WinFuture-Forum.de: Suche Notebook - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Suche Notebook


#1 Mitglied ist offline   saku17 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 138
  • Beigetreten: 30. April 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 06. Mai 2021 - 07:05

Hallo liebes Forum,

ich brauche mal eure Hilfe.

Ich soll für eine Bekannte ein Notebook suchen.
Bei Idealo/geizhals finde ich derzeit nichts passendes. Daher mein Hilfegesuch an euch.

Die Bekannte hat ungefährt folgende Vorstellungen:
Preis bis ca. 1500€
17 Zoll
Wenn es möglich ist, farbig in Richtung rot (ansonsten irgendwas dunkles)
Nicht zu schwer
Lange Akkulaufzeit
Muss kein Gamer-Notebook sein, aber sollte schon multimedial tauglich sein
2. Festplatten: 1 SSD für Programme und 2. HD für Speicher ca. 2TB
Windows-PC
Eigene Grafikkarte, kein shared-memory
16 GB RAM
kein DVD-Laufwerk

Also im Grunde kaum Wünsche :blush:

Ich danke euch schonmal im voraus.

Dieser Beitrag wurde von saku17 bearbeitet: 07. Mai 2021 - 05:50

0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.919
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 536
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik und (no na) die holde Weiblichkeit!

geschrieben 06. Mai 2021 - 16:26

Hier einmal grob auf GH gefiltert: https://geizhals.de/...91_960%7E82_M.2

Kannst es dir ja dann noch genauer filtern.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#3 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 619
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 44
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 06. Mai 2021 - 20:02

Ein wenige unsinnige Konfiguration. Multimedia-Laptop braucht keine dedizierte Grafikkarte. Außerdem wozu zwei interne Festplatten? Bei dem Budget sollte doch auch eine große SSD möglich sein mit 1 TB. Den Rest kann man (auch auf Grund des zusätzlichen Gewichtes) auch auslagern auf eine externe HDD. Und keine Angabe zu Bildschirmgröße, grade bei Laptops hat man da doch eine gewisse Vorstellung... . Fast zu hoch angesetzt für nur Multimedia, aber da kann man sich dann schön verarbeitete Laptops raussuchen und nicht nur Plastikboliden. Wenn kein Mac in Frage kommt, dann wäre in dem Falle vielleicht ein Dell XPS nicht verkehrt. Und nein der hat keine dedizierte GPU, ist aber auch unnötig, außer man will wirklich damit zocken:


https://www.cyberpor...-ssd-win10.html

Dazu eine beliebige externe HDD über USB-Anschluss. Gibt es 5TB für unter 100 Euro, so kommt das Budget hin.

Wenn er aber nur die Anforderungen erfüllen will und es auch Plastik sein darf könnte man auch mit weit niedrigerem Budget hinkommen. Vielleicht nochmal nachfragen, was er genau alles damit machen will, auch Bildschirmgröße und wozu unbedingt eine dedizierte GPU, dann könnte man ein wenig spezieller schauen.
0

#4 Mitglied ist offline   saku17 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 138
  • Beigetreten: 30. April 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Mai 2021 - 05:52

Danke schonmal für die Tipps.
@MiezMau: Der Tipp mit Notebook von Dell ist gar nicht schlecht. Da gibt es div. interessante Sachen, die
ich mir mal angucke.
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.008
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 613
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. Mai 2021 - 09:56

Wie wäre es mit dem hier? Deutlich unter deinem Budget aber ein gutes Gerät bei dem das Preis/Leistungs-Verhältnis stimmt. Für Multimedia mehr als ausreichend. Und was den Speicherplatz angeht, dazu wurde ja schon etwas gesagt. Externen Speicher dran und gut ist.

Preisvergleich

Ok. Ich sehe grad 17 Zoll sollen es sein.

17 Zoll aber ohne BS.

Dieser Beitrag wurde von Doodle bearbeitet: 08. Mai 2021 - 10:03

0

#6 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 619
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 44
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Sport, Lesen, Computer, Sprachen, Weltraum, Reisen, Geologie, Fotografie, Medien

geschrieben 08. Mai 2021 - 22:02

Geht ja im Prinzip Richtung Gaminglaptop nun doch.. .

17 Zoll, leicht und mit langer Batterielaufzeit, dann noch GPU, schwierig.. . GPU und 17Zoll Bildschirm verbrauchen ne Menge Strom, zudem wiegen 17 Zoller mehr, GPU braucht extra Kühler, dieser wiegt, etc...

Hier ein "leichter" 17 Zoller mit langer Akkulaufzeit und ohne GPU:

https://www.cyberpor...-ssd-win10.html

Hier noch zusätzlich zum von Doodle empfohlenen noch zwei etwas schwerere mit mittelmäßiger Akkulaufzeit und mit GPU:

https://www.cyberpor...2060-win10.html

https://www.cyberpor...ße=13-13&page=1

Letztere sind dann eigentlich schon Gaming-Laptops, auch wegen des Screens.
Musst dich da dann entscheiden, irgendwo muss man Kompromisse eingehen, zwischen Gewicht, GPU und Akkulaufzeit (und Größe) ;)

Dieser Beitrag wurde von MiezMau bearbeitet: 08. Mai 2021 - 22:23

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0