungen kannst Du die Suchfunktion in der Adressbar deaktivieren. Ich glaube aber, dass das Google Suchfeld trotzdem nicht richtig funktioniert. Müsstest Du mal ausprobieren und ggf. hier berichten.

Hier der Auszug aus der Google Übersetzung:

Zitat

Wenn Sie die Adressleiste nicht zum Suchen verwenden, können Sie die Suche über die Leiste deaktivieren. In der oberen Leiste des Dropdown-Menüs wird stattdessen "Besuchen" angezeigt, was auch immer Sie eingeben.

(A) Geben Sie in einer neuen Registerkarte about:config in die Adressleiste ein oder fügen Sie sie ein und drücken Sie die Eingabetaste/Return. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Risiko zu akzeptieren.

(B) Geben Sie in das Suchfeld auf der Seite keyw ein oder fügen Sie es ein und halten Sie an, während die Liste gefiltert wird

© Doppelklicken Sie auf das Schlüsselwort. Einstellung aktiviert, um den Wert von true auf false zu ändern

Freundliche Grüße,

D4v!d
0

#5 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 05. Juni 2021 - 17:18

hey, ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was das für Einstellungen sind.

Habe das aber probiert und alles auf "false" gesetzt.

Es brachte jedenfalls keine Änderung.
0

#6 Mitglied ist offline   D4v!d 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 34
  • Beigetreten: 05. Juni 21
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:WordPress
    IT
    Selbstmanagement
    gute Biere

geschrieben 05. Juni 2021 - 17:19

Hi Menfisk,

also die Einstellung soll eigentlich bewirken, dass die Suchfunktion in der Adressbar deaktiviert wird. Wenn es nicht funktioniert, dann kannst würde ich alles rückgängig machen. Darf ich fragen, warum Du die Suchfunktion in der Adressleiste nicht nutzen möchtest? Ist doch eigentlich eine recht praktische Funktion.
Freundliche Grüße,

D4v!d
0

#7 Mitglied ist online   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.912
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 154
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. Juni 2021 - 19:23

Ob es dazu eine Einstellung im Firefox gibt, kann ich nicht sagen.
Bei mir funktioniert das über die Erweiterung New Tab Override.
Dort dann in den Einstellungen.

Angehängtes Bild: 2021-06-05 20 21 13.png

Angehängtes Bild: 2021-06-05 20 21 47.png
0

#8 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 818
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 159
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 05. Juni 2021 - 20:49

Ich habe grade aufgrund dieses Threads meinen Firefox von 88.X auf die neue 89 aktualisiert und tatsächlich hat sich das Verhalten in der neuen Version geändert, konnte ich im vorher-nachher Vergleich schön sehen.
Gibt man etwas auf der Standard Startseite im Suchfenster in der Mitte ein, wird diese Eingabe automatisch in der Adresszeile getippt.
Ich sehe da absolut keinen Grund dieses Verhalten anzupassen, weil es keinen negativen Einfluss auf die Programmnutzung hat, sondern ist nur Optik.

Aber wenn's so sehr nervt. Einfach die Startseite auf Google.com umstellen und dann gibt's dort ein neues Suchfenster, was nicht in die Adressleiste umgeleitet wird. :-)
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
3

#9 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 06. Juni 2021 - 10:00

na zum beispiel konnte ich vorher im Google Matheaufgaben eingeben und Google
hat sofort, bei der Eingabe das Ergebnis angezeigt. Ohne Enter zu drücken.

Das geht jetzt in der Adresszeile nicht mehr. Ich find das voll verwirrend,
wenn ich was in Google schreiben will, und der Text in die Adresszeile springt.

Vielleicht gewöhnt man sich drann, mal schauen.

@timmy - das schaue ich mir mal an. Danke

Dieser Beitrag wurde von Menfisk bearbeitet: 06. Juni 2021 - 10:04

0

#10 Mitglied ist offline   Menfisk 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 25. Dezember 19
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wasser

geschrieben 06. Juni 2021 - 17:49

Beitrag anzeigenZitat (Stef4n: 05. Juni 2021 - 20:49)

Einfach die Startseite auf Google.com umstellen und dann gibt's dort ein neues Suchfenster, was nicht in die Adressleiste umgeleitet wird. :-)


Das bringt tatsächlich Abhilfe. Zwar nur für die Startseite, aber ich finds zufriedenstellend.

Danke : )
0

#11 Mitglied ist offline   Stef4n 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 818
  • Beigetreten: 20. August 18
  • Reputation: 159
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:RLP ~Mainz
  • Interessen:pc

geschrieben 06. Juni 2021 - 21:11

Beitrag anzeigenZitat (Menfisk: 06. Juni 2021 - 10:00)

na zum beispiel konnte ich vorher im Google Matheaufgaben eingeben und Google
hat sofort, bei der Eingabe das Ergebnis angezeigt. Ohne Enter zu drücken.



Interessanter Gedankengang, würde ich niemals auf die Idee kommen das so zu machen. Kannst du ja mal an die Entwickler von Firefox senden, vielleicht interessiert es sie.

Ich finde es rein für die Optik auch etwas verwirrend unten in der Mitte in einem Eingabefeld einzugeben und dieses wird dann nach oben umgeleitet. Wer weiss was sich die Firefox Entwickler dabei gedacht haben... :-D
... aber bitte vorher ein Backup machen! ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0